Premium Economy Class
Premium Economy Class

Sofia

Sofia
Auf Ihrem Flug von Österreich nach Sofia mit Austrian Airlines werden Sie sich sicherlich die Frage stellen, was Sofia Ihnen wohl zu bieten haben mag. Die Antwort darauf ist denkbar einfach: Sofia, die Hauptstadt Bulgariens, hat ein besonderes Flair und ist noch nicht vom Massentourismus eingenommen worden. Sofia bietet dem Urlauber eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten an und ist als kulturelles Zentrum Bulgariens bekannt. Zahlreiche kulturelle Einrichtungen wie das Theater, die Oper und das Ballett gehören dazu. Die nationale Kunstgalerie, die sich im ehemaligen Zarenpalast befindet, ist ebenfalls einen Besuch wert. Zu den schönsten Bauwerken der Stadt gehören die türkische Moschee und die Alexander Newski Kathedrale. Der Witoscha Nationalpark und der Borispark laden den Besucher zum Erholen ein. Im Sommer wird der Südpark zur Attraktion, da dieser aufgrund seiner Schwimmanlage den Besuchern die Möglichkeit der Abkühlung bietet. Kommen auch Sie mit Austrian Airlines nach Sofia und überzeugen Sie sich persönlich vom kulturellen Wert dieser wunderschönen Stadt.

Mit Austrian Airlines nach Zentral- & Osteuropa fliegen

Austrian Airlines fliegt Sie zu mehr als 40 Zielen in Zentral- und Osteuropa. Buchen Sie Ihren Flug zu Ihrem Wunschziel, z.B. Prag, Zagreb, Sofia, Kiev oder Moskau noch heute!

Wissenswertes

Wissenswertes

Fakten zu Sofia Sofia ist die Hauptstadt der Republik Bulgarien. Diese Stadt ist als das kulturelles Zentrum des südosteuropäischen Landes bekannt.
Bulgarien
  • Währung: Bulgarischer Lew(BGN)
  • Sprache: Bulgarisch
  • Hauptstadt: Sofia
  • Austrian Flugziele: Sofia, Varna
Flughafen
  • Sofia Flughafen (SOF): Der Flugafen liegt 10 km östlich von Sofia.
  • Adresse: 1 Hristofor Columb Blvd, 1540 Sofia, Bulgarien
  • Tel: +359 (02) 937 22 11
  • Flughafen Sofia You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.

Flugplan Sofia

  • nach SOF
  • von SOF
VIE
07:20
SOF
09:55
OS805 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
VIE
07:20
SOF
09:55
OS805 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
VIE
10:15
SOF
12:45
OS795 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:30
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
VIE
10:15
SOF
12:45
OS795 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:30
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
VIE
15:15
SOF
17:50
OS797 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
15:15
SOF
17:50
OS797 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
20:20
SOF
22:55
OS799 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
VIE
20:20
SOF
22:55
OS799 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen


Essen & Trinken in Sofia

Essen & Trinken in Sofia
Pod Lipite
Wer wirklich wissen möchte, wie Bulgarien schmeckt, der sollte im Pod Lipite die Speisekarte einmal rauf und dann wieder runter bestellen. Die Taverne ist ebenso authentisch wie das, was im Topf und danach auf dem Teller landet. Vegetarier werden sich an den Vorspeisen vergreifen, die zum größten Teil aus frischem Gemüse und Salatkreationen bestehen. Die Fleischgenießer spitzen in der Zwischenzeit schon auf Schweinernes in Weißweinsoße und Grillspieße. Die Einrichtung ist hinreißend traditionell. Dunkles Holz, altes Mauerwerk, Holzskulpturen und Naturmaterialien. Wer zu oft Tanz der Vampire gesehen hat, sollte lieber nicht hier speisen - das Interieur sieht genau so aus, wie man sich die Lokale vorstellt, die Frauen mit appetitlichem Hals lieber meiden sollten. Da wundert man sich dann doch, dass das Lokal nicht aus dem Mittelalter stammt, sondern erst jugendliche  80 Jahre zählt. Tipp: Freitags und samstags wird am Abend aufgegeigt und der Gastgarten mit Live-Musik beschallt.
Dream House
Captain Cook

