Premium Economy Class
Premium Economy Class

Mailand

Mailand
In Mailand, der pulsierenden Hauptstadt Norditaliens, verschmelzen Gegenwart und Vergangenheit. Fliegen Sie nach Mailand und lassen Sie sich von der alten und der neuen Schönheit dieser Weltstadt verzaubern. Schlendern Sie durch das historische Zentrum, wo sich der berühmte Dom aus weißem Marmor erhebt. Im Castello Sforzesco können Sie sich in die Zeit der großen Adelsgeschlechtern Mailands zurückversetzen. Am Rande der mittelalterlichen Altstadt können Sie das Naviglio bestaunen, ein Schiffskanalsystem, das von Leonardo da Vinci entworfen wurde. Auch bedeutende Kunstwerke von ihm und anderen bekannten italienischen Meistern sind in den zahlreichen Kirchen und Museen Mailands zu besichtigen. In der weltbekannten Mailänder Scala können sie großartigen Opern und Konzerten beiwohnen. Wem der Sinn mehr nach Shopping steht, findet in dem Modeviertel rund um die Via Montenapoleone eine reichhaltige Auswahl an Boutiquen für exklusive Kleidung, Schuhe und Handtaschen. Buchen Sie einen Flug mit Austrian Airlines nach Mailand und lassen Sie sich von der Schönheit und Eleganz Italiens verführen.

Mit Austrian nach Westeuropa fliegen

Austrian Airlines bringt Sie in europäische Metropolen, die keine Wünsche offen lassen, z.B. Stockholm, Barcelona , Paris, Brüssel , Berlin und London. Finden Sie hier unsere aktuellen Top-Reiseziele in Europa.

Wissenswertes

Wissenswertes

Fakten zu Mailand Mailand ist mit 1,3 Mio. Einwohnern die zweitgrößte Stadt Italiens und ein wichtiges Kultur- und Handelszentrum. Besonders bekannt ist Mailand als Stadt der Mode und des Designs.
Italien
  • Währung: Euro(EUR)
  • Sprache: Italienisch
  • Hauptstadt: Rom
  • Austrian Flugziele: Bologna, Florenz, Mailand, Rom, Venedig, Neapel, Bari, Catania, Palermo
Flughafen
  • Mailand Malpensa (MXP): Der Flughafen liegt 45 km nordwestlich von Mailand.
  • Adresse: 21010 Ferno, Province of Varese, Italien
  • Tel: +39 02 23 23 23
  • Flughafen Mailand You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.

Flugplan Mailand

  • nach MXP
  • von MXP
VIE
06:40
MXP
08:05
OS511 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
VIE
06:40
MXP
08:05
OS511 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
VIE
08:45
MXP
10:10
OS507 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
VIE
08:45
MXP
10:10
OS507 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
VIE
12:50
MXP
14:15
OS509 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
12:50
MXP
14:15
OS509 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
15:15
MXP
16:40
OS513 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
15:15
MXP
16:40
OS513 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
17:40
MXP
19:05
OS515 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
VIE
17:40
MXP
19:05
OS515 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
VIE
20:15
MXP
21:40
OS517 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
20:15
MXP
21:40
OS517 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen


Essen & Trinken in Mailand

Essen & Trinken in Mailand
Bagutta
Das Bagutta in Mailand ist eine Institution. An ihr kommen kulinarische Italienfans nicht vorbei. Zu finden ist es mitten in der Stadt, in der Nähe der exklusiven Modemeile Via della Spiga. Klassisch und italienisch. So ist hier die Speisekarte, die beim Eintreten sofort ins Auge sticht. Gemeint ist allerdings nicht nur die aktuelle, sondern die 170 historischen Karten, die einen Großteil der Wände des Restaurants bedecken. Die Idee dazu entstand vor etwa 70 Jahren, an jenem Abend, als die Regeln des ersten italienischen Literaturpreises auf ein Lebensmittelpapier gekritzelt wurden. Schon damals kamen Schriftsteller, Journalisten, Maler, Schauspieler und Fotografen gerne hierher und erfreuten sich am einfachen Charakter des ehrwürdigen Hauses. Die Künstler sind geblieben, heute treffen sich in der Trattoria mit schweren Möbeln und dunklen Holzböden gerne Geschäftsleute und genießen typisch norditalienische Spezialitäten wie Spaghetti mit Wildschweinsugo oder frittierte Artischocken.
La Belle Aurore
Renoir Cafe

