Flugplan Marrakech

  • VIERAK
  • RAKVIE
VIE
09:50
RAK
13:50
OS899 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 4:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
09:50
RAK
14:00
OS899 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 4:10
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
VIE
09:50
RAK
14:00
OS899 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 4:10
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
VIE
09:50
RAK
14:00
OS899 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 4:10
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
VIE
09:50
RAK
14:00
OS899 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 4:10
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen

Austrian Holidays Flug Wien - Marrakech

Marrakech

Magisches Marrakesch: Die „Perle des Südens“, wie die Stadt von den Einheimischen genannt wird, gehört zu den wichtigsten Kulturzentren Marokkos. Hier treffen moderner Luxus und traditioneller Charme aufeinander. Lebhafte Märkte, bunte Basare und geheimnisvolle Gassen ziehen die Besucher von Marrakesch in den Bann. Zu den Highlights der ehemaligen Königsstadt zählen die Altstadt Medina, die Koutoubia-Moschee und der große Marktplatz Djemaa el-Fna. Ihre Reise nach Marrakesch (RAK) beginnt am Flughafen Wien-Schwechat (VIE), den Sie am besten mit der Schnellbahn oder dem City Airport Train (CAT) erreichen.

Sie wollen die viertgrößte Stadt Marokkos selbst entdecken? Dann buchen Sie jetzt Ihren Flug von Wien (VIE) nach Marrakesch (RAK) auf austrian.com.

Flug von Wien nach Marrakesch: Wichtige Infos zu Ihrer Reise auf einen Blick

Folgende Informationen helfen Ihnen bei der Reiseplanung:

  • Wann ist die beste Reisezeit für einen Flug von Wien nach Marrakesch? Die marokkanische Metropole ist grundsätzlich immer eine Reise wert. Für Sightseeing eignen sich die milderen Jahreszeiten mit Durchschnittstemperaturen von 18 Grad allerdings besonders gut. Im Sommer klettern die Temperaturen auf bis zu 37 Grad. Die heißesten Monate des Jahres sind Juli, August und September. Da die Luft in der Region allerdings sehr trocken ist, werden die Temperaturen in der Regel als erträglich empfunden.
  • Wie komme ich am besten vom Flughafen ins Stadtzentrum? Der Flughafen Marrakesch liegt nur etwa sieben Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Am einfachsten gelangen Sie mit dem Flughafenbus in die Stadt.
  • Wie bezahle ich in Marrakesch? Die Währung in Marrakesch ist der marokkanische Dirham (MAD). Am besten suchen Sie direkt nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Marrakesch einen Geldautomaten auf, da Sie Ihren Transfer in die Stadt nur mit Bargeld bezahlen können. Die Banknoten haben einen Wert von 20, 25, 50, 100 und 200 marokkanischen Dirham.

Flug Wien–Marrakesch: Diese Sehenswürdigkeiten sind einen Besuch wert

Diese Highlights sollten Sie sich auf einer Reise nach Marrakesch nicht entgehen lassen:

  • Medina
  • Koutoubia-Moschee
  • Djemaa el-Fna

Medina ist das Zentrum von Marrakesch. Hier spazieren Sie durch verwinkelte Gassen, über belebte Plätze und bunte Märkte. Die Altstadt Medinas wurde im Jahr 1985 wegen ihrer beeindruckenden Anzahl von Meisterwerken der Architektur und Kunst zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Zu den Highlights zählen die malerischen Paläste und faszinierenden Moscheen, die von Marrakeschs Geschichte und Kultur zeugen. Die größte Moschee der Stadt ist die Koutoubia-Moschee im südwestlichen Stadtteil von Medina. Das Prachtgebäude beeindruckt mit kunstvollen Fliesen, atemberaubender Keramik und üppigen Gärten. Die Koutoubia-Moschee stammt aus dem 12. Jahrhundert und ist bekannt für ihr Minarett, das sich 77 Meter über die Stadt erhebt. Wenn Sie nach Ihrem Flug von Wien nach Marrakesch das Herzstück der marokkanischen Metropole sehen möchten, besuchen Sie den Djemaa el-Fna, den größten Platz Medinas. Hier können Sie sich treiben lassen, an den Marktständen einkaufen oder Schlangenbeschwörer beobachten.

Kulinarische Spezialitäten nach Ihrem Flug Wien–Marrakesch

Unbedingt probieren sollten Sie B’ssara, eine leckere Bohnensuppe, die traditionell zum Frühstück serviert wird. Als Vorspeise bestellen Sie Zaalouk. Der Dip aus geräucherten Auberginen wird mit gedünstetem Gemüse und Brot serviert. Als Hauptgericht gibt es den feinen Weizengries Couscous, dazu einen Eintopf aus Fleisch und Gemüse. Für den Hunger zwischendurch oder als Nachspeise probieren Sie B’stilla, ein süßes Safrangebäck.

Schon bald nach Ihrem Flug von Wien nach Marrakesch werden Sie feststellen, dass die Stadt ein wahres Shoppingparadies ist. Bunte Taschen und schöne Accessoires finden Sie in der Rue Souq-el-Kebir. Für orientalische Gewürze und Öle besuchen Sie einen der vielen bunten Märkte in Medina. Farbenfrohe Lampen, Stoffe oder Keramik finden Sie im Ensemble Artisanal.



