New York

New York

New York City geizt nicht mit seinen Reizen, die es für entdeckungsfreudige Besucher bereithält. Kaum eine andere Stadt kann mit so vielen Sehenswürdigkeiten aufwarten, sodass Sie nach einem Flug nach New York für einige Tage beschäftigt sein werden, sollten Sie auch nur einen Bruchteil all dessen sehen wollen, was die Stadt zu bieten hat.

Dabei wird für jeden Geschmack etwas geboten. Am Broadway, mit seinen mehreren Dutzend großen und noch viel mehr kleineren Theatern werden ständig neue und alte Stücke aufgeführt. Auch die Radio City Music Hall hat ein stets aktuelles und wechselndes Programm zu bieten. Wer eher von Museeumsbesuchen angetan ist, wird in New York seine Zeit ebenso sinnvoll verbringen können. Unter vielen anderen sind hier vor allem das American Museum of Natural History, das Guggenheim Museum, das Metropolitan Museum of Arts und das Intrepid Sea-Air-Space Museum, welches sich auf dem ehemaligen US-Flugzeugträger USS Intrepid im Hudson River liegend befindet, zu nennen. Besucher, die sich mehr für Bauwerke begeistern können, werden natürlich sowohl die allbekannte Freiheitsstatue auf Liberty Island und das Empire State Building als auch die Brooklyn Bridge und das Grand Station Terminal besuchen wollen.

Auch die Riverside Church in Uptown und die St. Patrick´s Cathedral sind einen Besuch wert. Die verschiedenen Kulturen die in New York durch diverse Einwanderungswellen in der Vergangenheit aufeinandertreffen lassen sich eindrucksvoll bei Besuchen in Chinatown oder Little Italy erleben. Doch auch der Erholungsfaktor wird in New York City großgeschrieben: In diversen großen Parks und Zoos kann der geneigte Tourist sich entspannen. Hier sind vor allem natürlich der Central Park, der Battery Park und der Bronx Zoo zu nennen. An sportlichen Ereignissen mangelt es in New York ebenfalls nicht, da die Stadt über mehrere Mannschaften in allen "typisch amerikanischen" Sportarten wie American Football, Baseball und Basketball verfügt. Sehenswert ist hier vor allem das Yankee Stadium, die Heimspielstätte des Baseball-Vereins New York Yankees. Es lohnt sich also in jedem Fall, einen Flug nach New York zu buchen, denn aufgrund ihrer Vielseitigkeit hat die Stadt für jeden Geschmack ein Übermaß an Angeboten parat.

Austrian Airlines Langstrecke

Sehnen Sie sich etwa nach dem rasanten Großstadtdschungel? Austrian fliegt täglich Destinationen wie Miami, New York, Chicago, Colombo, Los Angeles, Shanghai oder Washington an und lässt Sie in einzigartige Metropolen eintauchen. Lassen Sie sich von dem Flair der Großstadt begeistern und sammeln Sie unzählige, unvergessliche Erinnerungen auf ihrer Reise.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu New York New York City , mit über 8 Millionen Menschen einwohnerstärkste Stadt der USA, liegt an der Ostküste der USA im gleichnamigen Bundesstaat New York. Sie ist sowohl wirtschaftlich als auch kulturell eine der weltweit wichtigsten Städte.

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in New York
Grand Central
Liebe geht durch den Magen - in der Grand Central Oyster Bar. Die Schlange an Arbeitern, Schauspielern und Touristen vor der Bar reicht kurz vor zwölf Uhr mittags fast bis zum Bahnsteig. Alle haben nur ein Ziel: einen Platz an der Theke unter den weiten Kassettendecken-Bögen des Restaurants zu ergattern und frische Austern zu schlürfen. Davon gibt es täglich wechselnde und insgesamt bis zu 30 Sorten.   Liebe geht durch Wände - an der Oyster Ramp unfern der Bar. Dort steht ein junges Pärchen, getrennt in den gegenüberliegenden Ecken der Whispering Gallery und flüstert Liebesschwüre gegen die Wand. Das ist nicht ungewöhnlich, denn der Raum ist so gebaut, dass der Schall die Worte in die jeweilig andere Ecke trägt - ganz ohne Mobiltelefon und Facebook.   Und wenn es hier schon um die Liebe geht: Der Kissing Room der Grand Central Station, der eigentlich Biltmore Room heißt, war bis 1967 Anlaufstation des 20th Century Limited Trains. Er verband New York mit Chicago und transportierte bekannte Persönlichkeiten und Politiker. Wiedersehens- und Kussszenen waren bei der Ankunft gang und gäbe.    
Central Park
Harlem

