Premium Economy Class

Innsbruck

Buchen Sie einen Flug mit Austrian Airlines nach Innsbruck, zum kulturellen Mittelpunkt und Wirtschaftszentrum Westösterreichs.
Die Stadt hat einen Flughafen, einen gut ausgebauten Nahverkehr und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Sie ist auch ein beliebter Ausgangspunkt für Touren im näheren und weiteren Umland und in der Tiroler Bergwelt. Bekannt geworden ist Innsbruck insbesondere durch die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 1964 und 1976 und bietet auch heute noch zahlreiche Wintersportattraktionen.
Innsbruck hat ein insgesamt gemäßigtes Klima, allerdings durchaus auch mit alpinem Charakter.
Zahlreiche Kirchen, Museen, Theater und historische Bauwerke prägen das Stadtbild und regen zu Besichtigungen an, wie z.B. der Dom zu St. Jakob, die Dreiheiligenkirche, die Pradler Pfarrkirche, das Tiroler Landesmuseum, das Stadtmuseum, das Alpenvereinsmuseum, das Tiroler Landestheater, die Innsbrucker Ritterspiele, die Bergislschanze, das Befreiungsdenkmal, die Altstadt und das Goldene Dachl.
Eine Fülle sehr interessanter Veranstaltungen bereichert das kulturelle Leben dieser Stadt. Erwähnenswert sind u.a. das World Music Festival, das Festival der Träume, die Innsbrucker Sonnwend, das Tiroler Dramatikerfestival, der Innsbrucker Tanzsommer und die Vierschanzentournee.

Wissenswertes

Fakten zu Innsbruck Innsbruck ist eine kulturhistorisch interessante und attraktive Kongress- und Universitätsstadt mit guter Verkehrsinfrastruktur und etwa 120.000 Einwohnern.
Österreich
  • Währung: Euro (EUR)
  • Sprache: Deutsch
  • Hauptstadt: Wien
  • Austrian Flugziele: Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Wien
Flughafen
  • Innsbruck Flughafen (INN): Der Flughafen liegt Etwa fünf Kilometer westlich von Innsbruck.
  • Adresse: Fürstenweg 180, 6020 Innsbruck, Österreich
  • Tel: +43 (0512) 225 25-0
  • Flughafen Innsbruck

Flugplan Innsbruck

  • nach INN
  • von INN
VIE
09:45
INN
10:40
OS903 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 0:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
17:15
INN
18:10
OS901 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 0:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
20:35
INN
21:30
OS913 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 0:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
20:35
INN
21:30
OS913 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 0:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
LNZ
05:50
INN
10:40
OS958 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS903 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 4:50
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
LNZ
06:00
INN
10:40
OS958 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS903 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 4:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
LNZ
06:05
INN
13:25
OS7211 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS286 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 7:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
Buchen
GRZ
06:05
INN
13:25
OS251 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS286 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 7:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
Buchen
GRZ
06:05
INN
17:25
OS251 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS284 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 11:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
LNZ
06:05
INN
09:55
OS7211 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS278 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 3:50
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
06:10
INN
09:55
OS7201 wird von LUFTHANSA durchgeführt
OS278 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 3:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
07:10
INN
13:25
OS121 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS286 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 6:15
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
08:10
INN
13:25
OS133 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS286 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 5:15
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
GRZ
08:35
INN
18:10
OS970 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS901 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 9:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
GRZ
08:35
INN
21:30
OS970 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS913 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 12:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
GRZ
08:35
INN
10:40
OS970 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS903 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 2:05
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
VIE
09:10
INN
13:25
OS7259 wird von LUFTHANSA durchgeführt
OS286 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 4:15
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
10:10
INN
13:30
OS129 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS286 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 3:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
GRZ
10:25
INN
17:25
OS253 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS284 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 7:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
GRZ
10:25
INN
22:15
OS253 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS288 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 11:50
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
GRZ
10:30
INN
22:15
OS253 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS288 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 11:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
GRZ
10:30
INN
17:25
OS253 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS284 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
FRA
Reisedauer: 6:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen

Sehenswürdigkeiten in Innsbruck

Sehenswürdigkeiten in Innsbruck
Schloss Ambras
Im Schloss Ambras hängt alles, was man im Museum erwartet: Porträts, Rüstungen, gotische Skulpturen? und ein Hai. Erzherzog Ferdinand ist es zu verdanken, dass die Sammlung auf dem Renaissanceschloss nicht nur weitläufig, sondern auch skurril ist: Neben Harnischen, lebensgroßen Kunstwerken von Tizian und einem Kapellenschatz gibt's auch noch die Wunderkammer des Herzogs. Darin hat Ferdinand das Wissen seiner Zeit gesammelt, also allerlei Kleinode wie Münzkästchen, Tafelaufsätze, Schreibzeug und einen Hai, der von der Decke hängt. Wer sich jetzt wundert, hat noch nicht alles gesehen: Neben dem Hai hängt das Porträt eines Haarmenschen. Und den hat es wirklich gegeben: Der zottige Zeitgenosse war im 16. Jahrhundert ein beliebtes Forschungsobjekt für Ärzte. Wer bei seinem Anblick ein Kreuz schlägt, sollte das in der St. Nikolauskapelle tun: Im Museum für Ablassbriefe und Augsburger Kirchensilber können Sie immer noch eine Taufe feiern, eine Messe hören oder für den Haarmenschen eine Kerze anzünden.
Viaduct Arches
Hofgarten

