Premium Economy Class

Bangkok

Bangkok
Bangkok liegt im Süden Thailands und ist eine faszinierende und reizende Stadt. Die alte Thai-Bezeichnung dieser Stadt besteht aus 168 Buchstaben und ist damit die längste Ortsbezeichnung der Welt. Die kurze Übersetzung lautet „Stadt der Engel“. Bangkok ist als eine der exotischen Hauptstädte Asiens bekannt, die jährlich Tausende Touristen anlockt. In dieser Stadt pulsiert das Leben an jeder Ecke. Ein schönes Panorama öffnet sich von der Aussichtsplattform des Bayoke 2 Tower, die sich in rund 300 Metern Höhe befindet. Für Kultur- und Architekturinteressierte bieten sich viele Möglichkeiten an: das Nationaltheater und das königliche Theater, außerdem viele Museen, Architekturdenkmäler, Paläste und Tempelanlagen. Besonders sehenswert sind Wat Arun, der Tempel der Morgenröte und der Palast Phra Sri Rattana Chedi mit Wat Phra Kaeo, dem Tempel des Smaragd-Buddha. Zum besseren Kennenlernen der Einheimischen besuchen Sie die legendären schwimmenden Märkte etwas außerhalb von Bangkok, wo Sie nicht nur Fisch, Fleisch und frisches Obst angeboten bekommen, sondern auch den thailändischen Alltag erleben. Die Liebhaber des Nachtlebens erwartet die Patpong Road, auf der sich zahlreiche Bars, Nachtclubs und Kabaretts befinden, die in der Regel bis Mitternacht geöffnet haben. All diese Schätze sind von Ihnen nur einen Flug entfernt. Fliegen Sie mit Austrian Airlines nach Bangkok und lassen Sie sich durch einzigartige thailändische Kultur inspirieren.

Mit Austrian nach Afrika & Asien fliegen

Finden Sie Flüge bei Austrian Airlines für Ihren nächsten Urlaub in Afrika, oder Asien. Fliegen Sie z. B. nach Bangkok, Hongkong oder nach Marrakesch für besondere Erlebnisse!

Wissenswertes

Fakten zu Bangkok Die Hauptstadt Thailands, Bangkok zählt etwa 7 Millionen Einwohner, bedeckt eine Fläche von 1.565,2 km² und ist damit die größte Stadt des Landes.
Thailand
  • Währung: Baht(THB)
  • Sprache: Thai, Englisch
  • Hauptstadt: Bangkok
  • Austrian Flugziele: Bangkok
Flughafen
  • Bangkok-Suvarnabhumi (BKK): Der Flughafen befindet sich 25 km östlich vom Stadtzentrum Bangkoks.
  • Adresse: 999 Bang Na-Trat Rd Rachathewa, Bang Phli District, Samut Prakan 10540, Thailand
  • Tel: +66-2/132 18 88
  • Flughafen Bangkok You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.

Flugplan Bangkok

  • von BKK
  • nach BKK
VIE
20:15
BKK
11:15 +1
OS015 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 10:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
VIE
23:20
BKK
14:20 +1
OS025 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 10:00
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen

Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Sehenswürdigkeiten in Bangkok
Grand Palace
Wenn man die Reisebusse vor dem Eingang sieht, möchte man am liebsten wieder umdrehen und durch Old Town flanieren. Doch für dieses Erlebnis zahlt es sich wirklich aus, in der Schlange zu stehen. Denn: Was man auf dem über 200.000 Quadratmeter großen Areal zu sehen bekommt, ist wahrlich atemberaubend. Insgesamt befinden sich hinter der fast zwei Kilometer langen Mauer über 100 Gebäude (Wohnhäuser, Tempel, Ministerien, Paläste, etc.) in unterschiedlichsten architektonischen Stilen, darunter auch der Wat Phra Kaeo. Dieser Tempel beherbergt Thailands meist verehrte Statue, den Smaragd-Buddha. Um zumindest einen grundlegenden Einblick in die aufregende Historie dieses bedeutenden Wahrzeichens zu erlangen, sollte man eine Führung in Betracht ziehen. Kostenlose geführte Touren (auf Englisch) starten täglich um 10.00, 10.30, 13.30 und 14.00 Uhr. Wichtig: Es gibt einen strikten Dresscode: Mit Flip-Flops, kurzen Hosen und Co. muss man draußen bleiben. Gleich beim Eingang (rechts) kann man sich aber gratis adäquate Kleidung ausborgen. Eintritt für Nicht-Thais: 6 Euro  
Seashell Museum
Art Centre