Mit Austrian nach Afrika & Asien fliegen

Finden Sie Flüge bei Austrian Airlines für Ihren nächsten Urlaub in Afrika, oder Asien. Fliegen Sie z. B. nach Bangkok oder nach Marrakesch für besondere Erlebnisse! Finden Sie hier unsere aktuellen Top-Reiseziele in Asien.

Informationen zu Ihrem Flug nach Marrakech

Welches Bordservice erwartet mich auf Austrian Holidays Flügen?
Wann darf ich für meinen Austrian Holidays Flug einchecken?
Der Online Check-In für unsere Ferienflüge ist bereits 47 Stunden vor Abflug möglich. Ab 24 Stunden vor Abflug können Sie auf allen österreichischen Flughäfen persönlich am Schalter einchecken mehr zum Web Check In
Wie viel Freigepäck kann ich auf einem Austrian Holidays Flug mitnehmen?
Austrian Holidays bietet Ihnen die Möglichkeit, extra Freigepäcksstück zusätzlich zu Ihrer Freigepäckserlaubnis mitzunehmen. Der Anzahl des erlaubten zusätzlichen Gepäckes wird auf Anfrage festgestellt. mehr Informationen zum Freigepäck
Wie viele Sitzplatzkategorien bietet Austrian Holidays an?
Austrian Holidays bietet Ihnen 4 Sitzplatzkategorien an: EUR 10,- Standard, EUR 13,- Reihen 1-3, EUR 10,- EXIT (Rücklehne fix) und EUR 20,- XL Exitrow (Lehne verstellbar) ? mehr Informationen

Essen & Trinken in Marrakech

Essen & Trinken in Marrakech
Naranj
Von außen mag das Naranj etwas unscheinbar wirken. Sobald man das libanesisch-marokkanische Restaurant jedoch betritt, freut man sich auf die lockenden Gaumenfreuden des Orients. Die sogenannte Homestyle Cuisine hat all das zu bieten, was man sich von Marrakesch erhofft: Vom Falafel Sandwich über Gerichte mit Hummus und Auberginen bis hin zu leckeren Desserts mit Sesam und Pistazien ist in diesem Restaurant in Marrakesch nahezu alles vertreten. Gäste, die nicht reserviert haben, aber trotzdem noch kurzentschlossen einen Platz im Naranj ergattern möchten, sollten sich auf etwas Wartezeit einstellen. Diese wird oft verkürzt, indem die Besitzer einen aromatischen Tee reichen und so ihre Gastfreundlichkeit wieder einmal unter Beweis stellen.
Amal
Dar Cherifa

Sehenswürdigkeiten in Marrakech

Sehenswürdigkeiten in Marrakech
Majorelle Garten (Jardin Majorelle)
Um sich bezaubern zu lassen braucht es in Marrakesch nicht viel. Dafür mitverantwortlich ist der atemberaubende Majorelle Garten, auch Jardin Majorelle genannt. Der zauberhafte Garten befindet sich im Stadtteil Guéliz und wurde einst von Yves Saint Laurent liebevoll restauriert. Das kleine aber feine Pflanzen-Paradies erinnert an den Garten Eden und ist mit lediglich drei dominierenden Farben ein wahrhafter Blickfang für Touristen und Fotografen: Rot, Gelb und ein herrliches Kobaltblau laden zum Schlendern, Entspannen und Genießen ein. Das Besondere ist jedoch nicht nur die außergewöhnliche Farbgebung des Majorelle Gartens, es befinden sich hier auch über 300 Pflanzenarten, die von allen fünf Kontinenten dieser Erde stammen.
Medina von Marrakesch
Djemaa el Fna

Shopping in Marrakech

Shopping in Marrakech
Suq von Marrakesch
Ein Muss für Ihren Urlaub ist ein Besuch auf dem Suq von Marrakesch. Hier sollten Sie sich auf eine breite Palette von Einflüssen gefasst machen. Wer jedoch erst einmal über die Lautstärke und den Trubel des Suq von Marrakesch hinwegsieht, kommt in den Genuss eines echt marokkanischen Marktes, auf dem es einiges zu entdecken gibt: Gewürze, Lederwaren, Handwerkskunst, Lebensmittel und viele andere Produkte, die zum Handeln einladen. Auf diesem Souk gibt es Dinge, die Sie so vermutlich nirgends sonst sehen werden. Von den Schlangenbeschwörern und vermeintlichen Medizinmännern ganz zu schweigen. Schlendern Sie durch die schmalen Gassen des Souk und lassen Sie sich von Marrakesch berieseln.
Rue Souq-el-Kebir
Ensemble Artisanal

Übernachten in Marrakech

Übernachten in Marrakech
Riad Kheirredine
Bei Ihrem Aufenthalt in Marrakesch darf es ruhig etwas luxuriöser zugehen? Dann ist das Riad Kheirredine das perfekte Hotel für Sie! Das 5-Sterne-Hotel ist eine wahre Oase der Ruhe und Entspannung und legt dabei höchsten Wert darauf, dass es Ihnen an nichts fehlt. Im Herzen der Medina gehen hier marokkanisches Ambiente und italienisches Design ineinander über. Im Riad Kheirredine haben Sie die Qual der Wahl: individuell eingerichtetes Zimmer mit jeglichem Komfort oder doch lieber eine Suite mit Luxusbetten und geräumigem Wohnbereich? Das Essen wird im hoteleigenen Restaurant serviert, bevor Sie sich einen Besuch im luxuriösen Spa mit Hammam gönnen.
Riad le Clos des Arts
La Maison Arabe