Cookie Policy
Weitere Informationen
Akzeptieren und schließen
Fakten zu München
Fakten zu München
München ist die Hauptstadt des Freistaates Bayern und mit ihren etwa 1,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt des Bundeslandes und die drittgrößte Stadt Deutschlands.

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.

Flüge von Graz nach München


ESSEN & TRINKEN in München:

Augustiner Bräu

Im Westend bestimmen seit langem Döner und Falafel die Gastro-Szene. Mit einer gewichtigen Ausnahme: Die Augustiner Bräustuben sind ein Fixpunkt für Münchner, Touristen und viele aus aller Welt "Zuagroaste", die im Westend zu Hause sind. Am Abend drängen sich bis zu 500 Menschen an Holztischen und -bänken. Ein Geheimtipp ist es ebenso wenig wie das Münchner Hofbräuhaus, dafür aber bodenständiger und ein echtes Erlebnis: Vom herben Service der Kellnerinnen, über Gamsbart-behutete Kartenspieler bis hin zu den preiswerten bayerischen Spezialitäten.   Das Tagesgericht gibt es schon ab 5 Euro und vegetarische Optionen sind überraschend vielfältig. Glaubt man den Einheimischen, brauen sie hier außerdem das beste Bier der Stadt. Tipp: Der Seelachs mit Kartoffel-Gurkensalat und Remouladensauce ist der beste weit und breit - und für 6,70 Euro sicher einer der erschwinglichsten.

SHOPPING in München:

Lucid

In diesem Shop gibt's angesagte Mode für Menschen, die gerne durch die Luft wirbeln: Snowboarder, Surfer, Skater und alle, die von einer Glückswolke zur anderen schweben. Denn Fans großer Streetwear-Labels aus den USA, Schweden, Island und England dürften in diesem futuristisch-psychedelischen Raum aus dem Schwärmen nicht herauskommen: Hinter transparenten Wänden mit dem flexiblen Regalsystem liegen Farbleuchtstoffröhren, die das betont asketisch eingerichtete Ladeninnere in immer wechselnde Farbbäder tauchen.   Die Marken: Analog, Nikita, WESC, DC, Encore, Evisu, B by Burton, Arcus, Insight, Fenchurch, Albin, EVAW, LRG, Quest, Zoo York, Hurley, Vans und andere. Nie gehört? Dann wird es höchste Zeit, mal hineinzuschauen. Das Farbenbad allein ist einen Besuch wert!

ÜBERNACHTEN in München:

Hotel am Markt

Schwarz-Weiß-Fotos an der Rezeption erinnern an die vielen Balletttänzer und Opernsänger, die das Haus beehrten. Kein Wunder: Alle wichtigen Theater sind zu Fuß erreichbar. Es kann sogar passieren, dass die einen oder anderen Künstler sich im Frühstücksraum noch schnell einsingen. Für das Hotel spricht dreierlei:   1. Das internationale Publikum: Menschen, die Großes leben und wenig Aufwand darum machen.   2. Die Lage: das Haus wurde 1897 als Fischbörse am Viktualienmarkt gebaut. Damals sprudelte ein Bach in der Nähe, aus dem die Ware frisch auf den Verkaufstisch geliefert wurde.   3. Die Preise: Ein Doppelzimmer ohne Dusche ist ab ca. 79,- Euro zu haben. Wer möchte, darf für die 90 m² große Suite (2-6 Personen) mit Blick auf den Viktualienmarkt auch 199,- Euro bezahlen.

SEHENSWÜRDIGKEITEN in München:

Pinakotheken

Die größten Schätze der Kunstgeschichte liegen hier offen vor Ihnen. Sie müssen nur die Augen aufmachen, einen Moment verweilen und staunen. Beginnen wir unseren Rundgang mit der Alten Pinakothek: Mehr als 700 Meisterwerke Europäischer Malerei aus dem 14. bis 18. Jahrhundert sind hier ausgestellt, darunter auch so große Namen wie Leonardo da Vinci, Raphael, Dürer, Rubens und Rembrandt.   Danach geht es weiter in der Neuen Pinakothek. Hier erwartet Sie eine einmalige Sammlung der europäischen Kunst vom Klassizismus bis zum Jugendstil, Romantiker Caspar David Friedrich, Impressionisten wie Manet und Monet oder der Wegbereiter des Expressionismus, Vincent Van Gogh.   Und schließlich die Pinakothek der Moderne, die eigentlich vier in eins ist: Kunst, Graphik, Architektur und Design des 20. und 21. Jahrhunderts unter einem Dach, eines der größten und erstaunlichsten Museen dieser Art weltweit. Hier wird Kunst nicht einfach an die Wand gehängt. Sie wird zum Ereignis, das den Dialog mit dem Betrachter sucht. In der Neuen Sammlung des Designmuseums können Sie von Zeitinsel zu Zeitinsel segeln, an den Avantgarden der 20er und 30er Jahre andocken, dem Pop Art-Design und den Weltraumträumen der 60er Jahre einen Besuch abstatten, und Postmoderne und Purismus erleben.


Informationen zu Ihrem Flug von Graz nach München

Wie kann ich ein Ticket umbuchen?

Wollen Sie Ihren Flug umbuchen können Sie das ganz einfach im Reisebüro oder im Callcenter unter: + 43 (0) 5 1766 1001 (in Österreich), sowie online auf unserer Homepage.

Was ist ein elektronisches Ticket?

Bei dem elektronischen Ticket handelt es sich um eine digitale Boardingkarte, welche Sie bequem und unkompliziert auf ihrem Smartphone benutzen können an Stelle einer ausgedruckten Bordkarte.

Wie kann ich Austrian Airlines erreichen?

Hier finden Sie alle relevanten Informationen um Austrian Airlines zu kontaktieren.

Wie komme ich am schnellsten zum Flughafen?

Anreisemöglichkeiten zu unseren Österreichischen Flughäfen finden Sie hier.

International