Innsbruck

In der charmanten Stadt Innsbruck treffen Geschichte und Kultur auf Natur und Sport. Obwohl alle Sehenswürdigkeiten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden können, bietet sich ein Spaziergang durch die bezaubernde Altstadt an. Ein beliebtes Ziel für Touristen ist das Goldenen Dachl, das Wahrzeichen der Stadt. Das spätgotische Gebäude verdankt seinen Namen seinem Dach, das mit vergoldeten Kupferschindeln gedeckt ist. Im Inneren des Bauwerks ist das Museum Maximilianeum untergebracht, das sich mit dem Leben von Kaiser Maximilian I. befasst. In der Hofkirche befindet sich das Grabdenkmal von Maximilian I., das aus 40 überlebensgrossen Bronzefiguren besteht, die wichtige Persönlichkeiten aus seiner Familie, Adelshäusern und dem Christentum darstellen. Einen Besuch wert ist zudem das Renaissanceschloss Ambras, das Sie in wenigen Minuten mit der Strassenbahn erreichen. Dort sind das historische Kuriositätenkabinett aus dem 16. Jahrhundert, die Habsburger Porträtgalerie und die Rüstkammern untergebracht. Umgeben von den Alpen kommen in Innsbruck auch Naturfreunde voll auf Ihre Kosten. Im Sommer laden die Berge zum Wandern ein, im Winter öffnen zahlreiche Wintersportgebiete. Die Bergiselschanze gilt mittlerweile als neues Wahrzeichen der Stadt und ist einer von vier Austragungsorten der berühmten Vierschanzentournee. Die Plattform des Sprungturms, die mit dem Lift zu erreichen ist, bietet Besuchern eine wunderschöne Aussicht. Buchen auch Sie einen preiswerten Flug nach Innsbruck, INN, um die reizende Alpenstadt zu entdecken!

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Innsbruck Besichtigen Sie auf jeden Fall die Annasäule auf der Maria-Theresien-Straße und den Dom zu St. Jakob mit seiner prachtvollen Kanzel und herrlichem Deckengewölbe. Auch das Wahrzeichen der Stadt, Goldenes Dachl genannt, ist ein Besucher-Muss. Es ist ein mit 2.657 feuervergoldeten Kupferschindeln bedeckter Prunkerker - in seiner Art einzigartig in Europa.
Österreich
    • Währung: Euro(EUR)
    • Sprache: Deutsch
    • Hauptstadt: Wien
    • Austrian Flugziele: Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Wien

Flugplan

von nach ab an Reisedauer Gültigkeit
VIE INN 09:45 10:40 00:55 29.03.2017 - 26.05.2017
FRA INN 12:20 13:25 01:05 30.03.2017 - 26.05.2017
FRA INN 16:20 17:25 01:05 29.03.2017 - 25.05.2017
VIE INN 17:15 18:15 01:00 29.03.2017 - 28.10.2017
VIE INN 20:35 21:30 00:55 29.03.2017 - 30.04.2017
FRA INN 21:10 22:15 01:05 29.03.2017 - 28.10.2017

Fokker 100

Fokker 100 Seitenansicht Fokker 100 Sitzplan
FlugzeugtypKurz- und Mittelstrecken Passagierflugzeug
HerstellerFokker
Namen - Austrian Airlines BemalungRiga, Tirana, Skopje, Zagreb, Yerevan, Minsk, Prague, Bratislava, Timisoara, Vilnius, Odessa, Krasnodar, Dnepropetrovsk, Chisinau, Krakow (Star Alliance Bemalung)
Anzahl der Flugzeuge15
Sitzplatzkapazität100 C/Y
Min. Sitzabstand30"=76.2cm
Flügelspannweite28.1 m
Länge35,5 m
Höhe8,5 m
Max. Reisefluggeschwindigkeit820 km/ h
Max. Flughöhe10.900 m
TriebwerkstypRolls-Royce, RR Tay Mk 650-15
Max. Standschub2 x 15,100 lbs
Treibstoff gesamt10,700 kg
Max. Reichweite mit Beladung2000 km
Max. Zuladung10,200 kg
Max. Abfluggewicht44,450 kg
Max. landing weight39,915 kg

