Premium Economy Class

New York

New York
New York City geizt nicht mit seinen Reizen, die es für entdeckungsfreudige Besucher bereithält. Kaum eine andere Stadt kann mit so vielen Sehenswürdigkeiten aufwarten, sodass Sie nach einem Flug nach New York für einige Tage beschäftigt sein werden, sollten Sie auch nur einen Bruchteil all dessen sehen wollen, was die Stadt zu bieten hat.

Dabei wird für jeden Geschmack etwas geboten. Am Broadway, mit seinen mehreren Dutzend großen und noch viel mehr kleineren Theatern werden ständig neue und alte Stücke aufgeführt. Auch die Radio City Music Hall hat ein stets aktuelles und wechselndes Programm zu bieten. Wer eher von Museeumsbesuchen angetan ist, wird in New York seine Zeit ebenso sinnvoll verbringen können. Unter vielen anderen sind hier vor allem das American Museum of Natural History, das Guggenheim Museum, das Metropolitan Museum of Arts und das Intrepid Sea-Air-Space Museum, welches sich auf dem ehemaligen US-Flugzeugträger USS Intrepid im Hudson River liegend befindet, zu nennen. Besucher, die sich mehr für Bauwerke begeistern können, werden natürlich sowohl die allbekannte Freiheitsstatue auf Liberty Island und das Empire State Building als auch die Brooklyn Bridge und das Grand Station Terminal besuchen wollen.

Auch die Riverside Church in Uptown und die St. Patrick´s Cathedral sind einen Besuch wert. Die verschiedenen Kulturen die in New York durch diverse Einwanderungswellen in der Vergangenheit aufeinandertreffen lassen sich eindrucksvoll bei Besuchen in Chinatown oder Little Italy erleben. Doch auch der Erholungsfaktor wird in New York City großgeschrieben: In diversen großen Parks und Zoos kann der geneigte Tourist sich entspannen. Hier sind vor allem natürlich der Central Park, der Battery Park und der Bronx Zoo zu nennen. An sportlichen Ereignissen mangelt es in New York ebenfalls nicht, da die Stadt über mehrere Mannschaften in allen "typisch amerikanischen" Sportarten wie American Football, Baseball und Basketball verfügt. Sehenswert ist hier vor allem das Yankee Stadium, die Heimspielstätte des Baseball-Vereins New York Yankees. Es lohnt sich also in jedem Fall, einen Flug nach New York zu buchen, denn aufgrund ihrer Vielseitigkeit hat die Stadt für jeden Geschmack ein Übermaß an Angeboten parat.

Neben dem Flughafen John F. Kennedy International Airport (JFK) fliegt Austrian auch den Newark Airport (EWR) in New Jersey an. Auch von hier aus können Sie Ihre Reise nach New York bequem starten.

Mit Austrian nach Nordamerika & Karibik fliegen

Austrian Airlines macht Ihre Träume wahr und fliegt Sie ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Fliegen Sie mit Austrian Airlines in die USA, unter anderem nach New York, Miami oder Los Angeles.

Wissenswertes

Fakten zu New York New York City , mit über 8 Millionen Menschen einwohnerstärkste Stadt der USA, liegt an der Ostküste der USA im gleichnamigen Bundesstaat New York. Sie ist sowohl wirtschaftlich als auch kulturell eine der weltweit wichtigsten Städte.
USA
  • Währung: US-Dollar (USD)
  • Sprache: Englisch, Spanisch
  • Hauptstadt: Washington
  • Austrian Flugziele: Chicago, New York, Newark, Washington, Los Angeles, Miami
Flughafen
  • John F. Kennedy Internationaler Flughafen (JFK): Der Flughafen befindet sich 24 km südöstlich von Manhattan.
  • Adresse: Jamaica, NY 11430 New York, Vereinigte Staaten
  • Tel: +1 (718) 244 44 44
  • Flughafen New York

Flugplan New York

  • nach JFK
  • von JFK
VIE
10:45
JFK
14:15
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 9:30
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
LNZ
05:50
JFK
14:15
OS958 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 14:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
KLU
06:00
JFK
14:15
OS944 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 14:15
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
LNZ
06:00
JFK
14:15
OS958 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 14:15
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
INN
08:05
JFK
14:15
OS916 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 12:10
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
SZG
08:10
JFK
14:15
OS920 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 12:05
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
INN
08:15
JFK
14:15
OS916 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 12:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
KLU
08:20
JFK
14:15
OS934 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 11:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
GRZ
08:35
JFK
14:15
OS970 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 11:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
KLU
11:20
JFK
14:15
OS936 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 32:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
GRZ
11:30
JFK
14:15
OS980 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 32:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
KLU
18:35
JFK
14:15 +1
OS940 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 25:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
GRZ
18:40
JFK
14:15 +1
OS978 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 25:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
INN
18:55
JFK
14:15 +1
OS902 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 25:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen

