Flüge nach Budapest

Budapest

Budapest liegt am Ufer der Donau. Genau genommen teilt der Fluss die Hauptstadt von Ungarn: Auf der östlichen Uferseite liegt Pest, westlich befindet sich Buda. Im Jahr 1873 wurden die bis dahin eigenständigen Städte zum heutigen Budapest zusammengelegt. Sie sind durch zahlreiche Brücken – deren bekannteste die Freiheitsbrücke ist – miteinander verbunden. Aufgrund seiner prunkvollen Bauten wie der Staatsoper, dem Bergpalast oder der großen Markthalle wird Budapest häufig mit Paris verglichen. Das kulturelle Angebot ist vielfältig: Im Burgviertel und in der Innenstadt befinden sich knapp 30 Museen und Galerien. Alljährlich finden in Budapest ein großes Frühlings- und ein Herbstfest statt.

Buchen Sie Ihren Flug nach Budapest (BUD) auf austrian.com und erkunden Sie die Stadt am Donauufer.

Die wichtigsten Informationen für Ihren Flug nach Budapest

Mit diesen Tipps wird Ihr Urlaub in Budapest unvergesslich:

  • Wie komme ich am besten vom Flughafen in die Stadt? Vom etwa 24 Kilometer außerhalb des Stadtzentrums gelegenen Flughafen Budapest (BUD) aus nutzen Sie am besten die öffentlichen Verkehrsmittel. Der Bus der Linie 100 E verkehrt mehrmals pro Stunde. Alternativ nehmen Sie Bus 200 E, der Sie bis zur U-Bahn-Station Kobanya-Kispest bringt. Von dort setzen Sie Ihre Fahrt mit der Metrolinie M3 ins Stadtzentrum fort.
  • Wann ist die perfekte Zeit für einen Flug nach Budapest (BUD)? Budapest ist ganzjährig ein lohnendes Reiseziel. Sightseeing empfiehlt sich besonders im Frühling und Herbst, wenn die Temperaturen mild sind. In den Sommermonaten Juli und August ist es durchschnittlich bis zu 28 Grad warm. Abkühlung finden Sie dann beispielsweise in den Außenbecken der zahlreichen Thermalbäder, die aber auch im Winter einen Besuch wert sind. In der kalten Jahreszeit lädt Budapest zu Stadtspaziergängen, vorweihnachtlichen Einkäufen und einem Besuch des Christkindlmarkts ein.
  • Welche Thermalbäder sind zu empfehlen? Die Geschichte der Budapester Bäder reicht bis in die Römerzeit zurück. Das Széchenyi-Heilbad ist das größte Heilbad seiner Art in ganz Europa. Es liegt im Stadtpark in Pest und ist ganzjährig geöffnet. Das Gallért-Bad zeichnet sich durch besonders heiße Thermalquellen aus und zählt mit seinen Mosaiken, Marmorstatuen und Glasmalereien zu den schönsten Bädern in Budapest.

Nach Ihrem Flug nach Budapest: Diese Sehenswürdigkeiten sind einen Besuch wert

Zu den sehenswertesten Gebäuden der Stadt gehören neben dem Budaer Burgpalast und der Matthiaskirche folgende Highlights:

  • Parlamentsgebäude
  • Fischerbastei
  • Heldenplatz

Das Parlamentsgebäude am Ufer der Donau ist ein Prunkbau mit 691 Zimmern und zehn Höfen. Seine Errichtung begann 1885 und wurde 1904 abgeschlossen – architektonisches Vorbild war der Westminsterpalast des britischen Parlaments in London. Schauen Sie bei Ihrem Flug nach Budapest aufmerksam aus dem Fenster: Die rote Kuppel, die 96 Meter in die Höhe ragt, ist der höchste Teil des Gebäudes und schon während des Landeanflugs zu erkennen.

Die zwischen 1895 und 1902 erbaute Fischerbastei liegt auf der Buda-Seite der Stadt. Mit den unzähligen Türmen und Treppen erinnert das Gebäude an eine märchenhafte Burg aus dem Mittelalter. Von den Treppenkaskaden aus genießen Sie einen unvergesslichen Blick auf das gegenüberliegende Pest. Der Heldenplatz gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Er liegt am Ende der bekannten Prachtstraße Andrássy út und erinnert an die ungarischen Nationalhelden und Könige.

Ungarische Spezialitäten in Budapest genießen

Die ungarische Küche ist würzig und reich an Fleisch. Unbedingt probieren sollten Sie die ungarische Gulaschsuppe. Das Gericht wurde traditionell in einem Kessel über offenem Feuer zubereitet und ist nicht mit dem hiesigen Gulasch zu vergleichen. Ein weiteres Schmankerl ist Töltött, das je nach Vorliebe mit unterschiedlichem Gemüse und einer Mischung aus Hackfleisch und Reis zubereitet wird. Langòs-Fladen könnten Sie bereits vom Christkindlmarkt kennen. Das ungarische Gebäck aus Hefeteig wird mit Sauerrahm, Knoblauch und Käse genossen.



Mit Austrian Airlines nach Zentral- & Osteuropa fliegen

Austrian Airlines fliegt Sie zu mehr als 40 Zielen in Zentral- und Osteuropa. Buchen Sie Ihren Flug zu Ihrem Wunschziel, z.B. Prag, Zagreb, Sofia oder Moskau noch heute! Finden Sie hier unsere aktuellen Top-Reiseziele in Osteuropa.

Wissenswertes

Wissenswertes

Fakten zu Budapest

Budapest ist die Hauptstadt Ungarns und hat etwa 1,75 Millionen Einwohner. Sein Parlamentsgebäude ist Sitz der ungarischen Regierung und zugleich Wahrzeichen der Stadt.

Ungarn
  • Währung: Ungarischer Forint(HUF)
  • Sprache: Ungarisch
  • Hauptstadt: Budapest
  • Austrian Flugziele: Budapest
Flughafen
  • Budapest-Ferenc Liszt (BUD): Der Flughafen liegt etwa 20 Kilometer östlich vom Stadtzentrum von Budapest.
  • Adresse: 1185 Budapest, Ungarn
  • Tel: +36 1 296 7000
  • Flughafen Budapest You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.

Flugplan Budapest

  • nach BUD
  • von BUD
VIE
07:40
BUD
12:10
OS175 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
EW7782 wird von EUROWINGS durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 4:30
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
10:10
BUD
15:00
LH1233 wird von LUFTHANSA durchgeführt
LH1338 wird von LUFTHANSA durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 4:50
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
VIE
19:10
BUD
23:15
LH1243 wird von LUFTHANSA durchgeführt
LH1342 wird von LUFTHANSA durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 4:05
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
VIE
09:40
BUD
14:30
LX1575 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
LX2254 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 4:50
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
14:55
BUD
19:00
LX1579 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
LX2258 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 4:05
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
Buchen

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen

Informationen zu Ihrem Flug nach Budapest

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das Austrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit Austrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen Austrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.