Premium Economy Class
Premium Economy Class

Innsbruck

Buchen Sie einen Flug mit Austrian Airlines nach Innsbruck, zum kulturellen Mittelpunkt und Wirtschaftszentrum Westösterreichs.
Die Stadt hat einen Flughafen, einen gut ausgebauten Nahverkehr und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Sie ist auch ein beliebter Ausgangspunkt für Touren im näheren und weiteren Umland und in der Tiroler Bergwelt. Bekannt geworden ist Innsbruck insbesondere durch die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 1964 und 1976 und bietet auch heute noch zahlreiche Wintersportattraktionen.
Innsbruck hat ein insgesamt gemäßigtes Klima, allerdings durchaus auch mit alpinem Charakter.
Zahlreiche Kirchen, Museen, Theater und historische Bauwerke prägen das Stadtbild und regen zu Besichtigungen an, wie z.B. der Dom zu St. Jakob, die Dreiheiligenkirche, die Pradler Pfarrkirche, das Tiroler Landesmuseum, das Stadtmuseum, das Alpenvereinsmuseum, das Tiroler Landestheater, die Innsbrucker Ritterspiele, die Bergislschanze, das Befreiungsdenkmal, die Altstadt und das Goldene Dachl.
Eine Fülle sehr interessanter Veranstaltungen bereichert das kulturelle Leben dieser Stadt. Erwähnenswert sind u.a. das World Music Festival, das Festival der Träume, die Innsbrucker Sonnwend, das Tiroler Dramatikerfestival, der Innsbrucker Tanzsommer und die Vierschanzentournee.
Wissenswertes

Wissenswertes

Fakten zu Innsbruck Innsbruck ist eine kulturhistorisch interessante und attraktive Kongress- und Universitätsstadt mit guter Verkehrsinfrastruktur und etwa 120.000 Einwohnern.
Österreich
  • Währung: Euro(EUR)
  • Sprache: Deutsch
  • Hauptstadt: Wien
  • Austrian Flugziele: Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Wien
Flughafen
  • Innsbruck Flughafen (INN): Der Flughafen liegt Etwa fünf Kilometer westlich von Innsbruck.
  • Adresse: Fürstenweg 180, 6020 Innsbruck, Österreich
  • Tel: +43 (0512) 225 25-0
  • Flughafen Innsbruck You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.

Flugplan Innsbruck

  • nach INN
  • von INN
VIE
06:35
INN
07:35
OS915 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
VIE
09:45
INN
10:45
OS903 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
10:05
INN
11:05
OS911 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
12:55
INN
13:55
OS905 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
12:55
INN
13:55
OS905 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
17:15
INN
18:15
OS901 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
17:15
INN
18:15
OS901 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
20:30
INN
21:25
OS913 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 0:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
20:30
INN
21:25
OS913 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 0:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
LZS
05:33
INN
10:45
OS3528 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS903 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 5:12
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
LZS
05:33
INN
10:45
OS3528 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS903 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 5:12
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
GRZ
06:00
INN
09:45
OS251 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS278 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 3:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
GRZ
06:00
INN
10:45
OS964 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS903 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 4:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
LZS
06:10
INN
10:45
OS3530 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS903 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 4:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
LZS
06:10
INN
10:45
OS3530 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS903 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 4:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
06:10
INN
09:55
OS7201 wird von LUFTHANSA durchgeführt
OS278 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 3:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
LZS
06:10
INN
11:05
OS3530 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS911 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 4:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
06:10
INN
09:45
OS7201 wird von LUFTHANSA durchgeführt
OS278 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 3:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
Buchen
LZS
07:16
INN
11:05
OS3500 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS911 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 3:49
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen


Übernachten in Innsbruck

Übernachten in Innsbruck
Schwarzer Bär
Sie können nichts falsch machen, wenn Sie in Innsbruck in ein Hotel einchecken, das ein Tier im Namen hat. Oder eine Farbe oder am besten beides zusammen. Adler und Bären sind beliebte Namensgeber in der Tiroler Hotelbranche, aber keine Sorge: Im Schwarzen Bär steppt er schon lange nicht mehr, der letzte Meister Petz wurde 2008 in Tirol gesichtet und da waren alle ganz aufgeregt. Aber zurück zu den Tiernamen: Oft stehen Farben und Tiere für Traditionshäuser Marke Tiroler Bauernstube, so auch das Hotel Schwarzer Bär, das mit seinen zehn Zimmern für urige Gemütlichkeit sorgt. Mit LCD, W-Lan und Tresor hat sich das Hotel zwar der Gegenwart angepasst, aber die Vergangenheit ist überall spürbar: Zum Beispiel im Restaurant, das im kuscheligen Rahmen traditionelle Küche serviert. Vielleicht ist es der ausgezeichnete Wein, vielleicht das einmalige Ambiente, aber wer sich hier mal hingesetzt hat, kommt lange nicht mehr hoch - die gepolsterten Bänke sind einfach zu gemütlich, das Essen zu gut, das Service zu nett. Schade, denn direkt vor der Tür warten die Altstadt, das goldene Dachl und die Berge auf eine Erkundungstour.
Grauer Bär
Alp Art Hotel

