Schweiz

Schweiz

Die Schweiz ist das ideale Urlaubsland: Sprudelnde Wasserfälle, zerklüftete Karstfelsen und üppige Bergwiesen voller Blumen. Die Schweiz ist vor allem geprägt durch die geografische Lage, die Mehrsprachigkeit und eine beachtliche Vielfalt in Bereichen wie Literatur, Kunst, Architektur, Musik, Religion und Brauchtum.

Westeuropa hat viel zu bieten - lernen Sie es mit Austrian Airlines kennen

Westeuropa hat ist nicht nur für Geschäftsreisen interessant, auch Städtetrips oder ganze Urlaube in diesen Regionen freuen sich steigender Beliebtheit. Lernen Sie gemeinsam mit Austrian Airlines Ziele wie Paris, London oder Oslo kennen.

Flugplan

  • vonZRH
  • ZRHnach
VIE
06:30

-
ZRH
07:55
OS8801 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
VIE
06:30

-
ZRH
07:55
OS8801 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
VIE
07:10

-
ZRH
08:40
OS561 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:30
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
VIE
07:10

-
ZRH
08:40
OS561 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:30
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
VIE
08:30

-
ZRH
09:50
OS551 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
VIE
08:30

-
ZRH
09:50
OS551 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
VIE
09:40

-
ZRH
11:05
OS8803 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
VIE
09:40

-
ZRH
11:05
OS8803 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
VIE
09:40

-
ZRH
11:05
OS8803 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
VIE
11:00

-
ZRH
12:20
OS8809 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
VIE
11:00

-
ZRH
12:25
OS8809 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
VIE
11:00

-
ZRH
12:20
OS8809 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
VIE
14:40

-
ZRH
16:05
OS8805 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
VIE
14:40

-
ZRH
16:05
OS8805 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
VIE
15:20

-
ZRH
16:45
OS563 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
VIE
15:20

-
ZRH
16:45
OS563 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 1:25
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-

myAustrian Services

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.


Sehenswürdigkeiten in Schweiz

Sehenswürdigkeiten in Schweiz
The Proposal
Jeremie Maret, Lenny Staples und Christian Weber heißen die Initiatoren von The Proposal in einem Zürcher Hinterhof im Stadtteil Wiedikon. Die Galerie beherbergt seit Herbst 2011 immer neue Kunstprojekte - Proposals, also kreative Angebote und Vorschläge, die sowohl Ideenpool für weitere künstlerische Arbeiten als auch Ausstellungsobjekte sind, die zum Verkauf stehen. Da gab es schon einen dicken, aufgeblasenen Plastikmann zu sehen, der den Galerieraum füllte, getürmte Europapaletten im Hof als Symbol einer Sinnsuche im Leben oder blasse Sommersprossen auf Textilien. Bis in den Sommer 2012 zeigt The Proposal drei weitere Proposals gefolgt von einer Retrospektive.   Neben seiner Funktion als Schauraum fungiert The Proposal gleichzeitig als Bed & Breakfast für bis zu vier Gäste. Sie schlafen in einem Zimmer direkt neben bzw. in der Ausstellung oder in einem Peugeot-Bus J7 aus 1977, der im Hof steht.  
Cabaret Voltaire
Rote Fabrik

Essen & Trinken in Schweiz

Essen & Trinken in Schweiz
Zeughauskeller
Jetzt geht's um die Wurst: 35 Tonnen der gefüllten Haut werden pro Jahr im Zeughauskeller gegessen. Dünn oder dick, kurz oder lang, geringelt, in Scheiben oder ganz klassisch in einem Stück: Zur Wurst gibt's im Traditionshaus immer einen Kartoffelsalat, Senf und üblicherweise ein Bier. Und wer sie nicht mehr sehen kann, der greift einfach zum Wurstsalat, zum Rohschinken oder zum Bürgermeister Schwert (marinierte Babybeef-Paillards, die um eine Schwertklinge gewickelt werden).   Apropos Schwert: Wenn Sie sich fragen, warum Sie beim Essen von Waffen umzingelt sind, hier die Antwort: Die Hellebarden an den Wänden sind eine Hommage an die blutige Geschichte des Zeughauskellers. Hier wurde einst die Beute aus den Burgunderkriegen untergebracht, also Waffen aller Art - sogar Wilhelm Tells Armbrust soll hier mal gelegen haben. Eine Nachbildung davon können Sie ebenfalls an den Wänden des urigen Lokals bewundern, natürlich zu einer ordentlichen Portion Wurst.
Acqua
Iroquois

