Innsbruck

Innsbruck bietet durch seine weitreichende Historie kulturell und geschichtlich Interessierten eine Vielfalt an Möglichkeiten. Bereits im 16. Jahrhundert entwickelte sich Innsbruck unter Maximilian I. zu einem politischen und künstlerischen Zentrum. Diese Einflüsse lassen sich in den unterschiedlichen Bauwerken der Stadt bewundern. Eines der Wahrzeichen der Stadt ist das "Goldene Dachl", unter dem sich ein Museum befindet, das als Gedenkstätte Kaiser Maximilians I. fungiert. Die Spuren der Habsburger lassen sich in der Kaiserlichen Hofburg und im Schloss Ambras finden. Der Dom zu St. Jakob mit seinen zwei Türmen und die Annasäule sind sehenswerte Highlights der Stadt. Für Liebhaber der modernen Architektur und für Sportbegeisterte lohnt sich ein Besuch der Bergisel Olympia Sprungschanze. In Innsbruck wurden bereits zwei Olympischen Winterspielen in den Jahren 1964 und 1976 ausgetragen. Im Winter 2012 werden hier die Olympischen Jugend-Winterspiele ausgerichtet.
Innsbruck ist gleichermaßen für Sommer- und Winterurlaub geeignet. Ein Flug in die füntgrößte Stadt Österreichs lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Umgeben von Bergen lädt Innsbruck im Sommer zum Wandern und Klettern ein. Im Winter überzeugen die Ski-Gebiete der Olympia SkiWorld Ski- und Snowboardfahrer jeden Alters.
Die Stadt liegt verkehrstechnisch sehr günstig und ist neben Auto und Zug auch optimal per Flug erreichbar. Der Flughafen liegt nur wenige Kilometer außerhalb der Innenstadt. Fliegen Sie mit Austrian Airlines nach Innsbruck und genießen Sie die historische und sportliche Tiroler Atmosphäre.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Innsbruck Innsbruck liegt im Westen Österreichs im Bundesland Tirol. Mit etwa 120.000 Einwohnern ist sie die fünftgrößte Stadt in Österreich. Sie ist umschlossen von alpinen Vorbergen im Süden und dem Karwendelgebirge im Norden.
Österreich
    • Währung: Euro(EUR)
    • Sprache: Deutsch
    • Hauptstadt: Wien
    • Austrian Flugziele: Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Wien

Flugplan

von nach ab an Reisedauer Gültigkeit
FRA INN 08:55 10:00 01:05 29.03.2017 - 28.10.2017
VIE INN 09:45 10:40 00:55 18.06.2017 - 28.10.2017
RHO INN 07:55 10:50 02:55 21.05.2017 - 08.10.2017
HER INN 08:10 11:10 03:00 03.06.2017 - 23.09.2017
CFU INN 10:00 11:55 01:55 20.05.2017 - 16.09.2017
FRA INN 12:20 13:25 01:05 28.05.2017 - 28.10.2017
FRA INN 12:25 13:30 01:05 29.03.2017 - 25.10.2017
VIE INN 12:50 13:50 01:00 19.06.2017 - 31.07.2017
KGS INN 11:15 14:05 02:50 22.05.2017 - 25.09.2017
ZAD INN 13:00 14:10 01:10 11.06.2017 - 03.09.2017
FRA INN 16:20 17:25 01:05 29.05.2017 - 27.10.2017
FRA INN 16:25 17:30 01:05 10.06.2017 - 28.10.2017
CAG INN 15:30 17:35 02:05 20.05.2017 - 30.09.2017
VIE INN 17:15 18:15 01:00 29.03.2017 - 28.10.2017
VIE INN 20:35 21:30 00:55 16.06.2017 - 28.10.2017
FRA INN 21:10 22:15 01:05 29.03.2017 - 28.10.2017
GRZ INN 22:05 22:50 00:45 02.06.2017 - 15.09.2017

