Rom

Rom

Ein Flug nach Rom ist für jeden ein Muss, der sich für die römische Geschichte und/oder Latein interessiert. Diese faszinierende und geschichtsträchtige Stadt wurde laut Legende 753 v. Chr. von den Zwillingen Romulus und Remus gegründet, wobei Romulus der Vater der eigentlich Stadt Rom ist. Am bekanntesten ist sicherlich die Zeit der römischen Kaiser, die viel Großartiges, manchmal aber nicht nur im Guten, geleistet haben. So sind die bekanntesten Kaiser Caesar, der spätestens durch die Aterix-Filme bekannt wurde und viele der bedeutendsten Gebäude errichten ließ, Nero, der die halbe Stadt angezündet haben soll und Augustus, der zur Zeit der Geburt Jesu geherrscht hat. Alle Sehenswürdigkeiten können hier nicht erwähnt werden, aber die wichtigsten schon. So ist zunächst einmal das Kolosseum von großer Relevanz für die Stadt, war es doch früher ein Ort, an dem sich die Leute vergnügen konnten, ganz gleich welchem Stand sie angehörten. Auch der Petersdom ist sehr wichtig, da er wie auch die gesamte Vatikanstadt zum Weltkulturerbe gehören und das Zentrum des Christentums bilden. Es sei auch erwähnt, dass fast jede Kirche Roms sehenswert ist und, wenn möglich auch besichtigt werden sollte. Wer sich zwischen der Kultur ausruhen möchte, kann dies in einem der vielen Parks tun, die auf die ganze Stadt verteilt sind und teilweise Sehenswürdigkeiten beherbergen.
Ein Besuch Roms ist unumgänglich. Also kaufen Sie gleich Ihre Flugtickets und fliegen nach Rom mit Austrian Airlines.

Mit Austrian nach Westeuropa fliegen

myAustrian fliegt Sie in europäische Metropolen, die keine Wünsche offen lassen: Stockholm, Barcelona , Paris, Brüssel , Berlin und London. Unsere aktuellen Top-Reiseziele in Europa.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Rom Rom ist die einzige Stadt auf der Welt, die einen ganzen Staat beherbergt. Außerdem ist sie mit ihren 2.761.500 Einwohnern eine der Weltmetropolen.
Italien
    • Währung: Euro(EUR)
    • Sprache: Italienisch
    • Hauptstadt: Rom
    • Austrian Flugziele: Bologna, Florenz, Mailand, Rom, Venedig

Flugplan

  • vonFCO
  • FCOnach
VIE
06:00

-
FCO
07:35
OS8891 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
VIE
06:30

-
FCO
08:05
OS8891 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
VIE
12:35

-
FCO
14:20
OS8847 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
VIE
12:40

-
FCO
14:20
OS8847 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
VIE
13:25

-
FCO
15:00
OS8847 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
VIE
19:00

-
FCO
20:40
OS8893 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
VIE
19:05

-
FCO
20:45
OS8893 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-

myAustrian Services

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.


Übernachten in Rom

Übernachten in Rom
Ripa Hotel
Stil: Minimus. Freude: Maximus! Das Ripa Hotel hat über die römische Opulenz hinweg  eigene Maßstäbe gesetzt. Das Ergebnis ist angenehm unaufdringlich: Weiße Wände mit flauschigen Teppichen und Möbel im Retro-Style, die schöne Farbakzente setzen. Klare Linien, indirekte Beleuchtung und viel Raum für ein künstlerisches Statement, das war die Idee des Ripa Hotel. Ebenfalls eine nette Idee sind der Personal Trainer im Fitness Center und das eigene Restaurant zwei Häusernummern weiter: Kommt nicht so oft vor in Boutique-Hotels, dass man was zu futtern bekommt! Auch gelungen ist der Ausblick auf der Terrasse der Suiten. Allein der ist die Anreise wert. Die Lage ist bestechend: Circus Maximus, Vatikan, und Kolosseum sind das komplette Gegenteil des futuristisch-stylischen Hotels und passen gerade dadurch irgendwie dazu. Klassik meets Avantgarde in einem sehr feinen Boutique-Hotel: Einfach, funktional, und einfach schön! Doppelzimmer ab 136,- Euro pro Nacht.
Hotel Pulitzer
Hotel de Russie