Airbus 321-111

Airbus 321 Seitenansicht Airbus 321 Sitzplan
FlugzeugtypKurz- und Mittelstrecken-Passagierflugzeug
HerstellerAirbus Industrie, France
Namen - Austrian Airlines BemalungSalzkammergut, Pinzgau, Südtirol
Anzahl der Flugzeuge3
Sitzplatzkapazität200 C/Y
Min. Sitzabstand30"=76.2cm
Flügelspannweite34,1 m
Länge44.5 m
Höhe11.8 m
Max. Reisefluggeschwindigkeit980 km/ h
Max. Flughöhe11.900 m
TriebwerkstypCFM International
Max. Standschub2 x 30,000 lbs
Treibstoff gesamt19,000 kg
Max. Reichweite mit Beladung2,360 km
Max. Zuladung21,100 kg
Max. Abfluggewicht83,000 kg
Max. landing weight75,000 kg

Bombardier Q400

Bombardier Q400 Seitenansicht Bombardier Q400 Sitzplan
FlugzeugtypKurz- und Mittelstrecken Passagierflugzeug
HerstellerBombardier Regional Aircraft Div.
Namen - Austrian Airlines BemalungOE-LGA "Kärnten" | OE-LGB "Tirol" | OE-LGC "Land Salzburg" | OE-LGD "Steiermark" | OE-LGE "Oberösterreich" | OE-LGF "Niederösterreich" | OE-LGG "Budapest" | OE-LGH "Vorarlberg" | OE-LGI "Eisenstadt" | OE-LGJ "St. Pölten" | OE-LGK "Burgenland" | OE-LGL "Altenrhein" | OE-LGM "Villach" | OE-LGN "Gmunden" | OE-LGO | OE-LGP "Spirit of Alpbach" | OE-LGQ | OE-LGR
Anzahl der Flugzeuge18
Sitzplatzkapazität76 C/Y
Min. Sitzabstand30"=76.2cm
Flügelspannweite28.42 m
Länge32,83 m
Höhe8,34 m
Max. Reisefluggeschwindigkeit665 km/ h
Max. Flughöhe7,600 m / 25,000 ft
TriebwerkstypPratt & Whitney 2 PW 150A
Max. StandschubShaft horse power 2 x 5000 SHP
Treibstoff gesamt5,318 kg
Max. Reichweite mit Beladung1,500 - 1,630 km
Max. Zuladung10,900 kg
Max. Abfluggewicht28,998 kg
Max. landing weight28,009 kg

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Innsbruck
Hofkirche
Die Geschichte der Hofkirche ist voller Widersprüche: Kaiser Maximilian I. hat sie zwar errichtet, ist aber nicht hier begraben und die Bronzefiguren, die um sein leeres Grabmal herumstehen, heißen zwar 'Schwarzmander', also 'Schwarze Männer', es sind aber auch ein paar Frauen dabei. Aber zurück zum Anfang: 40 überlebensgroße Bronzefiguren wollte der Kaiser für sein Grabmal haben. Und er bekam sie, aber am Ende hat er sich anders entschieden: Am Sterbebett entschied sich Maximilian für Wiener Neustadt als Ruhestätte. Die Figuren waren zu schwer für die Kapelle dort, also ließ man sie, wo sie waren und wo sie heute noch zu sehen sind: In der Innsbrucker Hofkirche.   Damit die aber nicht ganz so leer steht, liegt dort Erzherzog Ferdinand II und auch Andreas Hofer ist samt seiner Mitstreiter in der Kirche begraben. Ganz nebenbei ist das Grabmal des Kaisers auch ohne Leiche den Ausflug wert: Mit seinen Marmorreliefs und seinen Heiligenstatuetten ist das Hochgrab das größte Kaiserdenkmal Europas. Für die Bronzefiguren brauchen Sie allerdings eine eigene Führung: Nur Profis kennen sich bei diesem 'Who-is-who' der Habsburger aus.
Schloss Ambras
Casino Innsbruck

Shopping

Shopping in Innsbruck
The Börse
Aufi muass i - so lautet das Motto des Tiroler Wintersports. Aber was, wenn die nötigen Bretter fehlen, um vom Berg wieder runter zu kommen? Bevor Sie aufi fahrn, gehen Sie erst mal eini: Die Börse bietet coolen Boardern den Stoff, aus dem die Pulverträume sind. Völkl, Head, Salomon und Nitro sind Ihnen ein Begriff? Klar, dass diese bekannten Marken in der Börse zu finden sind. Und wer schon mit Snowboard oder Ski ausgerüstet ist, dem fehlt noch Alpinestars, Billabong und Capp3L, um das Winter-ABC komplett zu machen.   Aber auch im Sommer stehen Sie mit der Börse hoch im Kurs: Die Downhill- und BMX-Bikes lassen keine Wünsche offen. Ein weiteres Highlight ist der Fahrradverleih: Wenn Sie's nicht einpacken wollen, können Sie sich's ausleihen. So können Sie auch für kleines Geld aufi auf den Berg.
House of Tea
Heimatwerk