Fokker 100

Fokker 100 Seitenansicht Fokker 100 Sitzplan
FlugzeugtypKurz- und Mittelstrecken Passagierflugzeug
HerstellerFokker
Namen - Austrian Airlines BemalungRiga, Tirana, Skopje, Zagreb, Yerevan, Minsk, Prague, Bratislava, Timisoara, Vilnius, Odessa, Krasnodar, Dnepropetrovsk, Chisinau, Krakow (Star Alliance Bemalung)
Anzahl der Flugzeuge15
Sitzplatzkapazität100 C/Y
Min. Sitzabstand30"=76.2cm
Flügelspannweite28.1 m
Länge35,5 m
Höhe8,5 m
Max. Reisefluggeschwindigkeit820 km/ h
Max. Flughöhe10.900 m
TriebwerkstypRolls-Royce, RR Tay Mk 650-15
Max. Standschub2 x 15,100 lbs
Treibstoff gesamt10,700 kg
Max. Reichweite mit Beladung2000 km
Max. Zuladung10,200 kg
Max. Abfluggewicht44,450 kg
Max. landing weight39,915 kg

Airbus 319

Airbus 319 Seitenansicht Airbus 319 Sitzplan
FlugzeugtypKurz- und Mittelstrecken-Passagierflugzeug
HerstellerAirbus Industrie, France
Namen - Austrian Airlines BemalungSofia, Bucharest, Kiev, Moscow, Baku, Sarajevo, Tbilisi
Anzahl der Flugzeuge7
Sitzplatzkapazität138 C/Y
Min. Sitzabstand30"=76.2cm
Flügelspannweite34,1 m
Länge33.8 m
Höhe11,8 m
Max. Reisefluggeschwindigkeit980 km/ h
Max. Flughöhe12,130 m
TriebwerkstypCFM International, CFM 56-5B6/B
Max. Standschub2 x 23,500 lbs
Treibstoff gesamt19,100 kg
Max. Reichweite mit Beladung4,500 km
Max. Zuladung14,000 kg
Max. Abfluggewicht68,000 kg
Max. Landegewicht36,740 kg

Airbus 320

Airbus 320 Seitenansicht Airbus 320 Sitzplan
FlugzeugtypKurz- und Mittelstrecken-Passagierflugzeug
HerstellerAirbus Industrie, France
Namen - Austrian Airlines BemalungOE-LBI/Marchfeld, OE-LBJ/Hohe Tauern, OE-LBK/Steirisches Thermenland, OE-LBN/Osttirol, OE-LBO/Pyhrn-Eisenwurzen, OE-LBP/Neusiedlersee (Retro-Look Bemalung), OE-LBQ/Wienerwald, OE-LBR/Bregenzer Wald, OE-LBS/Waldviertel, OE-LBT/Wörthersee, OE-LBU/Mühlviertel, OE-LBV/Weinviertel, OE-LBW/Innviertel, OE-LBX/Mostviertel (Star Alliance Bemalung)
Anzahl der Flugzeuge16
Sitzplatzkapazität168 C/Y
Min. Sitzabstand30"=76.2cm
Flügelspannweite34,1 m
Länge37.6 m
Höhe11,8 m
Max. Reisefluggeschwindigkeit980 km/ h
Max. Flughöhe11.920 m
TriebwerkstypCFM International, CFM 56-5B4/2P
Max. Standschub2 x 27,000 lbs
Treibstoff gesamt19,100 kg
Max. Reichweite mit Beladung4,300 km
Max. Zuladung16,790 kg
Max. Abfluggewicht75,900 kg / 77.000 kg
Max. landing weight64,500 kg