Shopping

Shopping in New York
The Flea
Über 100 Verkäufer offerieren im Sommer jeden Sonntag zwischen 10 und 17 Uhr ihre Antiquitäten, Möbel, Kleider, Schmuck, Kunst und ihren Kitsch an der Williamsburg Waterfront - mit Gratisblick auf die New Yorker Skyline. Umweht vom Duft frischer Tacos, Pizzen oder Kaffee, manchmal begleitet von einer Liveband, hie und da unterbrochen von philosophischen Diskussionen oder mutigem Feilschen.   Wird die Stadt kalt und grau - von November bis März - zieht der Flohmarkt von der Waterfront in die ehemalige Williamsburgh Savings Bank, dem zweitgrößten Gebäude Brooklyns, an der Kreuzung der Atlantic und der Flatbush Avenue.   Seinen Ursprung hat The Flea in Williamsburg im Brooklyn Flea, der seit 2008 jeden Samstag von April bis November Schmökerer und Gustierer im Fort Greene versammelt. Der Samstag wird ab Ende Mai 2011 auch in Williamsburg zum Ausflugstag: Mit Smorgasburg lancieren die Flea-Gründer Jonathan Butler und Eric Demby einen Feinschmeckermarkt mit Essens- und Bauernständen sowie Haushaltswaren.
Anthropologie
Marketplace

Übernachten

Übernachten in New York
Hôtel Americano
Perfekt inszeniert und durchgestylt - so präsentieren sich die Häuser der mexikanischen Hotelkette Grupo Habita in Lateinamerika. Mit ihrem ersten Hotel in den USA, dem Hôtel Americano in der 27. Straße in New York, bleibt das Unternehmen seinem Stil treu. Vom mexikanischen Architekten Enrique Norten minimalistisch gestaltet, beherbergt das zehnstöckige Gebäude mit Glas-Stahl-Fassade 56 Zimmer und Studios, eine Dachterrasse mit Bar und Pool, die per externem Glaslift erreichbar ist, ein Restaurant und zwei unterirdische Bars. Die Innenausstattung stammt von Arnaud Montigny, der sich etwa bei den Betten von Japan inspirieren ließ. Der lateinamerikanische Touch zeigt sich in Überdecken aus Alpaka auf den Zimmern oder im mexikanischen Mezcal an der Bar.   Das Soft-Opening des Hotels ist für Juli 2011 angesetzt. Im September startet das Haus in den vollen Betrieb. Zimmerpreise ab 325 Dollar.
Hotel Rivington
High Line Hotel

Essen & Trinken

Essen & Trinken in New York
Spice Market
Paul Bocuse zählt zu seinen Lehrern. Bangkok, Singapur und Hong Kong zu seinen Stationen. Jean-Georges Vongerichten heißt der Spitzenkoch aus dem Alsace, der auch in New York umtriebig ist. Sein Lokal: Der Spice Market im Meatpacking-District. Seit 2004 serviert Vongerichten dort südostasiatische Straßengerichte nach dem Vorbild thailändischer oder vietnamesischer Garküchen. Der Gast verspeist auf zwei Ebenen, umgeben von einer wilden Mixtur aus Artefakten aus Indien, Burma, Malaysia, China oder Thailand, kleine Happen, die stetig den Tisch füllen.   Für das Design des riesigen Restaurants (vergleichbar mit einem Busbahnhof) zeichnet Jacques Garcia verantwortlich. Der französische Architekt versetzt den Gast mit Pagoden und kolonialen Maßmöbeln in eine ferne Welt. Ein starker Kontrast zu dem New York-Schick des Meatpacks, wo Hipsters bei Stella McCartney shoppen oder im High Line Park joggen.  
Pearl & Ash
Harlow

Partnerangebote

Mietwagen New York

Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine: Das günstigste Mietwagenangebot in New York finden Sie jetzt auf austrian.com. Die neue online Buchungsplattform sucht für Sie bei über 1.500 Anbietern in mehr als 174 Ländern. Einfacher geht’s nicht: Daten eingeben, Wunschauto aussuchen und bequem mit Kreditkarte bezahlen. Soll es doch lieber statt dem gebuchten SUV ein Cabrio sein? Kostenlose Änderungen und kostenloses Storno bis 24 Stunden vor Abholung sind bei allen Angeboten inklusive.
Jetzt Mietwagen New York buchen

Die besten Unterkünfte in Ihrer Destination

Unser Hotelpartner booking.com ist das weltweit führende Hotelreservierungsportal im Internet und bietet die besten Zimmerpreise für jede Art von Unterkunft, vom kleinen familiengeführten Bed & Breakfast über Apartments bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Suiten.
Zu Booking.com

myAustrian Holidays

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie Ihr Fernweh am besten stillen, schauen Sie doch auf myAustrian Holidays vorbei. Dort finden Sie eine große Auswahl an Angeboten zB für Ihren Urlaub in Griechenland, Spanien und Italien.