Übernachten in Schweiz

Übernachten in Schweiz
Seehof
In Zürich treibt von jeher das Bankwesen sein Unwesen. Damit die Leute vom Metier konzentriert arbeiten können, suchen sie sich am Besten ein Hotel, das die Konzentration fördert, zum Beispiel das Seehof. Hier können Buisnesspeople zur Ruhe kommen. Leicht unterkühlt, meinen einige zum Thema Design. Andere freuen sich über die puristischen Formen, sind begeistert von der Abstinenz des Tamtams und lieben dieses schlichte Auftreten. Ein Bett, ein Tisch, ein Stuhl. Na gut, ein wenig High-Tech muss schon sein. Und die Möbel sind auch nicht gerade vom Trödel. Die Junior-Suite hat sogar eine eigene Terrasse und ein Wohlfühlbad mit wunderschöner Badewanne. Trotzdem bleiben auch in den oberen Etagen die Größen überschaubar: Auf 25 Quadratmetern ist genau das drin, was drin sein soll, der Rest ist nur Schnickschnack.   Das Thema setzt sich im Restaurant fort, das aufgrund seiner Nähe zur Oper gern von der einheimischen Kulturszene bevölkert wird. Hier ein Happen Sushi, da ein wenig Sashimi, alles gut gehäxelt vom Meisterkoch Keisuke Takatori, dem man bei seiner Kunst auch zusehen darf. Im Seehof essen die Gäste so portioniert wie sie schlafen. Aber das tut ja auch mal ganz gut. Doppelzimmer ab 211,- Euro pro Nacht.
Greulich
Hotel Widder

Shopping in Schweiz

Shopping in Schweiz
Limited Stock
Kennen Sie das auch? Sie betreten einen Laden und fragen sich sofort, wo Sie das Zeug hinstellen werden, dass Sie gleich einkaufen. Und trotzdem kaufen Sie es und hocken dann auf einer Gartenschere, obwohl Sie gar keinen Garten haben. Im Limited Stock können Sie genau dieser Sammelleidenschaft frönen: Hier finden Sie alles, was Ihr Herz zum Klopfen bringt, schön versehen mit den Reizwörtern, die Sie hören wollen. Wie zum Beispiel: rar. Oder: Einzelstück. Oder: Limitierte Auflage.   Hubert Spörri und Ulrich Zickler haben sich in die entferntesten Winkel unserer Erde aufgemacht, um all das herbeizuschaffen, was einfach nur gut aussieht und vielleicht gar keinen Sinn macht. Sie wollen es trotzdem haben? Dann schauen Sie vorbei und entdecken Sie eine Welt voll Helmschnecken, fossiles Holz, feinstes Nymphenburg-Porzellan, edles Glas von Lobmeyr oder eben Gartengeräte. Sie werden etwas finden, von dem Sie nie gedacht hätten, dass Sie es brauchen. Garantiert.
Roma
Steinhauer

Informationen zu Ihrem Flug nach Schweiz

Gibt es Internet an Bord?
Ab wann kann ich online einchecken?
Sie können bereits ab 47 Stunden vor Abflug online einchecken.
Aktuelle Web Check-in Zeiten für Ihren Abflugsort
Woran kann es liegen, dass der Web Check-in bei mir nicht funktioniert?
Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten auf Tippfehler und versuchen Sie es noch einmal. Sollten Probleme auftauchen, wenn Sie mit Ihrer Miles & More Karte einchecken wollen, geben Sie stattdessen bitte Ihre Ticketnummer oder Ihren Buchungscode ein.Hier können Sie überprüfen ob Web Check-in für Ihren Flug möglich ist.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen my Austrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.