Premium Economy Class

New York

New York

New York City geizt nicht mit seinen Reizen, die es für entdeckungsfreudige Besucher bereithält. Kaum eine andere Stadt kann mit so vielen Sehenswürdigkeiten aufwarten, sodass Sie nach einem Flug nach New York für einige Tage beschäftigt sein werden, sollten Sie auch nur einen Bruchteil all dessen sehen wollen, was die Stadt zu bieten hat.

Dabei wird für jeden Geschmack etwas geboten. Am Broadway, mit seinen mehreren Dutzend großen und noch viel mehr kleineren Theatern werden ständig neue und alte Stücke aufgeführt. Auch die Radio City Music Hall hat ein stets aktuelles und wechselndes Programm zu bieten. Wer eher von Museeumsbesuchen angetan ist, wird in New York seine Zeit ebenso sinnvoll verbringen können. Unter vielen anderen sind hier vor allem das American Museum of Natural History, das Guggenheim Museum, das Metropolitan Museum of Arts und das Intrepid Sea-Air-Space Museum, welches sich auf dem ehemaligen US-Flugzeugträger USS Intrepid im Hudson River liegend befindet, zu nennen. Besucher, die sich mehr für Bauwerke begeistern können, werden natürlich sowohl die allbekannte Freiheitsstatue auf Liberty Island und das Empire State Building als auch die Brooklyn Bridge und das Grand Station Terminal besuchen wollen.

Auch die Riverside Church in Uptown und die St. Patrick´s Cathedral sind einen Besuch wert. Die verschiedenen Kulturen die in New York durch diverse Einwanderungswellen in der Vergangenheit aufeinandertreffen lassen sich eindrucksvoll bei Besuchen in Chinatown oder Little Italy erleben. Doch auch der Erholungsfaktor wird in New York City großgeschrieben: In diversen großen Parks und Zoos kann der geneigte Tourist sich entspannen. Hier sind vor allem natürlich der Central Park, der Battery Park und der Bronx Zoo zu nennen. An sportlichen Ereignissen mangelt es in New York ebenfalls nicht, da die Stadt über mehrere Mannschaften in allen "typisch amerikanischen" Sportarten wie American Football, Baseball und Basketball verfügt. Sehenswert ist hier vor allem das Yankee Stadium, die Heimspielstätte des Baseball-Vereins New York Yankees. Es lohnt sich also in jedem Fall, einen Flug nach New York zu buchen, denn aufgrund ihrer Vielseitigkeit hat die Stadt für jeden Geschmack ein Übermaß an Angeboten parat.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu New York New York City , mit über 8 Millionen Menschen einwohnerstärkste Stadt der USA, liegt an der Ostküste der USA im gleichnamigen Bundesstaat New York. Sie ist sowohl wirtschaftlich als auch kulturell eine der weltweit wichtigsten Städte.
USA
  • Währung: US-Dollar(USD)
  • Sprache: Englisch, Spanisch
  • Hauptstadt: Washington
  • Austrian Flugziele: Chicago, New York, Newark, Washington, Los Angeles, Miami

Flugplan New York

  • nach JFK
  • von JFK
FRA
07:50

-
JFK
14:15
OS128 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 12:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
FRA
08:50

-
JFK
14:15
OS7202 wird von LUFTHANSA durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 11:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
FRA
09:50

-
JFK
14:15
OS122 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 34:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
FRA
10:50

-
JFK
14:15
OS134 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 33:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
FRA
12:50

-
JFK
14:15
OS130 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 31:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
FRA
14:50

-
JFK
14:15 +1
OS124 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 29:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
Buchen
FRA
17:50

-
JFK
14:15 +1
OS132 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 26:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
FRA
19:50

-
JFK
14:15 +1
OS126 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS087 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 24:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen

myAustrian Services

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.


Übernachten in New York

Übernachten in New York
Andaz 5th Avenue
Einchecken an der Rezeption war gestern. Einchecken per Handheld-PC im Livingroom neben dem Backofen oder bereits am Weg ins Zimmer ist heute. Der Ort des Geschehens: das Andaz 5th Avenue an der größten Einkaufsstraße der Stadt.   Untergebracht in einem der ehemals letzten großen Kaufhäuser New Yorks und späteren Konzernzentrale von Tommy Hilfiger an der Ecke zur 41. Straße zeigt das 184-Zimmer-Hotel aus dem Hause Hyatt in Zusammenarbeit mit Tony Chi, was kreatives, freizügiges Wohnen bedeutet. Denn Freiheit gibt es hier überall: Ob im offenen Restaurant, dessen Eingang durch die Küche führt, die wiederum auf Produkte von New Yorker Bauern setzt. Oder in den 30 Quadratmeter großen Räumen mit 3,65 m hohen Decken und freistehenden Badewannen. Oder beim Anblick der Kunstwerke von Nick Hornby & Co, die das Wohnzimmer (Livingroom), wie der Eingangsbereich genannt wird, zieren. Das ganze Hotel regt an, seiner eigenen Individualität freien Lauf zu lassen. Und das gelingt. Zimmerpreise ab 395 Dollar. 
Gansevoort Hotel
Crosby Str. Hotel

