Premium Economy Class

Chicago

Chicago
Chicago wird auch "The Windy City" genannt und liegt im Nordosten des Bundesstaates Illinois. Chicago ist als Theaterstadt bekannt, sie gilt als Geburtsort des improvisierten Theaters. Chicago ist auch für den Chicago Blues weltberühmt, auf dem der Kult-Film „Blues Brothers“ basiert.

Theaterliebhaberinnen kommen im Auditorium Theatre auf ihre Kosten. Chicago bietet jedoch weitere bekannte Theater, zum Beispiel das "Court Theatre", das "Goodman Theatre" und das "Merle Reskin Theatre". Chicago bietet auch eine Fülle an interessanten Museen, wie zum Beispiel das Adler-Planetarium. Dort findet man alles zum Thema Weltraumforschung mit aktuellen Forschungsberichten. Das "Art Institute of Chicago" ist ein bekanntes Kunstmuseum und bietet Einblick in die Werke von Claude Monet, Edward Hopper oder Irving Penn.

Wer die zeitgenössische Kunst schätzt ist im "Museum of Contemporary Art" gut aufgehoben. Es ist eines der größten und bekanntesten Kunstmuseen für moderne Kunst in den Vereinigten Staaten. Dort kann man Werke von Andreas Gursky, Catherine Opie, Jeff Wall und Matthew Barney betrachten. Auch Musikliebhaberinnen kommen auf ihre Kosten: Jazz, Blues und Soul sind in Chicago bedeutende Entwicklungen durchlaufen. Das "Chicago Symphony Orchestra" gehört zu den wichtigsten Orchestern der Vereinigten Staaten.

In Chicago findet man moderne Architektur und Hochbauten. Der "Willis Tower" ist der höchste Wolkenkratzer der USA und erstreckt sich über 442 Meter in die Höhe. Das überragende Gebäude ist nicht nur für Architekten einen Besuch wert. Ein Wahrzeichen der Stadt ist der "Old Water Tower", ein Wasserturm aus dem 13. Jahrhundert. Chicago ist auch für seine Parks bekannt, der berühmteste ist wohl der "Grant Park". In Chicago finden weltberühmte Veranstaltungen statt wie zum Beispiel das "Ravinia Festival", welches sich über drei Monate erstreckt und mehr als 100 Konzerte und andere Veranstaltungen vorführt. Auch die Gastronomie in Chicago hat einiges zu bieten: Kulinarik aus vielen Ländern trifft hier zusammen. Egal ob im Sommer oder im Winter der Flug nach Chicago lohnt sich!

Mit Austrian nach Nordamerika & Karibik fliegen

Austrian Airlines macht Ihre Träume wahr und fliegt Sie ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Fliegen Sie mit Austrian Airlines in die USA, unter anderem nach New York, Miami oder Los Angeles.

Wissenswertes

Fakten zu Chicago Chicago ist eine Stadt des US-Bundesstaates Illinois. Mit einer Einwohnerzahl von 2.695.598 auf einer Fläche von 606,1 km² ist sie die drittgrößte Stadt der Vereinigten Staaten. Zudem ist Chicago eine wichtige Handelsstadt der USA.
USA
  • Währung: US-Dollar (USD)
  • Sprache: Englisch, Spanisch
  • Hauptstadt: Washington
  • Austrian Flugziele: Chicago, New York, Newark, Washington, Los Angeles, Miami
Flughafen
  • Chicago O'Hare International Airport (ORD): Der Flughafen befindet sich 29 km nordwestlich von Chicago.
  • Adresse: 10000 W O’Hare Ave, Chicago, IL 60666, Vereinigte Staaten
  • Tel: +1 (773) 686 22 00
  • Flughafen Chicago

Flugplan Chicago

  • nach ORD
  • von ORD
VIE
10:30

-
ORD
13:55
OS065 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 10:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
VIE
10:45

-
ORD
13:55
OS065 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 10:10
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
VIE
06:50

-
ORD
13:25
OS451 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7849 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
LHR
Reisedauer: 13:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
VIE
06:50

-
ORD
17:40
OS451 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7853 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
LHR
Reisedauer: 17:50
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
07:05

-
ORD
13:20
OS411 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7759 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
CDG
Reisedauer: 13:15
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
07:10

-
ORD
12:50
OS351 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7775 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
BRU
Reisedauer: 12:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
VIE
07:20

-
ORD
13:00
OS371 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7743 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
AMS
Reisedauer: 12:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
09:55

-
ORD
14:49
OS097 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7712 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
MIA
Reisedauer: 35:54
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
VIE
10:05

-
ORD
14:28
OS081 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7706 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
LAX
Reisedauer: 35:23
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
VIE
10:20

-
ORD
17:40
OS453 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7853 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
LHR
Reisedauer: 14:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
10:35

-
ORD
18:27
OS093 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7915 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
IAD
Reisedauer: 14:52
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
20:05

-
ORD
11:25 +1
OS457 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7851 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
LHR
Reisedauer: 22:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
20:05

-
ORD
13:00 +1
OS377 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7743 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
AMS
Reisedauer: 23:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
20:10

-
ORD
13:20 +1
OS7117 wird von AIR FRANCE durchgeführt
OS7759 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
CDG
Reisedauer: 24:10
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
VIE
21:40

-
ORD
12:50 +1
OS8175 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7775 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
BRU
Reisedauer: 22:10
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
Buchen

