Rom

Rom

Ein Flug nach Rom ist für jeden ein Muss, der sich für die römische Geschichte und/oder Latein interessiert. Diese faszinierende und geschichtsträchtige Stadt wurde laut Legende 753 v. Chr. von den Zwillingen Romulus und Remus gegründet, wobei Romulus der Vater der eigentlich Stadt Rom ist. Am bekanntesten ist sicherlich die Zeit der römischen Kaiser, die viel Großartiges, manchmal aber nicht nur im Guten, geleistet haben. So sind die bekanntesten Kaiser Caesar, der spätestens durch die Aterix-Filme bekannt wurde und viele der bedeutendsten Gebäude errichten ließ, Nero, der die halbe Stadt angezündet haben soll und Augustus, der zur Zeit der Geburt Jesu geherrscht hat. Alle Sehenswürdigkeiten können hier nicht erwähnt werden, aber die wichtigsten schon. So ist zunächst einmal das Kolosseum von großer Relevanz für die Stadt, war es doch früher ein Ort, an dem sich die Leute vergnügen konnten, ganz gleich welchem Stand sie angehörten. Auch der Petersdom ist sehr wichtig, da er wie auch die gesamte Vatikanstadt zum Weltkulturerbe gehören und das Zentrum des Christentums bilden. Es sei auch erwähnt, dass fast jede Kirche Roms sehenswert ist und, wenn möglich auch besichtigt werden sollte. Wer sich zwischen der Kultur ausruhen möchte, kann dies in einem der vielen Parks tun, die auf die ganze Stadt verteilt sind und teilweise Sehenswürdigkeiten beherbergen.
Ein Besuch Roms ist unumgänglich. Also kaufen Sie gleich Ihre Flugtickets und fliegen nach Rom mit Austrian Airlines.

Mit Austrian nach Westeuropa fliegen

myAustrian fliegt Sie in europäische Metropolen, die keine Wünsche offen lassen: Stockholm, Barcelona , Paris, Brüssel , Berlin und London. Unsere aktuellen Top-Reiseziele in Europa.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Rom Rom ist die einzige Stadt auf der Welt, die einen ganzen Staat beherbergt. Außerdem ist sie mit ihren 2.761.500 Einwohnern eine der Weltmetropolen.
Italien
    • Währung: Euro(EUR)
    • Sprache: Italienisch
    • Hauptstadt: Rom
    • Austrian Flugziele: Bologna, Florenz, Mailand, Rom, Venedig

Informationen zu Ihrem Flug nach Rom

Wie kann ich meine Bordkarte ausdrucken?
Wieviel Minuten vor Abflug schließt der Check-In?
Die letztmögliche Check-in Zeit am Flughafen ist Standort abhängig. Eine Übersicht dazu finden Sie hier.
Darf ich im Dutyfree gekaufte Flüssigkeiten mit an Bord nehmen?
Verpackt in einer transparenten wieder verschließbaren Plastiktüte mit beiliegendem Kassenbon, dürfen Sie im Duty-free erworbene Flüssigkeiten mit an Board von Austrian Airlines Flügen nehmen. Weitere Informationen
Wie kurzfristig kann ich buchen?
Je nach Abflugland können Flüge online zwischen 72 Stunden bis spätestens 3 Stunden vor Abflug gebucht werden, sofern der gewünschte Tarif dies erlaubt. Weitere Informationen

Übernachten

Übernachten in Rom
Abitart Hotel
Das Abitart gibt nur die Richtung vor, entscheiden müssen Sie sich schon selbst. Die Classic- und Superior Zimmer sind im üblichen, klein, aber kuscheligen Boutiquestil gehalten, aber die Suiten sind erstaunlich und katapultieren Sie vom Kubismus direkt zur Pop-Art, vom Dekonstruktivismus in die 70er. Ein Zimmer ist gar der Metaphysik gewidmet: Der Himmel an der Wand bringt Sie diesem näher und wirkt in Kombination mit den Möbeln und der Kunst leicht surreal. Aber nicht nur den Malern wurde ein architektonisches Ständchen gesungen, auch die Dichter und Fotografen dürfen sich einmischen: Allein das Poetenzimmer mit dem beschrifteten Himmelbett ist die Anreise wert! Die Stars von morgen werden sich in der Fotografensuite wohl fühlen: Hier schlafen Sie mitten im Blitzlichtgewitter von Newton und Fellini. Die Lage ist ähnlich dynamisch: Das Stadtviertel Ostiense ist für sein steiles Nachtleben, sein berauschenden Events und für das MACRO Future bekannt, eine Zweigstelle des Museums für moderne Kunst, das in einem ehemaligen Schlachthof untergebracht ist. Doppelzimmer ab ca. 89,- Euro pro Nacht.
First Hotel Roma
Lord Byron Hotel

