Premium Economy Class

Bukarest

Bukarest
Fliegen Sie mit Austrian Airlines nach Bukarest und entdecken Sie die aufstrebende Metropole des Ostens. Trotz ihrer zunehmenden Beliebtheit ist die rumänische Hauptstadt noch ein Geheimtipp. Aufgrund ihrer Architektur mit weitläufigen Parkanlagen und breiten Boulevards und wegen ihres Triumphbogens, der dem Pariser Arc de Triomphe nachempfunden ist, wird Bukarest auch Paris des Ostens genannt.
Nach einem kurzen Flug und der Ankunft im Hotel können Sie direkt zu den Sehenswürdigkeiten aufbrechen. Bei schönem Wetter empfiehlt sich ein Rundgang im Cișmigiu-Park. Nicht weit davon entfernt verläuft die Calea Victoriei (Siegesstraße), auf der beeindruckende Gebäude zu finden sind, wie der Patriarchenpalast oder das Romanium Athenaeum.
Oder Sie wandern in den Ruinen des Fürstenhofs (Curtea Veche) auf den Spuren Draculas. Der Erbauer, Fürst Vlad III., der den Beinamen Draculea trug, war als grausam bekannt. Dennoch handelt es sich bei den umliegenden Straßen um ein sehenswertes altes Viertel.
Eine ebenfalls beeindruckende Sehenswürdigkeit mit gigantischen Ausmaßen ist der Parlamentspalast. Dieses Gebäude ist das größte Europas (65.000 qm) und wurde unter dem Diktator Ceauseșcu errichtet.
Statten Sie nach so vielen Palästen auch dem Dorfmuseum einen Besuch ab. In diesem Freilichtmuseum werden dörfliche Wohnhäuser aus verschiedenen Regionen des ländlichen Rumäniens gezeigt.
Versäumen Sie nicht, die einfache, aber schmackhafte rumänische Küche zu genießen.

Zentral- & Osteuropa

myAustrian fliegt Sie zu mehr als 40 Zielen in Zentral- und Osteuropa: zB Prag, Zagreb, Sofia, Kiev, Moskau.

Wissenswertes

Fakten zu Bukarest Bukarest, die Hauptstadt Rumäniens mit 2 Mio. Einwohnern, bietet mit imposanten Palästen, großen Parks, modernen Shoppingzentren und alten Vierteln ein breites Spektrum an Sehenswürdigkeiten.
Rumänien
  • Währung: Rumänischer Leu (RON)
  • Sprache: Rumänisch
  • Hauptstadt: Bukarest
  • Austrian Flugziele: Bukarest, Iasi, Sibiu
Flughafen
  • Bukarest Henri Coandă Flughafen (OTP): Der Flughafen liegt 16,5km nordwestlich vom Zentrum von Bukarest.
  • Adresse: Calea Bucureştilor 224E, 075150 Otopeni, Rumänien
  • Tel: +40 (021) 204 1000
  • Flughafen Bukarest

Flugplan Bukarest

  • nach OTP
  • von OTP
VIE
07:10

-
OTP
09:45
OS789 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
VIE
10:05

-
OTP
12:40
OS783 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
15:20

-
OTP
17:55
OS791 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
15:20

-
OTP
17:55
OS791 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
17:35

-
OTP
20:10
OS787 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
VIE
17:35

-
OTP
20:10
OS787 wird von ADRIA AIRWAYS durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
20:15

-
OTP
22:55
OS767 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen

Übernachten in Bukarest

Übernachten in Bukarest
Crowne Plaza
Zum Triumphbogen sind es nur wenige Minuten und der Botanische Garten ist gleich um die Ecke. Wobei: Grün gibt es auch im Crowne Plaza selber genug, inszeniert im Hotelgarten mit kunstvoll geschnittenen Sträuchern, Wimbledon-verdächtigem Rasen und geflochtenen Strandkörben. Gediegen ist hier das richtige Wort, ruhig ebenso.   Neben dem Grün ist die Lage des Hotels das Hauptargument: Es dauert maximal 20 Minuten, um vom internationalen Otopeni Flughafen ins Hotel zu kommen. Das Crowne Plaza liegt in einer ruhigen und grünen Umgebung, ganz in der Nähe vom Romexpo Messezentrum, vom World Trade Plaza und vom Herastrau Park. Die Kultur-, Einkaufs- und Geschäftsviertel sind ebenfalls schnell und einfach zu erreichen.   Das Hotel bietet 164 Zimmer auf drei Etagen, die meisten davon mit Balkon. Die Zimmer sind geräumig, mit mehreren Kofferablagen. Ebenfalls im Hotel: Ein hauseigener Tenniscourt, ein Fitness-Studio und mehrere Bars und Restaurants.
Hotel Capsa
Johnson Hotel

