Topangebot
Flug Genf - Wien jetzt online buchen! Austrian Airlines mit mehr als 130 Zielen weltweit - Individuelle Tarife - Günstige Angebote

Flugplan

von nach ab an Reisedauer Gültigkeit
GVA VIE 07:10 08:55 01:45 31.10.2016 - 25.03.2017
GVA VIE 10:10 11:50 01:40 02.01.2017 - 25.03.2017
GVA VIE 17:35 19:15 01:40 08.01.2017 - 24.03.2017
GVA VIE 20:00 21:40 01:40 04.01.2017 - 20.03.2017

Flüge von Genf nach Wien

Kunst, Musik und Genuss – Wien steht für Lebensfreude und Gemütlichkeit

Wien

Wien steht für Hochkultur, klassische Musik und prächtige Architektur auf der einen Seite, mit der Gemächlichkeit der Kaffeehäuser und dem „Wiener Schmäh“ für gemütlichen Charme auf der anderen.

Tatsächlich ist die österreichische Hauptstadt am östlichen Alpenrand mit mehr als 1,8 Millionen zwar eine Grossstadt – aber weitläufige Strassen und Plätze, unzählige Grünflächen und die Kaffeehauskultur nehmen Wien die Hektik und laden zum Bummeln und Entdecken ein. Sehr bequem geht das mit einer Fahrt in der Vienna Ring Tram entlang der Sehenswürdigkeiten wie der Staatsoper oder dem Rathaus. Steigen Sie an der Wiener Hofburg aus und schlendern Sie zu Fuss die weltberühmte Ringstrasse hinunter, um das Naturhistorische Museum und prachtvolle Palais zu entdecken. Das Stadtzentrum im 1. Bezirk bietet vielfältige Shopping-Möglichkeiten und kleine, innovative Designer-Ateliers.

Auch der Besuch auf dem Naschmarkt sollte nicht fehlen, wenn Sie von Genf mit Austrian Airlines nach Wien fliegen – so geniessen Sie die österreichische Hauptstadt mit allen Sinnen.


ÜBERNACHTEN in Wien:

Pension Nossek

Die Pension Nossek ist meist schon Monate im Voraus ausgebucht und das ist auch verständlich. Denn ein netteres und charmanteres Hotel müssen Sie uns erst einmal zeigen. Der Familienbetrieb besteht seit mittlerweile mehr als 100 Jahren und das sieht man: Stuckdecken, Parkettböden und Wiener Stilmöbel schaffen eine ganz besondere Atmosphäre.   Die Pension ist relativ günstig, was man gar nicht vermuten würde, wenn man sie am Stadtplan sucht. Die Pension Nossek liegt direkt am Graben im ersten Bezirk, von manchen Zimmern sieht man gar auf die noble Einkaufsstraße. Die Gäste sind bunt gemischt und reichen vom Uni-Professer bis zum Individualtouristen. Eine Nacht im Doppelzimmer gibt's ab 115 Euro.

SEHENSWÜRDIGKEITEN in Wien:

Zentralfriedhof

Es lebe der Zentralfriedhof... dieses Zitat des Austro-Barden Wolfgang Ambros hat zugegeben schon einen Bart mittlerer Länge. Trotzdem: Er lebe hoch, als einer der schönsten Orte der Hauptstadt. Wer Friedhöfe prinzipiell gerne mag, der muss unbedingt über den Zentralfriedhof spazieren um das morbide Wien zu erleben. Drei Millionen, teils berühmte Namen sind in die Grabsteine gemeißelt, somit hat Wien mehr tote Einwohner als lebende.   Mit dem Verzeichnis, wer wo liegt, können Sie zur munteren Grabtour aufbrechen: Gesucht werden Mozart, Beethoven und Falco in teils opulenten Grabstätten und die Präsidentengruft mit Dr. Karl Renner und Thomas Klestil. Sehenswert sind auch der jüdische Teil des Friedhofs, die Ruhestätte für Buddhisten und die phänomenale Jugendstil-Kirche von Otto Wagner. Tipp: Entweder Sie begnügen sich damit, nur einen Teil des Friedhofs zu erkunden, oder Sie fahren mit der Buslinie 11 zu den beliebtesten Ruhestätten.

SHOPPING in Wien:

Shanti Yoga Store

Freilich dreht sich hier alles um Yogamatten, Yogataschen und Kissen. Interessant für alle, die nicht nur in der Yogastunde Entspannung suchen, ist aber vor allem die Auswahl an ebenso lässiger wie bequemer Mode. Die eignet sich nicht nur für die tägliche Gymnastik, sondern ist so hübsch, dass sie auch im Alltag tragbar ist. Die Chefin Birgit Kohl verkauft in ihrem Laden schöne Stücke von amerikanischen Szene-Labels. Zum Beispiel bunten Shirts, mit schillernden Buddhas und Chakren-Applikationen von Lily Lotus. Die Beratung ist top, alles darf befühlt, probiert und verglichen werden.

ESSEN & TRINKEN in Wien:

On level ground?

Eigentlich ist es überflüssig, das Restaurant zu empfehlen: Wer das Biedermeier-Häuschen am Spittelberg erblickt, der möchte sowieso nicht daran vorbeigehen. Das Lokal ist ebenso entzückend, wie schlicht; dick aufgetragen hat man eigentlich nur beim Namen.   Auf den Tisch kommt Wiener Küche, die bodenständig und eher einfach daherkommt, dafür umso g'schmackiger. Auch bei den Getränken muss man die Region nicht verlassen: Die Weine sind größtenteils aus Österreich, ebenso wie die Schnäpse. Ob Nestroy hier essen ginge, wissen wir nicht. Sie aber sollten unbedingt.


Flug Wien
von nach
Zürich Wien

Mehr Angebote
myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.