Shopping in New York

Shopping in New York
Anthropologie
Männer aufgepasst! Trinkt einen Kaffee, surft mit eurem iPhone oder schaut in den Männershop Modern Anthology nach Brooklyn! Denn eure Frauen bekommt ihr in den nächsten Stunden nicht zu sehen.   Die verlieren sich zwischen Rüschenblusen und Schlaghosen, Bleistift- und Schwingröcken, Plateau-Heels und Badeanzügen à la Marilyn Monroe. Sie behängen sich mit langen Ketten und perlenbesetzten Taschen. Zum Abschluss wählen sie für euer Wohnzimmer gepolsterte Ohrensessel und verpassen euren Betten bunt bestickte Überdecken. Wie ihr sie davon abhalten könnt? Gar nicht, sobald sie den beschriebenen Ort der Verlustierung betreten: Anthropologie. Ein eher hochpreisiges Vintage-Mekka an vier Locations in New York, ohne den trashigen Flohmarkttouch. Der modische Style (ein bisschen rustikal, ein bisschen kokett, ein bisschen feminin) schwirrt irgendwo zwischen Laura Ashley und Accessorize. Nur ohne Bürgertum- und Bitch-Faktor.   Ein Tipp zur Orientierung: Die vier Filialen sind in SoHo, an der 5th Avenue, im Chelsea Market und im Rockefeller Center angesiedelt. 
Century 21
Marketplace

Sehenswürdigkeiten in New York

Sehenswürdigkeiten in New York
Harlem
Rund um die 125th Street spielt sich das Leben in Harlem ab. Dort steht das Apollo Theater seit fast 100 Jahren. In einer Seitenstraße hat das Aloft Harlem im Frühjahr 2011 eröffnet. Das Apollo war während seiner Anfänge 1914 ein Burlesque-Theater und entwickelte sich später zu einem afroamerikanischen Musikzentrum, auf dessen Bühnenbretter heute bekannte Stars wie Ella Fitzgerald und Billie Holiday ihre Karriere starteten. Louis Armstrong, Diana Ross, Jackson 5 oder Marvin Gaye schlugen sich hier musikalisch die Nächte um die Ohren. Das Theater fördert auch heute noch junge Talente. Zwischen 26. Jänner und 26. Oktober zeigen neue Stimmen in der Amateur Night jeden Mittwoch, was sie können. Das Publikum darf enthusiastisch applaudieren oder ordentlich schimpfen - je nachdem, wie die Performance gefällt.   Ganz neu in der Gegend ist das Boutiquehotel Aloft Harlem aus dem Portfolio der Starwood-Gruppe. Es empfängt seine Gäste als erstes Harlemhotel seit fast 45 Jahren mit 124 Zimmern und der hippen WXYZ Bar. Die Nacht ist ab 149 Dollar buchbar.
Whitney Museum
9/11 Memorial

Essen & Trinken in New York

Essen & Trinken in New York
Betony
Der russische Unternehmer Andrey Dellos war nur kurz mit seinem Lokal Pushkin in der 57. West Street in New York vertreten. Nicht ganz ein Jahr servierte seine Brasserie Blinis und andere Köstlichkeiten in der Nähe des Central Parks.   Jetzt ist in das Restaurant frischer Wind eingezogen - Bryce Shuman und Eamon Rockey, beide einst unter der Ägide von Daniel Humm im Eleven Madison Park Restaurant, stehen dem neuen Betony vor. Ihr Restaurant soll offen sein für Jedermann. Und Spaß machen. Nicht jeder lokale Restaurantkritiker ist von der Philosophie der beiden überzeugt. Von der Kritik unbeeindruckt setzen Shuman und Rockey auf ausgezeichnete Drinks (etwa mit Pisco Sour von Macchu Pisco oder stets wechselndem Bier aus lokalen Brauereien) und amerikanische Küche, modern präsentiert: Zu Bryce's Favoriten zählt unter anderem Hühnerlebermousse auf grünem Apfel, Sellerie und Kümmel. Auch wenn das Pushkin nicht ganz ein Jahr ausharrte, dem Betony scheint eine längere Lebensdauer beschieden zu sein.
The Upholstery
Secret Dining

Informationen zu Ihrem Flug nach New York

Was muss ich bei einem allein reisenden Kind beachten?
Was kostet eine Sitzplatzreservierung?
Die Kosten einer Standard Sitzplatzreservierung betragen je nach Flugsegment (Europa, Interkontinental nah, mittel und fern) und dem gewählten Tarif (Economy Light, Classic und Flex) zwischen EUR 10 und EUR 35. Neben der Standard Sitzplatzreservierung bietet Austrian Airlines auch Sitze mit mehr Beinfreiheit, Sitzplätze in der bevorzugten Zone und den myAustrian Privacy Seat an, die Sie ebenfalls kostenpflichtig reserviert werden können.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Bis wann darf ich in der Schwangerschaft fliegen?
Das Fliegen mit Austrian Airlines in der Schwangerschaft ist bis maximal 4 Wochen vor dem Geburtstermin erlaubt.