Premium Economy Class

Warschau

Warschau
Warschau ist eine bemerkenswerte Stadt, in der das Alte nicht immer alt und das Neue nicht immer neu ist. Wo die Altstadt ein Produkt des 20. Jahrhunderts ist und in der Neustadt Paläste aus dem 18. Jahrhundert stehen. Wo sich Zeugnisse einer jahrhundertealten Geschichte in einem entschieden modernen Gebäude finden und eine sehr aktive junge Szene in historische Bauten eingezogen ist. Wo man sich mit Nachdruck an Traditionen erinnert und sie dann mit Vehemenz in die Gegenwart führt. Und so hat Warschau in den letzten Jahren eine eindrucksvolle Transformation erfahren und sich in eine moderne, kosmopolitische Metropole verwandelt. Eine Stadt im Aufbruch.

Fliegen Sie nach Warschau mit Austrian Airlines, und entdecken Sie eine europäische Metropole. Die Geschichte der Stadt beginnt im 14. Jahrhundert: die günstige Lage zwischen den beiden Hauptstädten der polnisch-litauischen Union, Krakau und Wilna, bewirkte einen raschen Aufschwung, im 16. Jahrhundert wurde Warschau schließlich zur Residenz der polnischen Könige.

In die jüngere Geschichte ist die Stadt durch den Aufstand im Warschauer Ghetto sowie den Kniefall des deutschen Bundeskanzlers Willy Brandt eingegangen. Der historische Kern der Stadt liegt auf dem linken, hohen Weichselufer. Im Zweiten Weltkrieg schwer zerstört, wurde er zu großen Teilen wieder aufgebaut und ist heute Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.

Als Mittelpunkt der Altstadt (Stare Miasto) präsentiert sich der Marktplatz (Rynek) mit schönen Renaissance-Fassaden und der Jesuiten-Kirche. Eine der Seitenstraßen führt zur spätmittelalterlichen Verteidigungsanlage Barbakane, die Swietojanska-Straße lenkt den Besucher zum Schlossplatz, den die frühbarocke Fassade des Königsschlosses beherrscht. In der selben Straße findet man die im Stile der masowischen Gotik wieder aufgebaute Johannes-Kathedrale, unweit davon führt die malerische Steinerne Treppengasse (Ulica Kamienne Schodki) steil hinab zur Weichsel. Die nördlich gelegene Neustadt (Nowe Miasto) hat ebenfalls einen Marktplatz, der von der Barock-Kirche des Heiligen Kasimir dominiert wird. Besonders schöne Straßen sind die Ulica Freta, hier wurde die zweifache Nobelpreisträgerin Marie Curie geboren, und die Ulica Mostowa. Sehr zu empfehlen ist ein Spaziergang auf dem Warschauer Königstrakt. Er führt vom Schloss bis zur Stadtresidenz Wilanow und ist mit 10 km eine der längsten Prachtstraßen der Welt.

Mit Austrian Airlines nach Zentral- & Osteuropa fliegen

Austrian Airlines fliegt Sie zu mehr als 40 Zielen in Zentral- und Osteuropa. Buchen Sie Ihren Flug zu Ihrem Wunschziel, z.B. Prag, Zagreb, Sofia, Kiev oder Moskau noch heute!

Wissenswertes

Fakten zu Warschau Die Hauptstadt von Polen beherbergt etwa 1,7 Millionen Einwohner auf einer Fläche von 517 km². Die Stadt an der Weichsel ist eines der wichtigsten Zentren für Handel, Wirtschaft und Verkehr in Mittel- und Osteuropa.
Polen
  • Währung: Polnischer Zloty(PLN)
  • Sprache: Polnisch
  • Hauptstadt: Warschau
  • Austrian Flugziele: Krakau, Warschau
Flughafen
  • Warschau Frederic Chopin Flughafen (WAW): Der Flughafen liegt 10 km südwestlich vom Stadtzentrum von Warschau.
  • Adresse: Żwirki i Wigury 1, Warszawa, Polen
  • Tel: +48 (022) 650 17 50
  • Flughafen Warschau You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.

Informationen zu Ihrem Flug nach Warschau

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.