Übernachten in Innsbruck

Übernachten in Innsbruck
Basic Hotel
Das Basic Hotel ist sehr bescheiden: Auf der Homepage wirbt es mit den Dingen, die es nicht bieten kann. Die Bescheidenheit ist aber gar nicht nötig: Allein die Lage im Zentrum ist die Anreise wert. Natürlich gibt es auch andere Hotels in so einer Lage, was das Basic Hotel wirklich einzigartig macht, ist das moderne Design gepaart mit einem unschlagbaren Preis. Wo andere Hotels mit dem Minimalismus angeben und dafür auch noch horrende Summen verlangen, bleibt das Basic Hotel sachlich: Es weiß, was es kann und verlangt nicht viel für den Rest. Und der kann sich sehen lassen: W-Lan, Flat-TV, komfortable Betten und warme, satte Farben sind gar nicht basic, sondern erfüllen die Wünsche der Businesskunden genauso wie jene der Backpacker, die gern hier schlafen. Auf ein Haubenmenü warten Sie natürlich vergebens. Aber das kontinentale Frühstück aus der Bäckerei Stefan's reicht vollkommen, zu Mittag gibt's Nudeln und am Abend sogar Prosecco und Prosciutto. Das Basic Hotel entschuldigt sich, dass es keine Himmelbetten hat. Es hat keine Minibar und keine ausladenden Badewannen. Aber: Braucht das jemand? Das Basic Hotel hat mehr Charme im kleinen Finger als die großen Hotels in ihren goldenen Armaturen. Und der Preis: Doppelzimmer ab 80,- Euro pro Nacht.
Alp Art Hotel
Schwarzer Bär

Essen & Trinken in Innsbruck

Essen & Trinken in Innsbruck
Burkia
In den 80ern war das damalige Tennisstüberl bei allen Freunden des Ballwechsels sehr beliebt, heute haben die Eltern den Ball an die Kinder weitergereicht, die das Speisenangebot um eine Weinkarte erweitert haben, die alle anderen vom Platz fegt: Hier tummeln sich mitunter die besten Weine aus Österreich, Italien und Spanien, aber auch in Australien gibt es guten Wein, wie die Gäste überrascht feststellen. Sie werden vom Chef selbst in Weinfragen beraten, der ist diplomierter Sommelier und kennt sich aus. Zum edlen Tropfen nur das Feinste aus der Region: Die Brüder Burkia achten auf das altbewährte, gemischte Doppel regional & saisonal und servieren bodenständig und traditionell das, was der Bauer um's Eck grad da hat. Schweinsmedaillons, zum Beispiel, oder Hühnerfilet oder Tafelspitz, also im Prinzip alles, was der geneigte Gourmet an der österreichischen Küche so schätzt. Wer den Ball aber wirklich ins Rollen bringen will, der bestellt was aus dem Knödelzyklus: Jeden Mittwoch gibt's einen anderen Knödel-Klassiker im Burkia! Ob Sie nach Speckknödel, Kaspressknödel und Leberknödel noch zum perfekten Aufschlag kommen ist fraglich. Kleiner Tipp: Dableiben und statt aufschlagen lieber bei den köstlichen Desserts zuschlagen.
Flo Joe
Schwarzer Adler

Shopping in Innsbruck

Shopping in Innsbruck
The Börse
Aufi muass i - so lautet das Motto des Tiroler Wintersports. Aber was, wenn die nötigen Bretter fehlen, um vom Berg wieder runter zu kommen? Bevor Sie aufi fahrn, gehen Sie erst mal eini: Die Börse bietet coolen Boardern den Stoff, aus dem die Pulverträume sind. Völkl, Head, Salomon und Nitro sind Ihnen ein Begriff? Klar, dass diese bekannten Marken in der Börse zu finden sind. Und wer schon mit Snowboard oder Ski ausgerüstet ist, dem fehlt noch Alpinestars, Billabong und Capp3L, um das Winter-ABC komplett zu machen. Aber auch im Sommer stehen Sie mit der Börse hoch im Kurs: Die Downhill- und BMX-Bikes lassen keine Wünsche offen. Ein weiteres Highlight ist der Fahrradverleih: Wenn Sie's nicht einpacken wollen, können Sie sich's ausleihen. So können Sie auch für kleines Geld aufi auf den Berg.
Rathausgalerien
Heimatwerk

Informationen zu Ihrem Flug nach Innsbruck

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.