Essen & Trinken in Bukarest

Essen & Trinken in Bukarest
Origo
Mihai Panfil trinkt gerne Kaffee. Immer schon. Gemeinsam mit einem Freund designt er seine eigene Kaffeeröstmaschine und scharrt Leute um sich, die Kaffee ebenfalls lieben. Er denkt an einen Platz, wo er gerne jeden Tag arbeitet und eröffnet im April 2013 den Coffee Shop Origo in Bukarest.      Mihai packt seine ganze Energie und Erfahrung als ehemaliger rumänischer Vertreter der Barista-Weltmeisterschaft in den neuen Laden. Er bereist die Welt und importiert ausgewählte Kaffeebohnen nach Bukarest. Daraus mischt und braut er mit seinem Barista- und Barkeeper-Team den Kaffee, den er unter 276 hängenden Kaffeetassen seinen Gästen kredenzt. Woher die Tassen kommen? Von dem jungen Bukarester Architektenteam Lama, das als Kontrast unter die fliegenden Tassen eine massive Bar platzierte. Vorne bespickt mit Blech, oben zugedeckt mit massivem Eichenholz. Schließlich verwandelt sich der Coffee Shop zu später Stunde gerne in eine Cocktailbar. Durchhaltevermögen ist also auch am Tresen gefragt.
Amsterdam Café
Arcade

Sehenswürdigkeiten in Bukarest

Sehenswürdigkeiten in Bukarest
City Centre
Wer in Bukarest so etwas wie eine zentrale Altstadt sucht, wird wohl am ehesten in der Gegend zwischen der Calea Victoriei und dem Boulevard Ion C. Bratianu fündig. Auch wenn die Gassen stellenweise etwas heruntergekommen sind, wirken sie ursprünglicher und charmanter als die breiten, von bombastischer Architektur überladenen Boulevards. Die vielen kleinen und großen Bars in den Straßen Smardan und Selani bieten viele Möglichkeiten, entspannt das Treiben in der Fußgängerzone zu beobachten.   Durch die zentrale Lage bietet es sich an, eines der Cafés oder eine der Bars zum Ausgangspunkt und Rastplatz seiner Spaziergänge durch die Stadt zu machen. Sie können sich hier einen kleinen Imbiss gönnen oder richtig Essen gehen. Am Abend entpuppen sich die Straßen als angesagte Ausgehmeile. Von hier aus erreichen Sie vieles zu Fuß. Die nahe Piata Unirii ist ein Knotenpunkt für öffentliche Verkehrsmittel.
Fratelli Club
Royal Palace

Shopping in Bukarest

Shopping in Bukarest
Rozalb de Mura
Das Label gibt's seit 2006 und seitdem wundern sich die Käufer über den Namen: Die Wortkreation setzt sich aus weißen Rosen und Brombeeren zusammen und bürgt für einen kreativen und interessanten Mix. Der Designer Olah Gyarfas besteht zu gleichen Teilen aus ungarischen und rumänischen Bausteinen. Der interessiert sich nicht bloß für Mode, sondern forciert einen Austausch zwischen Künstlern, Musikern und anderen Kreativen aus der ganzen Welt. Das Konzept wirkt, Rozalb de Mura ist eine lebendige Plattform, die an Ideenreichtum kaum zu überbieten ist. Der Shop ist Verkaufsfläche, Showroom und Exhibition-Space zugleich - Grenzen gibt's hier keine, so lange alles ästhetisch astrein und auf hohem künstlerischem Niveau bleibt.   Die Outfits sind wie gemacht für die Bobos von heute - und wenn Sie partout kein Bobo sein wollen, dann sollten Sie erst recht reinschauen. Hier gibt's Mode von übermorgen für Vernissagenbesucher, Grafiker, Künstler, Schreiber, Clubber, Djs, meist in Schwarz und - welch Glück - endlich auch mal für Männer!
Beros&van Schaik
Nichi

Informationen zu Ihrem Flug nach Bukarest

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.