Rom

Rom

Ein Flug nach Rom ist für jeden ein Muss, der sich für die römische Geschichte und/oder Latein interessiert. Diese faszinierende und geschichtsträchtige Stadt wurde laut Legende 753 v. Chr. von den Zwillingen Romulus und Remus gegründet, wobei Romulus der Vater der eigentlich Stadt Rom ist. Am bekanntesten ist sicherlich die Zeit der römischen Kaiser, die viel Großartiges, manchmal aber nicht nur im Guten, geleistet haben. So sind die bekanntesten Kaiser Caesar, der spätestens durch die Aterix-Filme bekannt wurde und viele der bedeutendsten Gebäude errichten ließ, Nero, der die halbe Stadt angezündet haben soll und Augustus, der zur Zeit der Geburt Jesu geherrscht hat. Alle Sehenswürdigkeiten können hier nicht erwähnt werden, aber die wichtigsten schon. So ist zunächst einmal das Kolosseum von großer Relevanz für die Stadt, war es doch früher ein Ort, an dem sich die Leute vergnügen konnten, ganz gleich welchem Stand sie angehörten. Auch der Petersdom ist sehr wichtig, da er wie auch die gesamte Vatikanstadt zum Weltkulturerbe gehören und das Zentrum des Christentums bilden. Es sei auch erwähnt, dass fast jede Kirche Roms sehenswert ist und, wenn möglich auch besichtigt werden sollte. Wer sich zwischen der Kultur ausruhen möchte, kann dies in einem der vielen Parks tun, die auf die ganze Stadt verteilt sind und teilweise Sehenswürdigkeiten beherbergen.
Ein Besuch Roms ist unumgänglich. Also kaufen Sie gleich Ihre Flugtickets und fliegen nach Rom mit Austrian Airlines.

Mit Austrian nach Westeuropa fliegen

myAustrian fliegt Sie in europäische Metropolen, die keine Wünsche offen lassen: Stockholm, Barcelona , Paris, Brüssel , Berlin und London. Unsere aktuellen Top-Reiseziele in Europa.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Rom Rom ist die einzige Stadt auf der Welt, die einen ganzen Staat beherbergt. Außerdem ist sie mit ihren 2.761.500 Einwohnern eine der Weltmetropolen.
Italien
    • Währung: Euro(EUR)
    • Sprache: Italienisch
    • Hauptstadt: Rom
    • Austrian Flugziele: Bologna, Florenz, Mailand, Rom, Venedig

Flugplan

  • vonFCO
  • FCOnach
VIE
06:20

-
FCO
07:55
OS8847 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
VIE
13:15

-
FCO
14:50
OS8891 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
VIE
19:00

-
FCO
20:40
OS8893 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
VIE
19:15

-
FCO
20:55
OS8893 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-

myAustrian Services

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.


Essen & Trinken in Rom

Essen & Trinken in Rom
Gelateria
Können Sie sich noch an die gute alte Zeit erinnern? Schoko, Erdbeere, Vanille, aus. Brave Kinder durften alle drei Sorten genießen, böse Kinder gingen leer aus. Wer heute mit seinen Kindern zur Gelateria della Palma reist, ist erst mal baff. Bei geschätzten 150 Eissorten ist die Qual der Wahl noch leicht untertrieben: Das ist der schiere Auswahlwahnsinn und erklärt die lange Wartezeit. So funktioniert's: Reingehen, sich an der Kassa einen Coupon holen, dann für's Eis anstellen. Sich vorher überlegen, was man will ist beinahe unmöglich, vor allem bei so exotischen Sorten wie Lakritze (!), Passionsfrucht (staun!) Pfefferschokolade (aha!) oder Kirschschokolade (aja).Für die Touristen ohne fortgeschrittenen Italienischkurs gibt's genügend Hinweise, was da eigentlich drin ist: Eine Frucht oder Ähnliches garniert die jeweilige Geschmacksrichtung. Natürlich gibt's auch Eis mit Soja für die Laktoseintoleranten und zuckerfreies Eis für die schlanke Linie, aber das macht die Auswahl auch nicht einfacher: Da die Waffel für alle 150 Sorten noch nicht erfunden wurde, müssen Sie leider wiederkommen!
Pommidoro
Caffé della Pace