Essen & Trinken in Innsbruck

Essen & Trinken in Innsbruck
Stiftskeller
Im Stiftskeller steht die Mauer noch. Aber im Gegensatz zum Berliner Kollegen wird diese hier gehegt und gepflegt, denn sie ist Teil der alten Stadtmauer und kann im Fischerstüberl bewundert werden. Aber auch die anderen Räume des Stiftkellers haben eine lange Geschichte hinter sich: Im Rittersaal hängt ein Fresko von Kölderer, die Maria-Theresia-Stube ist nach der Kaiserin benannt, die hier das Stift zu Ehren ihres verstorbenen Mannes errichtete, und die Holzleuchten in der Bürgerstube sind ebenfalls uralt. Apropos Kaiser: Der Kaisersaal des Stiftskellers hat Platz für Sissi plus Hofstab und wird vor allem von Hochzeitsgästen gern besucht. Und was gibt's zu essen? Schweinsbraten, Käsespätzle und Schnitzel haben schon die königlichen Herrschaften begeistert und sind vielleicht deswegen immer noch der Dauerbrenner des altehrwürdigen Restaurants, ganz nach dem Motto 'never change a winning plate'.
Burkia
Teppan Wok

Sehenswürdigkeiten in Innsbruck

Sehenswürdigkeiten in Innsbruck
World of Crystals
Zwar nicht direkt in Innsbruck, aber alle Freunde des Schmucks sollten trotzdem nach Wattens fahren: Die Swarovski Kristallwelten sind eine Funkelwelt für sich. Wer einmal ins Auge des grünen Riesen gestarrt hat, der die Besucher mit seinem Wasserfall begeistert, der kommt nicht so schnell weg: Die Kristallwelten sind ein Kaleidoskop für alle Sinne, eine unterirdische Wunderkammer an Farbe, Licht und Magie. Haben Sie sich immer schon mal gefragt, wie es im Inneren eines Kristalls aussieht? Dann sind Sie im Kristalldom gut aufgehoben: In seinen 590 Spiegeln bricht sich das Licht und vermittelt das Gefühl, mitten im Schmuckstück zu stehen. In einem anderen Raum hängen tausende Kristalle an polierten Stahlästen: Das Kunstwerk des Designers Boontje ist eine märchenhafte Winterlandschaft, die jede Wintertanne vor Neid erblassen lässt. Das weltweit größte Kaleidoskop und ein Kristalltheater vervollständigen die Kristallwelten und bringen uns endlich zum Wesentlichen: Dem weltweit größten Swarovski-Shop. Kleiner Tipp: Kreditkarte gut festhalten, Sie werden dem Glitzern und Funkeln kaum widerstehen können!
Casino Innsbruck
Alpenzoo

Shopping in Innsbruck

Shopping in Innsbruck
Gleis 4
Das Gleis 4 ist der Laden für alle Leute, die ihre Hosen gern weit tragen. Und tief. Der Streetwear-Schlabberlook kommt einfach nicht aus der Mode, immer neue Brands setzen auf die Bequemlichkeit und verkaufen in rauen Mengen Trainingshosen, mit denen keiner trainiert, sondern einfach nur cool abhängt. Einer von diesen neuen Brands ist Gleis 4: Mit lässigen Shirts, weiten Jacken und Kapuzen, so weit das Auge reicht, ist der Trendsetter definitiv der Oberchecker der Szene, aber auch für hippe Mädls gibt's ein paar Shirts, die sich sehen lassen können. Der erste Shop hat übrigens in Bregenz aufgemacht, aber der Ableger in Innsbruck ist auch nicht ohne: Mit seinen Tunnelwänden, der größten New Era 59fifty Wand Österreichs und importierter Ware aus den USA vermittelt der Shop die richtige Portion jenes Lifestyle, den das junge Publikum so fett findet.
The Börse
House of Tea

Informationen zu Ihrem Flug nach Innsbruck

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.