Bombardier Q400

Bombardier Q400 Seitenansicht Bombardier Q400 Sitzplan
FlugzeugtypKurz- und Mittelstrecken Passagierflugzeug
HerstellerBombardier Regional Aircraft Div.
Namen - Austrian Airlines BemalungOE-LGA "Kärnten" | OE-LGB "Tirol" | OE-LGC "Land Salzburg" | OE-LGD "Steiermark" | OE-LGE "Oberösterreich" | OE-LGF "Niederösterreich" | OE-LGG "Budapest" | OE-LGH "Vorarlberg" | OE-LGI "Eisenstadt" | OE-LGJ "St. Pölten" | OE-LGK "Burgenland" | OE-LGL "Altenrhein" | OE-LGM "Villach" | OE-LGN "Gmunden" | OE-LGO | OE-LGP "Spirit of Alpbach" | OE-LGQ | OE-LGR
Anzahl der Flugzeuge18
Sitzplatzkapazität76 C/Y
Min. Sitzabstand30"=76.2cm
Flügelspannweite28.42 m
Länge32,83 m
Höhe8,34 m
Max. Reisefluggeschwindigkeit665 km/ h
Max. Flughöhe7,600 m / 25,000 ft
TriebwerkstypPratt & Whitney 2 PW 150A
Max. StandschubShaft horse power 2 x 5000 SHP
Treibstoff gesamt5,318 kg
Max. Reichweite mit Beladung1,500 - 1,630 km
Max. Zuladung10,900 kg
Max. Abfluggewicht28,998 kg
Max. landing weight28,009 kg

Übernachten

Übernachten in Innsbruck
Binders
Innsbruck ist nicht gerade das Design-Zentrum der Welt. In Tirol sind die Traditionen wichtiger als die Aufmachung, wer das großstädtische Flair sucht, ist definitiv an der falschen Adresse. Das BinderS versucht das zu ändern: Das ARTHotel setzt neue Akzente im alten Innsbruck und sorgt mit 15 verschiedenen Designs für Furore. Die Sleep Colour Zimmer sind in zwölf unterschiedlichen Farben gehalten, das Sleep Loft sorgt mit Wasserbett und weiten, hellen Räumen für das urbane Feeling, und die Badezimmer sind sowieso Lifestyle pur.   Auf dem Extrablatt des Hotels steht der Smart-Verleih: Wer ohne Auto angekommen ist, muss nicht ohne Auto die Stadt erkunden, denn das Hotel vermietet an seine Gäste exklusive Stadtflitzer, die garantiert durch jede enge Gasse in Innsbruck kommen. Und nach einem anstrengenden Tag in den Bergen können Sie sich in der Hotelbar noch ein Bier genehmigen oder gleich zum Schnaps greifen. Aber nicht auf leeren Magen: Das BinderS hat zwar kein dreigängiges Menü auf Lager, aber die Snacks reichen, um den Alkohol die Stirn zu bieten. Doppelzimmer ab 78,- Euro pro Person.
Schwarzer Adler
Parkhotel Igls

Essen & Trinken

Essen & Trinken in Innsbruck
Stiftskeller
Im Stiftskeller steht die Mauer noch. Aber im Gegensatz zum Berliner Kollegen wird diese hier gehegt und gepflegt, denn sie ist Teil der alten Stadtmauer und kann im Fischerstüberl bewundert werden. Aber auch die anderen Räume des Stiftkellers haben eine lange Geschichte hinter sich: Im Rittersaal hängt ein Fresko von Kölderer, die Maria-Theresia-Stube ist nach der Kaiserin benannt, die hier das Stift zu Ehren ihres verstorbenen Mannes errichtete, und die Holzleuchten in der Bürgerstube sind ebenfalls uralt.   Apropos Kaiser: Der Kaisersaal des Stiftskellers hat Platz für Sissi plus Hofstab und wird vor allem von Hochzeitsgästen gern besucht. Und was gibt's zu essen? Schweinsbraten, Käsespätzle und Schnitzel haben schon die königlichen Herrschaften begeistert und sind vielleicht deswegen immer noch der Dauerbrenner des altehrwürdigen Restaurants, ganz nach dem Motto 'never change a winning plate'.
Buzihütte
Schwarzer Adler