Sehenswürdigkeiten in Sofia

Sehenswürdigkeiten in Sofia
Slaveykov Square
Die Namensgeber des Platzes sitzen seit Jahren auf ihre Bank am Platz ohne mit der Wimper zu zucken. Petko and Pencho Slaveykov sind aus Bronze. Bevor es so weit gekommen ist, haben sich Vater und Sohn einen Namen gemacht: als die begabtesten Schriftsteller des ganzen Landes. Der Platz, den die beiden wohlwollend beobachten, ist schon seit dem 16. Jahrhundert bekannt. Damals beherbergte er ein Kaffeehaus, eine Moschee und einen Stützpunkt der türkischen Polizei. Ob er damals schon so beliebt war wie heute, weiß man nicht. Wohl aber, dass der Platz vieles erlebt hat, bis er in den 1930er Jahren seine heutige Form erreichte. Der Slaveykov Square zieht die Stadtbewohner magisch an. Vor allem jene, die Bücher mögen. Hier befindet sich nicht nur die öffentliche Bibliothek, sondern auch zahlreiche Buchläden. Der Openair-Bücherflohmarkt war jahrelang ein beliebtes und quirliges Ziel von Schnäppchenjägern, soll aber neuesten Gerüchten zufolge übersiedelt werden.
Vasil Levski
Sveta Sofija

Übernachten in Sofia

Übernachten in Sofia
Sheraton Sofia
Das Sheraton ist eines der besten Hotels der Stadt und hat sich jeden seiner fünf Sterne verdient. Es befindet sich in prominenter Lage, mitten im Zentrum der Stadt. So haben auch Reisende mit wenig Freizeit Gelegenheit, die Stadt zu erkunden und ins City-Leben einzutauchen. Das Motto? Luxus vom Feinsten. Der Beginnt schon in der Hotellobby, die den Reisenden mit edlem Stuck, deckenhohen Säulen und Marmorböden begrüßt. Weiter geht`s in den großzügigen Zimmern, deren Decken so hoch oben schweben, dass die Luster beinahe ein wenig mickrig wirken. Das ist Ihnen nicht genug? Dann genießen Sie das Rundum-Programm im Fitnesscenter, der Sauna oder dem Schönheitssalon. Wer nach einem anstrengenden Tag nicht mehr nach draußen gehen mag, der ist trotzdem nicht zur Langeweile verdammt: Werden Sie im Casino Ihr sauer verdientes Geld los oder investieren Sie es in einen eleganten Abend im Stardust Restaurant oder der Lobby Bar Pliska. Besonders schön ist die Terrasse der Bar, von dort haben Sie einen hervorragenden Blick auf das Stadtzentrum - vor allem nachts ist das ein unvergessliches Erlebnis.
Scotty`s Hotel
Kempinski

Shopping in Sofia

Shopping in Sofia
CCS
Wer einen Spaziergang durch die Shoppingmalls in Sofia unternommen hat, der mag es beinahe für ein Gerücht halten, dass Bulgarien irgendwann mal etwas mit Kommunismus zu tun hatte. Hier regiert der Kapitalismus und die Bulgaren, die das nötige Kapital besitzen, genießen ihn in vollen Zügen. Eine beeindruckende Mall, die sich über sechs Stockwerke erstreckt, ist das City Centre Sofia am Arsenalski Boulevard. Zum Unterhaltungsprogramm zählen Bars, Restaurants und ein imposantes IMAX Kino. Fashion-Victims können sich unter anderem bei Sinequanon an französische Mode, im Sisecam an  türkischen Glaswaren wie Vasen, Trinkgläsern und Schalen vergreifen. Die Highlights sind der Nolita Shop, der einzigartige Mode für einzigartige Frauen anbietet und der Ra-Re Store, indem man nicht nur Kleidung kauft, sondern Geschichte und Lebensgefühl gleich dazu bekommt. Ansonsten gibt es Kookai, Energie,  Fornarina, Stefanel, Missoni und internationale Konsorten. Natürlich darf auch Kenvelo nicht fehlen, eine Art tschechischer H&M und zugleich ein Mekka für die bulgarische Jugend.
Muhomorka
Andrews Fashion

Informationen zu Ihrem Flug nach Sofia

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.