Moskau

Moskau

Moskau ist die Hauptstadt des größten Landes der Erde und gleichzeitig auch die größte Stadt in Europa. Die Metropole bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten für Urlauber. Die Stadt liegt im Westen von Russland an den Flüssen Moskwa und Jausa. Aufgrund des kontinental geprägten Klimas empfiehlt sich eine Reise nach Moskau in den warmen Sommermonaten. Das Zentrum der Stadt ist der Rote Platz. In dessen Umgebung befinden sich zahlreiche historisch bedeutsame Bauwerke. Der Kreml ist der älteste Teil Moskaus. Die aus dem 15. Jahrhundert vollständig erhaltenen Türme und Mauern waren damals eine Befestigungsanlage. Heute dient der Kreml als Sitz des Präsidenten. Die Basilius-Kathedrale am Südende des Roten Platzes mit ihren bunten Türmen stellt eines der Wahrzeichen von Moskau dar. Viele weitere Kirchen und Klöster, wie das Nowodewitschi-Kloster, laden ebenso zu einer Besichtigung ein. Das Lenin-Mausoleum, in dem der Revolutionär im Sarg zu sehen ist, gilt als Anziehungspunkt für Millionen von Touristen. Im Puschkin Museum erhalten Besucher einen Einblick in die bildenden Künste quer durch die Menschheitsgeschichte. Auch Shopping ist in Moskau in zahlreichen Einkaufsstraßen möglich. Erholen können Sie sich im berühmten Gorki Park. Am schnellsten gelangen Sie mit einen Flug nach Moskau, DME. Mit dem gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehr kommen Sie in der riesigen Agglomeration von Moskau schnell von A nach B. Die lebendige abwechslungsreiche Stadt lädt Sie zu einer interessanten Entdeckungsreise ein.

Mehr Flüge Richtung Osten

Mit zahlreichen Flügen pro Woche nach Zentral- & Osteuropa wird Austrian Airlines seine Rolle als wichtigster Ost-West Carrier in Österreich gerecht: Moskau, Prag, Kiev, St. Petersburg.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Moskau Die Hauptstadt der Russischen Föderation zählt 11,5 Millionen Einwohner auf einer Fläche von 1.080 km² und ist damit die größte Stadt Europas. Sie liegt im europäischen Teil des Landes und ist dessen unbestrittenes Zentrum.

Flugplan

  • vonDME
  • DMEnach
VIE
10:05

-
DME
13:50
OS601 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 2:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
VIE
20:40

-
DME
00:25 +1
OS605 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 2:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
VIE
20:40

-
DME
00:25 +1
OS605 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 2:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-

myAustrian Services

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.


Sehenswürdigkeiten in Moskau

Sehenswürdigkeiten in Moskau
Ballet Festival
Frankreich hat's erfunden, aber die Russen sind die wahren Helden in Strumpfhosen: Wer nach Moskau reist, sollte auf keinen Fall das Ballett verpassen. Zum Beispiel im Rahmen des Sommer Ballett Festivals, das jährlich zwei Monate lang beweist, was man auf Zehenspitzen alles machen kann.   Nur die besten Ensembles dürfen anreisen: Das Russische Staatsballett ist da, das Nationale Russische Ballett `Vozrozhdenie´ ebenfalls. Und wenn alle zusammen oben den sterbenden Schwan machen, fiedelt unten das Symphonie Orchester im Takt des Tutus. Ziel des Sommerballetts ist es, die alten Klassiker mit neuer Choreographie zu verbinden, um ein jüngeres Publikum in die Säle zu locken: Die Zuschauer dürfen auch in Jeans kommen, nur Shorts und Flip Flops sind verpönt. Das Programm ist bekannt: Der Schwanensee kommt auch in Moskau nie aus der Mode, der Nussknacker ist sowieso der Dauerbrenner der Szene und bei Cinderella können Sie auch ohne Spielplan der Handlung folgen. Was macht dann den Reiz aus? Die Tänzer sind die Meister ihrer Zunft, die Profis im Verbiegen, die Dancingstars der Branche, also was sitzen Sie noch 'rum? Kaufen Sie eine Karte!
Kremlin
Gallery

