Premium Economy Class
Premium Economy Class

Moskau

Moskau
Moskau ist die Hauptstadt des größten Landes der Erde und gleichzeitig auch die größte Stadt in Europa. Die Metropole bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten für Urlauber. Die Stadt liegt im Westen von Russland an den Flüssen Moskwa und Jausa. Aufgrund des kontinental geprägten Klimas empfiehlt sich eine Reise nach Moskau in den warmen Sommermonaten. Das Zentrum der Stadt ist der Rote Platz. In dessen Umgebung befinden sich zahlreiche historisch bedeutsame Bauwerke. Der Kreml ist der älteste Teil Moskaus. Die aus dem 15. Jahrhundert vollständig erhaltenen Türme und Mauern waren damals eine Befestigungsanlage. Heute dient der Kreml als Sitz des Präsidenten. Die Basilius-Kathedrale am Südende des Roten Platzes mit ihren bunten Türmen stellt eines der Wahrzeichen von Moskau dar. Viele weitere Kirchen und Klöster, wie das Nowodewitschi-Kloster, laden ebenso zu einer Besichtigung ein. Das Lenin-Mausoleum, in dem der Revolutionär im Sarg zu sehen ist, gilt als Anziehungspunkt für Millionen von Touristen. Im Puschkin Museum erhalten Besucher einen Einblick in die bildenden Künste quer durch die Menschheitsgeschichte. Auch Shopping ist in Moskau in zahlreichen Einkaufsstraßen möglich. Erholen können Sie sich im berühmten Gorki Park. Am schnellsten gelangen Sie mit einen Flug nach Moskau, DME. Mit dem gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehr kommen Sie in der riesigen Agglomeration von Moskau schnell von A nach B. Die lebendige abwechslungsreiche Stadt lädt Sie zu einer interessanten Entdeckungsreise ein.

Mit Austrian Airlines nach Zentral- & Osteuropa fliegen

Austrian Airlines fliegt Sie zu mehr als 40 Zielen in Zentral- und Osteuropa. Buchen Sie Ihren Flug zu Ihrem Wunschziel, z.B. Prag, Zagreb, Sofia, Kiev oder Moskau noch heute!

Wissenswertes

Wissenswertes

Fakten zu Moskau Die Hauptstadt der Russischen Föderation zählt 11,5 Millionen Einwohner auf einer Fläche von 1.080 km² und ist damit die größte Stadt Europas. Sie liegt im europäischen Teil des Landes und ist dessen unbestrittenes Zentrum.
Russland
  • Währung: Russischer Rubel(RUB)
  • Sprache: Russisch
  • Hauptstadt: Moskau
  • Austrian Flugziele: Krasnodar, Moskau, Rostow, St. Petersburg
Flughafen
  • Moskau-Domodedovo (DME): Der Flughafen liegt 37 km südlich von Moskau.
  • Adresse: Domodedovskiy rayon, Moskovskaya oblast, Russische Föderation
  • Tel: +7 (095) 933 6666
  • Flughafen Moskau You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.


Sehenswürdigkeiten in Moskau

Sehenswürdigkeiten in Moskau
Palace Romanov
Das waren noch Zeiten: Die Frauen haben genäht, die Männer gearbeitet. Der Palast der Romanovs ist ein Musterbeispiel der mittelalterlichen Geschlechtertrennung: Die Jungs wurden mit sechs Jahren von den Mädchen getrennt und lebten in einem eigenen Stock des Hauses. Der ist natürlich sehr männlich-dunkel eingerichtet, während der obere Stock hell, luftig und weiblich glänzt. Und während die einen die Staatsgeschäfte lernten, lernten die anderen, wie man strickt. Der Palast der Romanovs steht ganz im Zeichen des Zaren-Lebensstils, hat aber den Namen Palast nicht verdient: Das kleine Stadthaus erinnert mehr an eine Bauernstube als an Versailles. Trotzdem lohnt sich ein Besuch und das aus zwei Gründen: Erstens können sich gar nicht so viele Touristen durch die engen Treppenaufgänge und die kleinen Räume zwängen - Sie sind quasi allein mit den Romanovs. Und zweitens wurde kaum etwas verändert am Haus aus dem 17. Jahrhundert: Sie erhalten faszinierende Einblicke in das russische Mittelalter und sehen allerlei Haushaltswaren der Zarenfamilie. Aber nicht etwa hinter Glas, sondern dort, wo sie hingehören: Auf dem Tisch, in den Truhen, an den Wänden. Lust auf ein Dinner mit den Romanovs? Dann nichts wie hin ins Museum!
Lenin Mausoleum
Ice Sculptures