Shopping in New York

Shopping in New York
The Flea
Über 100 Verkäufer offerieren im Sommer jeden Sonntag zwischen 10 und 17 Uhr ihre Antiquitäten, Möbel, Kleider, Schmuck, Kunst und ihren Kitsch an der Williamsburg Waterfront - mit Gratisblick auf die New Yorker Skyline. Umweht vom Duft frischer Tacos, Pizzen oder Kaffee, manchmal begleitet von einer Liveband, hie und da unterbrochen von philosophischen Diskussionen oder mutigem Feilschen. Wird die Stadt kalt und grau - von November bis März - zieht der Flohmarkt von der Waterfront in die ehemalige Williamsburgh Savings Bank, dem zweitgrößten Gebäude Brooklyns, an der Kreuzung der Atlantic und der Flatbush Avenue. Seinen Ursprung hat The Flea in Williamsburg im Brooklyn Flea, der seit 2008 jeden Samstag von April bis November Schmökerer und Gustierer im Fort Greene versammelt. Der Samstag wird ab Ende Mai 2011 auch in Williamsburg zum Ausflugstag: Mit Smorgasburg lancieren die Flea-Gründer Jonathan Butler und Eric Demby einen Feinschmeckermarkt mit Essens- und Bauernständen sowie Haushaltswaren.
Marketplace
Anthropologie

Essen & Trinken in New York

Essen & Trinken in New York
Secret Dining
Das Konzept ist so simpel wie genial: Koch- und genussfreudiges Volk, vom Profi bis zum Laien, trifft sich zum gemeinsamen Essen in privatem Ambiente. Die Einladung zum Schlemmen, Verkosten oder Kochen, zum Parlieren, Diskutieren und Verlustieren erfolgt kurzfristig und per E-Mail. Vor Ort - heute ein Loft in Midtown, morgen eine Terrasse in Brooklyn, übermorgen vielleicht eine Wohnung in Chelsea - wird gefachsimpelt, getratscht und genossen. Das Menü ist meist eine Überraschung. Gute Weine verkostet etwa The Noble Rot, oftmals mit künstlerischer Umrahmung, fünfgängige Menüs serviert der Brooklyn Edible Social Club, und was außer gutem Essen genau hinter Apt4 Food & Wine steckt, bleibt Abenteuerlustigen zu entdecken. Mitzubringen zu diesen Ess-Events sind Offenheit, Neugier, Hunger und die Geldbörse. Denn auch wenn Secret Dining irgendwie einer Einladung zu einer Party bei neuen Freunden ähnelt - gratis ist es nicht.
Harlow
Betony

Übernachten in New York

Übernachten in New York
Andaz 5th Avenue
Einchecken an der Rezeption war gestern. Einchecken per Handheld-PC im Livingroom neben dem Backofen oder bereits am Weg ins Zimmer ist heute. Der Ort des Geschehens: das Andaz 5th Avenue an der größten Einkaufsstraße der Stadt. Untergebracht in einem der ehemals letzten großen Kaufhäuser New Yorks und späteren Konzernzentrale von Tommy Hilfiger an der Ecke zur 41. Straße zeigt das 184-Zimmer-Hotel aus dem Hause Hyatt in Zusammenarbeit mit Tony Chi, was kreatives, freizügiges Wohnen bedeutet. Denn Freiheit gibt es hier überall: Ob im offenen Restaurant, dessen Eingang durch die Küche führt, die wiederum auf Produkte von New Yorker Bauern setzt. Oder in den 30 Quadratmeter großen Räumen mit 3,65 m hohen Decken und freistehenden Badewannen. Oder beim Anblick der Kunstwerke von Nick Hornby & Co, die das Wohnzimmer (Livingroom), wie der Eingangsbereich genannt wird, zieren. Das ganze Hotel regt an, seiner eigenen Individualität freien Lauf zu lassen. Und das gelingt. Zimmerpreise ab 395 Dollar. 
The Ritz-Carlton
Chambers

Sehenswürdigkeiten in New York

Sehenswürdigkeiten in New York
Grand Central
Liebe geht durch den Magen - in der Grand Central Oyster Bar. Die Schlange an Arbeitern, Schauspielern und Touristen vor der Bar reicht kurz vor zwölf Uhr mittags fast bis zum Bahnsteig. Alle haben nur ein Ziel: einen Platz an der Theke unter den weiten Kassettendecken-Bögen des Restaurants zu ergattern und frische Austern zu schlürfen. Davon gibt es täglich wechselnde und insgesamt bis zu 30 Sorten. Liebe geht durch Wände - an der Oyster Ramp unfern der Bar. Dort steht ein junges Pärchen, getrennt in den gegenüberliegenden Ecken der Whispering Gallery und flüstert Liebesschwüre gegen die Wand. Das ist nicht ungewöhnlich, denn der Raum ist so gebaut, dass der Schall die Worte in die jeweilig andere Ecke trägt - ganz ohne Mobiltelefon und Facebook. Und wenn es hier schon um die Liebe geht: Der Kissing Room der Grand Central Station, der eigentlich Biltmore Room heißt, war bis 1967 Anlaufstation des 20th Century Limited Trains. Er verband New York mit Chicago und transportierte bekannte Persönlichkeiten und Politiker. Wiedersehens- und Kussszenen waren bei der Ankunft gang und gäbe.  
The Cloisters
Central Park

Informationen zu Ihrem Flug nach New York

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.