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Rom
Moa Casa
Wer ist besser, die Schweden oder die Italiener? Kommt drauf an, auf was man steht, hätte man noch voriges Jahr gesagt. Barocker Schnickschnack, viel Tüdelü, Brokat und Schleifchen sind die Altlast der Italiener. Hauptsache praktisch, gestreift und minimalistisch war bislang das Motto der Schweden. Ab jetzt ist alles anders, denn alle sind sich einig: Back to the roots, viel Charme und Gemütlichkeit, und sehr edles Holz sollen hinfort die Wohnungen der Menschen zieren!     Schön, dass Europa so geeint ist. Auch schön, dass jährlich tausende Besucher die Moa Casa stürmen, um die aktuellen Wohn-Trends auf 20.000 Quadratmetern zu beurteilen und zu kaufen. 200 Aussteller bemühen sich um die staunenden Gäste und wer dann von so viel Möbelgucken eine Pause braucht, muss nicht allzu weit laufen: Parallel zur MOA Casa gibt's die MOA Gustibus, auf der traditionelle Produkte aus Italien gereicht und gekostet werden.
Dell `Orologio
Maxxi Museum

Essen & Trinken

Essen & Trinken in Rom
Club L?Isola
Naturisten aufgepasst: Sie sollten schon ein wenig Stoff am Körper tragen, um hier rein zu kommen - dieser Naturisten-Club ist für Nackerbatzerln ungeeignet! Das L'Isola gibt sich keine Blöße und serviert weder nackte Haut, noch sonst irgendein Fleisch: Das Lokal ist ganz vegetarisch, ab und zu vegan und makrobiotisch.Auch die Einrichtung passt sich dem organischen Essen an und ist mit viel Holz sehr rustikal und warm eingerichtet.  Auf dem Teller landen Polpettine Vegetali, fleischlose Fleischbällchen, Pasta vegetarisch und gesunder Salat. Nur ein paar Fische rutschen ab und an in die "vegetarische" Karte.Aber angesichts der Tatsache, dass die italienische Mama wahrscheinlich die Hände über den Kopf zusammenschlägt bei so wenig fleischlichen Genüssen, ist das L'Isola seiner Zeit weit voraus. Außerdem: Sollten Sie einen Nicht-Vegetarier an der Angel haben, kommt der Fisch im Menü gerade recht.
Fabrica
Aroma

Shopping

Shopping in Rom
Cerasari
Kennen Sie das? Der Abschied fällt schwer von Rom, am Liebsten würden Sie ein Stück einpacken und mitnehmen. Wenn schon nicht für Sie, dann für die Leute zu Hause, denn keiner kann beschreiben, wie gut genau diese Nudeln geschmeckt haben, welch kulinarisches Vergnügen genau die Pesto-Sauce war. Ein heißer Tipp, um Ihnen die Sache zu erleichtern: Das Cerasari, ein Delikatessen-Geschäft, in dem Sie all Ihre liebsten Geschmäcker kaufen und mit nach Hause nehmen dürfen. Schier endlose Weinregale enthalten das Beste in Sachen Barolo und Co, ausladende Theken winken mit Tramezzini und Fischplatten, die Schaufenster locken mit ausgefallenen Nudeln in Hülle und Fülle, dazu passen die Saucen, die sich bis zur Decke stapeln. Wer sich nicht entscheiden kann, der kauft einfach einen Geschenkkorb, der Ihnen die Qual der Wahl erspart: Wein, Parmesan, Eingemachtes, Wurst und Pasta warten hübsch verpackt auf den unentschlossenen Abnehmer.
weTAD Store
L?Olfattorio Bar

Partnerangebote

Mietwagen Rom

Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine: Das günstigste Mietwagenangebot in Rom finden Sie jetzt auf austrian.com. Die neue online Buchungsplattform sucht für Sie bei über 1.500 Anbietern in mehr als 174 Ländern. Einfacher geht’s nicht: Daten eingeben, Wunschauto aussuchen und bequem mit Kreditkarte bezahlen. Soll es doch lieber statt dem gebuchten SUV ein Cabrio sein? Kostenlose Änderungen und kostenloses Storno bis 24 Stunden vor Abholung sind bei allen Angeboten inklusive.
Jetzt Mietwagen Rom buchen

Die besten Unterkünfte in Ihrer Destination

Unser Hotelpartner booking.com ist das weltweit führende Hotelreservierungsportal im Internet und bietet die besten Zimmerpreise für jede Art von Unterkunft, vom kleinen familiengeführten Bed & Breakfast über Apartments bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Suiten.
Zu Booking.com

Reiseversicherung Rom

Sie suchen eine verlässliche Reiseversicherung? Die ERV bietet Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Versicherung. Egal ob Reiserücktrittsversicherung, Auslandskrankenversicherung oder weitere Versicherungspakte - ERV ist ein verlässlicher Partner, wenn es um Versicherungen geht.
Weitere Infos zur Reiseversicherung

myAustrian Holidays

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie Ihr Fernweh am besten stillen, schauen Sie doch auf myAustrian Holidays vorbei. Dort finden Sie eine große Auswahl an Angeboten zB für Ihren Urlaub in Griechenland, Spanien und Italien.