Übernachten in Rom

Übernachten in Rom
The Inn
Geschichten aus der Gruft: Das Inn am Forum Romanum hat Leichen im Keller und ist auch noch stolz darauf. Aber dazu später, werfen wir zuerst einen Blick in die Zimmer: 14 an der Zahl und alle sind unterschiedlich eingerichtet. Manche mit Kamin, manche mit Himmelbett, manche sogar mit eigenem Zugang zum wunderschönen Garten. Alle sind mit den üblichen Schmankerln Plasmabildschirm, erlesene Badprodukte und W-Lan ausgestattet, alle sind sehr elegant, alle haben Klimaanlage. Die brauchen Sie jedoch nicht, wenn Sie in den Keller gehen: Hinter der Rezeption führt eine Treppe in die Krypta, da müssen Sie gar nicht vor die Tür gehen, um römische Geschichte hautnah zu erleben. Sollten Sie aber trotzdem, denn das Boutique-Hotel hat weder Restaurant noch Zimmerservice. Macht aber nichts: Das Hotel ist direkt im Zentrum und nur eine Nudellänge von den besten Restaurants entfernt. Doppelzimmer ab 160,- Euro pro Nacht.
Abitart Hotel
Buonanotte

Shopping in Rom

Shopping in Rom
Nuyorica
Rom ist zwar uralt, aber die Brands der stylishen Shops sind immer am aktuellsten Stand. Was gerade in ist, finden Sie im Nuyorica, das namentlich nicht nach Rom passt, sondern in Lateinamerika übersetzt New York heißt. Wer sich von so viel internationalem Flair nicht verwirren lässt, wird auch drinnen nicht enttäuscht sein: Hier hängt alles von Japan bis New York, was gerade angesagt ist. Ändert sich natürlich sekündlich, aber derzeit sind es Atsuro Tayama, Maria Chen, Balenciaga, Erotokritos, Nina Hohendorf oder Girbaud, die einen Fixplatz an der Stange ergattern konnten. Mitten drin sind überraschenderweise auch ein paar Klassiker zu finden: Marc Jacobs spielt den Platzhirsch und die Schuhe von Chloé passen gut zum trendigen Rest. Gossip am Rande: Auch Cameron Diaz soll hier schon gesichtet worden sein! Übrigens gibt's um die Ecke einen separaten Shop für Taschen: Das Nuyorica Roots in der Via del Pellegrino 15.
Fahrenheit 451
L'Olfattorio Bar

Sehenswürdigkeiten in Rom

Sehenswürdigkeiten in Rom
Lazio vs. Inter
In Mailand bekriegen sich Inter und AC im San Siro, in Rom kämpft Lazio gegen Roma im Stadio Olimpico. Die vier Mannschaften haben eines gemeinsam: Sie sind allesamt großartig, jedenfalls aus österreichischer Sicht. Inter gewann mit bewährter Defensivtaktik dieses Jahr die Champions League, AC Mailand holte sich schon sieben Mal den begehrten Titel, Roma darf mit Francesco Totti spielen, der 2006 Weltmeister wurde, Lazio hält mit dem argentinischen Meister Mauro Matías Zárate dagegen.Das beliebte Derby im Stadio Olimpico dürfen sich wahre Fans nicht entgehen lassen: Wenn es hier rund geht, liegt es nicht nur am Ball. Anders als die Spieler sind die Zuschauer nämlich keineswegs defensiv, sondern kochen leicht über, wenn das Blut erstmal in Wallung gerät. Kleiner Tipp vorab: Wenn Sie sich für die beliebten Spiele eine Karte kaufen, dann achten Sie darauf, bei den Roma Fans zu sitzen und nicht bei Lazio - es sei denn, Sie stehen politisch rechts außen.
Maxxi Museum
Dell `Orologio

Informationen zu Ihrem Flug nach Rom

Welche Reiseklassen / Beförderungsklassen / Flugzeugklassen gibt es?
Woran kann es liegen, dass der Web Check-in bei mir nicht funktioniert?
Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten auf Tippfehler und versuchen Sie es noch einmal. Sollten Probleme auftauchen, wenn Sie mit Ihrer Miles & More Karte einchecken wollen, geben Sie stattdessen bitte Ihre Ticketnummer oder Ihren Buchungscode ein.Hier können Sie überprüfen ob Web Check-in für Ihren Flug möglich ist.
Wie kann ich im Vorfeld einen Sitzplatz reservieren?
Grundsätzlich können Sie gegen die Entrichtung einer Reservierungsgebühr einen noch freien Sitzplatz mit ihren persönlichen Präferenzen reservieren. Weitere Informationen dazu finden Sie unter austrian.com. Die kostenfreie Auswahl der noch freien Sitze wird auch weiterhin im Austrian Web Check-in unmittelbar vor Abflug allen Fluggästen unabhängig der Tarifklassen angeboten.
An wen kann ich mich wenden, wenn ich etwas an Bord vergessen habe?
Sollten Sie persönliche Gegenstände vergessen oder verloren haben, hilft Ihnen das Flughafen-Fundbüro weiter. Hier die Kontaktmöglichkeiten für den Flughafen Wien:
Telefonisch unter +43 (0)1 7007 29360 oder per Mail an fundbuero@viennaairport.com.

Öffnungszeiten von 09:00-12:00 und 12:45-17:00 Uhr.