Übernachten in Moskau

Übernachten in Moskau
Pearl Suite
In Moskau billig wohnen? Da sind die Optionen dünn gesät: Entweder Sie wohnen im Zentrum und teuer oder Sie wohnen außerhalb, brauchen eine Stunde bis zu den Sights und schlafen im angestaubten Ambiente der Sowjet-Zeit. Wir haben eine Alternative gefunden, den Mittelweg sozusagen: Das Appartement `New Arbat Pearl Suite´ ist in der Nähe des Zentrums, ganz neu eingerichtet und halbwegs billig. Von außen bietet der graue Wohnkomplex wenig Erfreuliches, drinnen wartet aber die Überraschung, denn die Ferienwohnung hat alles, was man braucht: Waschmaschine, voll ausgestattete Küche, eine helle, freundliche Einrichtung und ein schönes Bad. Dafür gibt`s nur ein Zimmer, also vergessen Sie Ihre Freunde und fahren Sie mit dem Partner! In der Nähe gibt`s einen Supermarkt, aber wer nicht nur ans Essen denkt, ist im Viertel nebenan gut aufgehoben: Die New Arbat Strasse ist gespickt mit edlen Boutiquen, Casinos und Pubs.
Hotel National
Kempinski Moskau

Essen & Trinken in Moskau

Essen & Trinken in Moskau
Coffeemania
Zyniker behaupten, das Coffeemania ist das russische Starbucks. Stimmt, Sie bekommen Ihren Latte, Ihren Moccachino, Ihren Espresso auch zum Mitnehmen, genau wie in der amerikanischen Kette. Aber es gibt Unterschiede: Statt der Muffins stehen feinste Kuchen und Torten auf dem Programm, wie zum Beispiel der unglaubliche Orinoko, ein Schokoladekuchen mit Himbeere oder der Desire, eine mampftastische Kreation aus Marzipan, Erdbeeren und Pistazien. Bevor Sie aber gleich zum Dessert schreiten, empfehlen wir den Blick in die Speisekarte, denn das Coffeemania hat nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern auch allerlei Gaumenfreuden aus Asien (Wok vom Feinsten), Italien (lecker Bruschetta) und Russland (Pelmeni und Borsch - die zwei Klassiker). Die Einrichtung ist in jedem Coffeemania anders und bewegt sich zwischen trendy, arty und traditionell, aber im Gegensatz zu Starbucks können Sie hier rauchen. Und das Service ist um Klassen besser: Nur die Spezialisten werden an die Kaffeemaschine gelassen, die so genannten Baristas werden eigens ausgebildet und sind nur dafür zuständig, den perfekten Kaffee zu brauen und ansprechend zu gestalten. Wer sich für ihre Kunst interessiert, für ein Stück Torte oder für internationale Küche, ist im Coffeemania bestens aufgehoben.
Taras Bulba
Cristal Room

Shopping in Moskau

Shopping in Moskau
Traffic+
Auf den ersten Blick meint man, dass die Kleider, Jacken und Hosen, die im Traffic+ herumhängen, alle sehr ähnlich sind. Viel Schwarz und Weiß, wenige Farbtupfer. Aber der Eindruck täuscht, jedes Teil ist einzigartig. Die kunst- und medienaffine Klientel des Moskauer Stores weiß das zu schätzen. Sie kommt wegen der 40 internationalen Labels, die sonst nirgends in der Stadt zu bekommen sind, darunter Baum und Pferdgarten, Hache, Royal RepubliQ oder Lilith. Eine große Schwester hat das Traffic+ auch, ihr Name: Traffic, ganze vier Jahre älter. Dessen Regale sind ebenfalls mit Designersachen befüllt, die die Storeeigentümer aus der ganzen Welt zusammentragen. Jedes Stück hat seine eigene Geschichte, sonst kommt es nicht ins Sortiment. Woher die Idee mit den Garderoben in dem ballähnlichen Gebilde aus Kunststoffschläuchen, der Gartenzwerg am Schuhkasten und die Fabriklampen kommen, haben sie allerdings nicht verraten. Wirklich schade.
Arbat & Tverskaja
Twins Shopp

Informationen zu Ihrem Flug nach Moskau

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.