Übernachten in Bangkok

Übernachten in Bangkok
Suk11 Hostel
Das Suk11 ist die beste Option für Reisende, die auf das Reisebudget schauen und trotzdem nicht ganz auf Komfort verzichten wollen. Das familiengeführte vierstöckige Bambus-Holzhaus erinnert an Surfer & Bali & Strand - nur dass draußen der Verkehr und nicht das Meer rauscht. Die Räume sind trotzdem relativ ruhig, teilweise mit großen Dschungelpflanzen vor dem Fenster, und verfügen alle über eine Klimaanlage. Die Einzelzimmer starten bei 13 Euro inkl. Frühstück. Das große Deluxe-Familienzimmer kommt auf etwa 36 Euro pro Nacht. Das ganze Haus ist geschmückt mit Erinnerungen, Geschichten, Mitbringseln und kleinen Notizen, die Traveller aus aller Welt zurückgelassen haben. Schon beim Eintreten spürt man die familiäre Wohlfühlatmosphäre. Und: Das Suk11 liegt hervorragend für alle, die neue Leute kennenlernen und sich ins Nachtleben stürzen wollen. Ein paar der besten Clubs und Bars der Stadt befinden sich in der gleichen Straße. Eine Soi weiter vibriert das Rotlichtviertel Nana. Doch das Suk11 hat diesbezüglich strenge Vorschriften: Auf den Zimmern ist unter keinen Umständen fremder Besuch gestattet.
Dusit Thani
Ariyasom Villa

Shopping in Bangkok

Shopping in Bangkok
Narai Phand
Um das thailändische Kunsthandwerk zu fördern, hat das Ministerium für Industrie gemeinsam mit Investoren aus der Privatwirtschaft das Narai Phand an der Phloen Chit Road eröffnet. Seit 72 Jahren ist es nun schon der größte Laden Thailands für einheimische hochwertige Handarbeitsware aus unterschiedlichsten Regionen. Die Produktpalette reicht von Vishnu- und Ganesha-Statuen aus Bronze und Messing über handgeflochtene Handtaschen bis hin zu mit traditionellen Mustern bemalten Bilderrahmen und Schmuckschatullen. Ein eigener Bereich ist Thailands berühmtestem Geschirr gewidmet: dem Celadon. Bekannt für seine zarte grüne oder blaue Farbe, sind die Tassen, Teller und Aschenbecher außerdem mit aufwendigen (Gold-)Malereien verziert - selbstverständlich auch von Hand. Alle Produkte werden sicher verpackt und auf Wunsch nach Europa verschickt.
Tha Prachan
Platinum Mall

Essen & Trinken in Bangkok

Essen & Trinken in Bangkok
T&K Seafood
Chinatown ist das Schlaraffenland für jeden Fisch- und Meeresfrüchte-Liebhaber. Entlang der geschäftigen Yaowarat Road reiht sich eine dampfende Straßenküche an die nächste. Auf den Gehsteigen ist kaum ein Durchkommen, überall wimmelt es von hungrigen Menschen oder stehen kleine Tische, die sich unter der Last gegrillter Riesengarnelen, von gebratenem Reis und Bergen gedünsteter Morning Glory biegen. Trotz der großen Auswahl gibt es ein Lokal, vor dem sogar die Einheimischen gerne auf einen Platz warten: das T&K Seafood Restaurant. Auf den ersten Blick mutet das Lokal sehr einfach und wenig vertrauenswürdig an. Aber die Plastiksessel auf der Straße sind einzig und alleine ein Zeichen dafür, dass es im T&K nur um das hervorragende Essen geht und um nichts anderes. Jeder, dem es draußen zu authentisch - also unruhig und heiß - zugeht, kann sich einen Platz im zweiten Stock geben lassen. Dort gibt es einen klimatisierten Bereich. Am besten früh kommen, also gleich nach dem Aufsperren um halb fünf. Dann ist noch weniger los.
Greyhound Café
Spring

Informationen zu Ihrem Flug nach Bangkok

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.