Essen & Trinken

Essen & Trinken in Innsbruck
Papa Jolly?s
Das Gute an Kleinstädten ist, dass sich das Publikum häufiger mischt und der Herr Generaldirektor einträchtig mit dem Rastafari an der Bar steht. In größeren Städten haben alle ihre Nischen, aus denen sie selten rauskommen, in Innsbruck kommen die Leute zusammen. So auch im Papa Jolly's, das sowohl Familien, als auch Geschäftsleuten oder den IT-Studenten von der Uni nebenan den passenden Rahmen bietet.   Und der ist schräg: Die Einrichtung ist so bunt zusammengewürfelt wie die Klientel, die Sessel sind gelb, die Wände rot, die Fotografien wandfüllend und in der Mitte steht eine Plastikkuh. Was drinnen wartet, sieht man von außen gar nicht: Metall und Glasfassaden bestimmen die äußere Optik, skurriles Kleinod und Vereinsfeiern sind drinnen zu Hause. Das Menü ist ähnlich bunt gemischt: Pizza meets Chicken Wings meets Tzatziki, und oben drauf gibt's die Klassiker Schnitzel mit Pommes oder Käsespätzle. Vor der kulinarischen Europareise empfehlen wir das gute Frühstück, das im Papa Jolly's serviert wird. Und wer dann noch Platz hat für ein Dessert, der sollte beherzt zu den Eispalatschinken greifen!
Chez Nico
Sitzwohl

Übernachten

Übernachten in Innsbruck
Parkhotel Igls
Markus Sorg verbindet das Wissen der Modernen Mayr-Medizin, die die Regeneration des Verdauungssystems in den Vordergrund rückt, mit der Technik der Haute Cuisine. Natürlich steht in den ersten zwei Tagen die Entgiftung durch das Bittersalz auf dem Speiseplan, danach lässt Sorg das Wissen der großen Köche in den achtstufigen Ernährungsplan einfließen, der von den Ärzten des Hauses für jeden Gast genau festgelegt wird. Sein Credo: Gesund leben heißt richtig essen. Fasten mit Genuss also.   Vorsorge, Ernährung und Gesundheit sind die Säulen des gesamtheitlichen Gesundheitskonzeptes des Hauses. Die im Parkhotel Igls angewandte Moderne Mayr-Medizin stellt vor allem die Regeneration des Verdauungssystems ins Zentrum - allerdings ganz ohne Radikal-Diäten. Schulmedizinische Frühdiagnose zielt auf die Ursachen von Beschwerden, die oft mit der Sanierung des Verdauungs­apparates und der Umstellung auf eine gesunde Ernährung ihren Auslöser verlieren.   Apropos gesunde Ernährung: Biologisch und regional angebaute Nahrungsmittel, ausgesuchte Kräuter und Gewürze, reines Quellwasser, Kräutertees, Gemüsebrühen, Mineralwasser und die Natur in den Bergen unterstützen im Parkhotel Igls die Reinigung von Innen. 
Schwarzer Adler
Schwarzer Bär

Partnerangebote

Mietwagen Innsbruck

Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine: Das günstigste Mietwagenangebot in Innsbruck finden Sie jetzt auf austrian.com. Die neue online Buchungsplattform sucht für Sie bei über 1.500 Anbietern in mehr als 174 Ländern. Einfacher geht’s nicht: Daten eingeben, Wunschauto aussuchen und bequem mit Kreditkarte bezahlen. Soll es doch lieber statt dem gebuchten SUV ein Cabrio sein? Kostenlose Änderungen und kostenloses Storno bis 24 Stunden vor Abholung sind bei allen Angeboten inklusive.
Jetzt Mietwagen Innsbruck buchen

Die besten Unterkünfte in Ihrer Destination

Unser Hotelpartner booking.com ist das weltweit führende Hotelreservierungsportal im Internet und bietet die besten Zimmerpreise für jede Art von Unterkunft, vom kleinen familiengeführten Bed & Breakfast über Apartments bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Suiten.
Zu Booking.com

Reiseversicherung Innsbruck

Um die schönste Zeit des Jahres unbeschadet zu bestehen, eignet sich eine Reiseversicherung. Ganz gleich ob Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung oder individuelle Pakete - Die ERV ist Ihr Partner in Sachen Versicherungen.
Weitere Infos zur ERV-Reiseversicherung

myAustrian Holidays

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie Ihr Fernweh am besten stillen, schauen Sie doch auf myAustrian Holidays vorbei. Dort finden Sie eine große Auswahl an Angeboten zB für Ihren Urlaub in Griechenland, Spanien und Italien.