Essen & Trinken in Rom

Essen & Trinken in Rom
Trattoria
Die Trattoria kommt anspruchsvollen Gästen und ihren Beschwerden zuvor und lässt einfach die Gäste entscheiden, was sie essen wollen: Sie können sich auf Wunsch ihr eigenes Menü zusammenstellen.Damit alle wissen, dass das auch mit rechten Dingen zugeht, ist die Küche nur durch eine Glasscheibe von den Tischen getrennt: Hier kann Ihnen garantiert kein Koch in die Suppe spucken! Das würde aber sowieso nicht passieren, denn in der Trattoria verwendet man nur die feinsten Zutaten für feinste Kreationen. Zwiebel und Knoblauch sind selten darin zu finden, öfter werden Zitrusfrüchte als Geschmacksverstärker verwendet.Das Ambiente ist edel: Die Trattoria okkupiert zwei Stockwerke des Palastes aus dem 17. Jahrhundert, drinnen sieht man dem Restaurant die Jahre aber nicht an. Statt römischem Pomp erwartet Sie sehr viel Glas, Chrom und modernes Interieur.
Aroma
Gelateria

Sehenswürdigkeiten in Rom

Sehenswürdigkeiten in Rom
Lazio vs. Inter
In Mailand bekriegen sich Inter und AC im San Siro, in Rom kämpft Lazio gegen Roma im Stadio Olimpico. Die vier Mannschaften haben eines gemeinsam: Sie sind allesamt großartig, jedenfalls aus österreichischer Sicht. Inter gewann mit bewährter Defensivtaktik dieses Jahr die Champions League, AC Mailand holte sich schon sieben Mal den begehrten Titel, Roma darf mit Francesco Totti spielen, der 2006 Weltmeister wurde, Lazio hält mit dem argentinischen Meister Mauro Matías Zárate dagegen.Das beliebte Derby im Stadio Olimpico dürfen sich wahre Fans nicht entgehen lassen: Wenn es hier rund geht, liegt es nicht nur am Ball. Anders als die Spieler sind die Zuschauer nämlich keineswegs defensiv, sondern kochen leicht über, wenn das Blut erstmal in Wallung gerät. Kleiner Tipp vorab: Wenn Sie sich für die beliebten Spiele eine Karte kaufen, dann achten Sie darauf, bei den Roma Fans zu sitzen und nicht bei Lazio - es sei denn, Sie stehen politisch rechts außen.
Dell `Orologio
Maxxi Museum

Shopping in Rom

Shopping in Rom
L'Olfattorio Bar
Achtung: Wer sich hier an die Bar setzt, sollte nichts trinken - in der L'Olfattorio Bar werden weder Whiskey, noch Bier ausgeschenkt, sondern Gerüche. Und so funktioniert's: Den Laden betreten, an die Bar gehen, Eau de Toilette ordern. Dann auf Duftwolke sieben schweben und den Geruch herausfiltern, der Ihnen am meisten zusagt.Die angebotenen Parfums stammen aus kleinen Produktionen und werden in der Parfumerie gratis probiert: Wenn Ihnen ein Duft gefällt, erhalten Sie die Adresse in Rom, wo Sie das Parfum kaufen können. Das innovative Konzept geht auf, denn so ist es möglich, dass auch kleine Hersteller vom Geruchssinn überhaupt wahrgenommen werden und neben den großen Namen bestehen können.Neben Parfums sind übrigens auch Duftkerzen und alles andere erhältlich, was zum Thema olfaktorisch passt. Ein zu langer Aufenthalt empfiehlt sich jedoch nicht, denn auch ohne Alkohol kann Ihnen leicht schwindlig werden von all den Duftstoffen.
Ferragamo
Nuyorica

Informationen zu Ihrem Flug nach Rom

Welche Arten von Check-in gibt es?
Welche Reiseklassen/Beförderungsklassen/Flugzeugklassen gibt es?
Prinzipiell können Sie bei der Buchung ihres Tickets zwischen Economy Class und Business Class wählen. Während Business Class Ihnen das gewisse Extra bezüglich Komfort und Service bietet, fliegen Sie in der Economy Class preiswerter und dennoch komfortabel mit Austrian Airlines. Weitere Informationen und Details zu den Unterschieden finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.
Ab wann kann ich online einchecken?
Sie können bereits ab 47 Stunden vor Abflug online einchecken.
Aktuelle Web Check-in Zeiten für Ihren Abflugsort
Welche Möglichkeiten gibt es mit Kindern zu reisen?
Austrian Airlines bietet Ihnen vom kinderfreundlichen Check-In, über oftmals reduzierte Preise bis hin zu Kinder Menüs und Babybetten viele attraktive Vorteile um Ihre Reise so angenehm wie möglich zu gestalten. Infos zum Thema fliegen mit Kindern finden Sie hier.