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Innsbruck
Hofburg
Da steckt eine Menge Geschichte drin: Herzog Sigmund der Münzreiche hat das Areal erweitert, Maximilian I. baute weiter aus, Erzherzog Ferdinand II. brachte die Renaissance ins Schloss, Kaiserin Maria Theresia zimmerte ein Barockschloss daraus, der Kronprinz Ludwig brachte bayrische Möbel, die nach Napoleons Niederlage schnell wieder verschwanden. Dann wurde alles im Stil des Rokoko gestaltet und am Schluss war auch noch Sissi da - wer die ganze Geschichte hören will, sollte unbedingt in die Hofburg schauen!   Klar ist, dass Sie hier nicht so schnell wieder rauskommen: Allein der Riesensaal braucht viel Zeit, um ihn zu durchqueren. Sportliche können noch den Audienzsaal, das Kapitelzimmer, Sissis Arbeitszimmer und das Schlafzimmer von Kaiser Franz Joseph in Angriff nehmen. Danach empfehlen wir aber eine Pause und eine Torte im Café Sacher. Heute können Sie übrigens Teile der prunkvollen Kaiserappartements für stilgerechte Feierlichkeiten mieten. Nicht billig, der Spaß: Für das herrschaftliche Rokoko-Ambiente mit den Deckenfresken zahlen Sie ca. 3000,- Euro pro Tag.
Casino Innsbruck
World of Crystals

Shopping

Shopping in Innsbruck
Heimatwerk
Wer schon mal ein Dirndl getragen hat, der weiß: Da schlüpft man nicht einfach so rein. Zuerst kommt was drunter, dann was drüber, dann noch hinten festmachen, dann vorne knöpfen und ganz am Ende noch was umbinden - die Menschen damals haben scheinbar viel Zeit gehabt. Außerdem muss der Ausschnitt passen, sonst können Sie's vergessen. Wer es trotzdem wagen will, der sollte zum Tiroler Heimatwerk gehen, wo die Auswahl so groß, die Schnittformen so vielfältig sind, dass Sie garantiert was finden.   Das Heimatwerk ist der Tradition treu geblieben, aber ohne die Moderne zu ignorieren: Die Designertrachten sind mittlerweile bei den Szeneleuten aus Politik, Sport und Medien außerordentlich beliebt. Zu Recht: Die Anzüge und Lederhosen sehen im Alltag vielleicht seltsam aus, aber die Strickmützen und Jacken können Sie auf jeder Indie-Party anziehen, ohne groß aufzufallen. Und die handgemachten Gläser, Teekräuter oder Holzschüsseln gewinnen sowieso den Hauptpreis in der Kategorie 'Schöner Wohnen'.
Cheeky Monkey
Rathausgalerien

Partnerangebote

Mietwagen Innsbruck

Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine: Das günstigste Mietwagenangebot in Innsbruck finden Sie jetzt auf austrian.com. Die neue online Buchungsplattform sucht für Sie bei über 1.500 Anbietern in mehr als 174 Ländern. Einfacher geht’s nicht: Daten eingeben, Wunschauto aussuchen und bequem mit Kreditkarte bezahlen. Soll es doch lieber statt dem gebuchten SUV ein Cabrio sein? Kostenlose Änderungen und kostenloses Storno bis 24 Stunden vor Abholung sind bei allen Angeboten inklusive.
Jetzt Mietwagen Innsbruck buchen

Die besten Unterkünfte in Ihrer Destination

Unser Hotelpartner booking.com ist das weltweit führende Hotelreservierungsportal im Internet und bietet die besten Zimmerpreise für jede Art von Unterkunft, vom kleinen familiengeführten Bed & Breakfast über Apartments bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Suiten.
Zu Booking.com

myAustrian Holidays

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie Ihr Fernweh am besten stillen, schauen Sie doch auf myAustrian Holidays vorbei. Dort finden Sie eine große Auswahl an Angeboten zB für Ihren Urlaub in Griechenland, Spanien und Italien.