Sehenswürdigkeiten in Mailand

Sehenswürdigkeiten in Mailand
Scala di Milano
Wer die Scala nicht gesehen hat, hat Mailand nicht gesehen. Touristen sind oft zwiegespalten: Wenn Sie außerhalb der sechsmonatigen Saison kommen, wohnen sie billiger, vor allem in den Hotels rund um die Scala. Andererseits: Innerhalb der Opernsaison ist die Stadt von Musik erfüllt. Außerdem können Sie es endlich von der Liste haken: Been there, done that. Für alle, die die magische Akustik der Scala versäumt haben, gibt es auch ein Museum, das einen Blick hinter den roten Vorhang garantiert. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die Historie der Musikkathedrale, weiters über alle großen Namen, die schon mal auf der Bühne standen oder sie dirigiert haben: Verdi, die Callas, Toscanini und andere Größen waren da, sahen und siegten. Für Besucher gilt: Sie kommen, sehen und weinen.
San Siro Stadion
Garden Floor

Shopping in Mailand

Shopping in Mailand
Buttero
Butteros sind die Cowboys der Toskana. Einige davon gehen heute immer noch ihren Job nach in der Gegend der Maremma. Die Sani-Familie kümmert sich seit Anfang der 70er-Jahre um ihr Schuhwerk. Genauer gesagt, die drei Brüder, der Gründer - ihr Vater Mauro - und das familiäre Team. Im Flagshipstore am Corso Garibaldi in Mailand stehen die Buttero-Boots, -Sandalen und -Sneakers gut ausgeleuchtet in ihren Nischen. Alle handgemacht und aus natürlich gegerbtem Maremma-Leder. Sie warten auf den richtigen Fuß, männlich oder weiblich. Umrahmt sind die Schuhe von texasbraunen Holzpanelen. Ein derber Stuhl und der Lederfußhocker stehen zur Anprobe bereit. So stellt man sich die perfekte Cowboy-Ankleide vor. Aber ein Cowboy braucht nicht nur Schuhe. Deshalb findet man im Buttero-Store auch Taschen, Gürtel und andere Lederaccessoires. Wer dafür nicht das nötige Kleingeld aufbringen will, der verzieht sich am besten in das Untergeschoß. Da ist das Outlet, mit den älteren Modellen.
Faraone
Spalding

Übernachten in Mailand

Übernachten in Mailand
Hotel Straf
Wohnen in der Strafanstalt? Falsch. Die zerkratzten Betonwände und dunklen Zimmer gehören zum Designkonzept des stilsicheren Hotels Straf. Verantwortlich für das Kunstobjekt ist Modedesigner Vincenzo De Cotiis, und wenn der nicht weiß, was Mailands Schickeria braucht, wer dann? Die Räumlichkeiten wirken auf manche Gäste schon etwas bedrückend. Aber die bevorstehende Panikattacke können Sie in einem der Well-being Zimmer ganz gut unterdrücken: Dort entspannen sich Klaustrophobiker im Massagestuhl und bei der Chromotherapie. Und wer es gar nicht mehr aushält, darf rund um die Uhr im Fitnesscenter trainieren, was geschäftige Modezaren gern in Anspruch nehmen. Apropos Mode: Sie sind nur ein Gucci-Kleid vom goldenen Viereck entfernt! Wer also die Nase voll hat vom schwarzen Schiefer im Hotel, kann sich das kleine Schwarze bei Dolce holen. Ein Must Sleep für Fashionistas!
Antares Hotel
Hotel Tocq

Informationen zu Ihrem Flug nach Mailand

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.