Essen & Trinken in Chicago

Essen & Trinken in Chicago
Telegraph
Sind wir in einer Weinbar mit Essen oder in einem Restaurant mit Weinbar? Darüber kommt man schon ins Grübeln, wenn man im Telegraph sitzt und könnte ein oder zwei Flaschen brauchen, bis man die Lösung hat. Für Weinfreaks ist das Restaurant auf jeden Fall ein Must-See, von den Food-Journalisten wird die Bar unter die besten der USA gereiht. Dank des außergewöhnlichen Weinangebots, das sich auf eine Modefarbe einschwört: Orange. So bezeichnet man möglichst naturbelassene Weine ohne Chemie und mit wenig Schwefel. Im Keller der Bar lagern vor allem europäische Weine von kleinen feinen Winzern, fast schon ein bisschen Avantgarde. Die Küche ist mindestens genauso bemerkenswert wie die Weine, auf die Johnny Anderes seine Gerichte abstimmt. Passend zum Stil des Telegraph bekommen vor allem regionale, schonend produzierte Zutaten Zutritt zur Küche. Der Kochstil? Amerikanisch, französisch angehaucht, saisonal, überraschend.   
Au Cheval
Goosefoot

Übernachten in Chicago

Übernachten in Chicago
Hotel Palomar
Im Bett mit dem Künstler. Das Palomar-Hotel ist im Zentrum von lebendigem Nachtleben, aufregenden Geschäften und mehr als 100 Kunstgalerien. Also warum nicht gleich selbst zur Galerie werden, dachte man sich und holte die Kunstwerke ins Hotel. Die Hotelgänge sind jetzt nicht bloß Gänge, sondern Ausstellungsflächen. Übrigens, Sie können auch kaufen, wenn ein Gemälde gefällt. Stilvolles Design ist in diesem Boutiquehotel selbstverständlich, vom Erdgeschoß bis ins letzte begrünte Stockwerk: marmorner Eingang, die Hotellobby mit Wohnzimmeratmosphäre glänzt in Gold und Rot, die Gästezimmer strahlen in Weiß und Blau. Im Restaurant kreiert Chefköchin Heather Terhune neue amerikanische Küche, die Produkte wandern quasi direkt vom Bauernhof in den Topf und die kunstvollen Cocktails sollte man auch nicht von der Tischkante stoßen. Höhenluft genießt man in der ausgedehnten Poollandschaft und auf dem Sonnendeck im 17. Stock. Vierpfotige Begleiter versorgt inzwischen der Hundesitter-Service. Doppelzimmer ab 165 Euro.
Intercontinental
Trump Hotel

Sehenswürdigkeiten in Chicago

Sehenswürdigkeiten in Chicago
Al Capone Tour
Gemäß Branchenverzeichnis hat Al Capone in den frühen Jahrzehnten des letzten Jahrhunderts mit Antiquitäten gehandelt, mit gebrauchten Möbeln also. Was Alphonse Gabriel aka Al Capone sonst noch alles gebraucht hat, um zum berüchtigtsten Verbrecher in Amerika zu werden: Glücksspiel, Alkohol und Prostitution. Damit mischte er die Chicagoer Unterwelt auf. Dazu legte er mit seinen Verschleierungsmethoden - er investierte illegale Einnahmen in Waschsalons - den Grundstein für die Geldwäsche. Wie der gefinkelte Selbstdarsteller das genau gemacht hat, bleibt sein Geheimnis. Nicht so seine Wirkungsstätten in der Windy City. Denen folgt die The Haunting of Al Capone Tour des Tour-Anbieters Weird Chicago. Viele der Capone-Gebäude sind mittlerweile zwar schon abgerissen und durch neue Komplexe ersetzt. Sein Geist soll aber noch herumspuken. Und so führen Troy Taylor und Ken Melvoin-Berg Capone-Fans etwa zum Mt. Carmel Cemetery in Hillside - dorthin, wo der Gangterboss begraben liegt. Das hoffentlich für immer!
Naval Museum
Modern Home Tours

Shopping in Chicago

Shopping in Chicago
Robin Richman
Robin Richman und ihr gleichnamiger Store gehören in Chicago zu den festen Größen der Modeszene. Ihre Geschichte begann 1997 mit einer Linie handgestrickter Pullover, zu deren Präsentation sie ihren Laden eröffnete. Der nächste Sommer kam und Robin realisierte, dass die Nachfrage nach Strickpullovern in den warmen Monaten eher schwach ausfiel. Das Sortiment musste erweitert werden. Sie kontaktierte Freunde wie Modezar Marc Le Bihan und die Mädels vom Label Antipast und verkaufte fortan auch die Entwürfe anderer Designer. Anders als in anderen Boutiquen geht es bei Robin Richman nicht darum, den schnelllebigen Trends hinterher zu jagen, sondern kontinuierlich einen bestimmten Stil zu repräsentieren. Die Schuhe, Kleider, Schmuckstücke und Accessoires sind ausgefallen und manchmal exzentrisch, sie haben Fantasie und manchmal ein wenig Patina. Heute verkauft Richman die Teile von über 70 Marken in ihrem Laden, für die eigene Stricklinie blieb da nicht mehr viel Zeit.
Optimo Hats
Architecture Shop

Informationen zu Ihrem Flug nach Chicago

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.