Essen & Trinken in Moskau

Essen & Trinken in Moskau
Domozhilov
Moskau kommt kulinarisch in die Gänge. Besser gesagt: in die Nischen. Nach der Reihe eröffnen in der russischen Hauptstadt neue Betriebe, die - ähnlich wie in anderen Metropolen dieser Welt - mit einer Kombination aus hipper Architektur und leckerem, preisgünstigem Essen Lifestyle-Hipster ansprechen. Das Café Domozhilov in der Novinskiy-Passage in der beliebten Shoppinggegend Arbat ist eines davon.   Dort haben sich Gastronom Gennadiy Kostrov und Küchenchef Ivan Domozhilov, zwei Veteranen der Gastro-Szene, etwas einfallen lassen: ein urbanes Café, mit geradlinigem Interieur und breiter Speisenauswahl zu gemäßigten Preisen. Für die Einrichtung steht der lokale Architekt Bernaskoni gerade. Er hat den sterilen Laden mit einer offenen Küche, einer verlängerten Bar und einer schwarz-gerippten Metallwand bestückt. Um den industriellen Touch aufzuweichen, hat er am Boden Holz verlegt und hölzerne Tische und Sessel hineingestellt.    Für das Essen sind natürlich die Gastronomen zuständig: Eine Auswahl an Hamburgern, Sandwiches und Suppen, leichte Salate, Wok-Gerichte und Desserts kommen auf den Tisch. Regelmäßige Filmvorführungen stehen auch auf dem Domozhilov-Programm, ein Take-away ist in Planung. 
Elki Palki
House of Writers

Übernachten in Moskau

Übernachten in Moskau
Kempinski Moskau
Luxushotels repräsentieren heute eine Vielzahl an Lebens- und Wohnwelten. Modernes, zeitgenössisches Design gepaart mit Vintage ist eine Version. Klassisch traditioneller Luxus mit edlen Materialien und dem Flair vergangener Zeiten eine zweite. Diese repräsentiert das neue Kempinski in Moskau. Mit Recht. Immerhin ist Kempinski, 1897 gegründet, die älteste Luxushotelgruppe Europas.   Das Nikol'skaya empfängt seine Gäste nach sechs Jahren Renovierung also ganz gediegen in mehreren Gebäuden an der Ecke der Nikol'skaya-Straße und des Lubyanka-Platzes. Und ganz im Stile der Belle Epoque: opulent geschmückt mit Marmor und dunkler Eiche, rotem Samt und beigen Tapeten, Golddekor und Kristalllustern. Schon in der Lobby spielt das Haus auf die Zeit der großen Ozeandampfer an, als man perlen- und pelzbehangen aus Kristallschalen Champagner schlürfte. Macht man heute auch noch - etwa in der Kempinski-Lobby auf Art déco-Möbeln unter einer bunten Glaskuppel. Das ist guter, alter Luxus, ganz neu!
Hotel National
Kempinski

Shopping in Moskau

Shopping in Moskau
Jelissejew
Dass die Moskowiten ordentlich protzen können, wenn sie wollen, wissen wir. Aber das Jelissejew setzt dem Fass die Krone auf: Der Feinkostladen beeindruckt allein mit seiner Architektur, zum Einkaufen bleibt da kaum Zeit. Wer den Laden betritt, wird vom Barock nahezu erschlagen: Imposante Skulpturen, mächtige Säulen und riesige Kronleuchter beherrschen die Haupthalle, dazu gesellen sich prunkvolle Jugendstil-Elemente und so viel Gold, dass Dagobert Duck vor Neid erblassen würde.   Wenn es Ihnen gelingt, den Blick von der reich verzierten Decke loszureißen, dann warten unten Verkaufstheken aus poliertem Holz und so viele Schmankerln, das jeder Tourist gleich mal überfordert ist. Wie soll sich das im Koffer jemals ausgehen? Gar nicht, aber trotz der Preise weit über einem Jahresgehalt ist es schwierig, die Finger von den Vitrinen zu lassen. Hier ein Aquarium mit Speisefischen, da edle Wurst aus Russland, dort eine Literflasche exklusiver Wodka: Wo soll man da anfangen? Immerhin ist das Jelissejew kein gewöhnlicher Supermarkt, sondern ein Gourmettempel der Extraklasse. Heißer Tipp: Viele Einkaufstaschen mitnehmen!
Traffic+
Yudashkin

Informationen zu Ihrem Flug nach Moskau

In welchem Fall ist eine Online-Umbuchung möglich?
Was mache ich, wenn mein Gepäck seit 5 Tagen fehlt?
Wenn wir Ihr Gepäck nicht innerhalb von 5 Tagen finden, senden Sie bitte das ausgefüllte
"Baggage Questionnaire" Formular an vielzos@austrian.com.
Wichtig :Listen Sie den Inhalt des fehlenden Gepäcksstückes möglichst genau auf. Damit erleichtern Sie die Suche.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen my Austrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.
Bekommt man nach Abschluss der Buchung eine Buchungsbestätigung?
Sie sehen die Buchungsbestätigung inkl. Buchungscode direkt am Bildschirm und erhalten diese auch per E-Mail.