Karpathos

Karpathos

Karpathos ist eine kleine Insel, die in der Nähe von Rhodos liegt und zu Griechenland gehört.
Sie hat eine lange Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht, als die Dorer die vier Städte Pigadia, Arkassa, Wurgunda und Ta Palatia auf Saria gründeten. Zu damaligen Zeit waren die Städte jedoch unter anderen Namen bekannt. Die Flora der Insel umfasst knapp 1.000 Arten an Farn- und Samenpflanzen. In dieser Region leben auch eine Art der lykischen Salamander und die Mittelmeer-Mönchsrobbe, die gefährdet bzw. vom Aussterben bedroht sind. Mitunter deshalb wurden zwei Naturschutzgebiete mit dem angrenzenden Meeresgebiet in das Natura 2000 Netz der Europäischen Union aufgenommen. Die zwei Gebiete Teilen sich grob in Zentral Karpathos und das umliegende Meeresgebiete sowie den Norden von Karpathos und Saria auf. Durch den Tourismus gewinnen auch die kleineren Dörfer immer mehr an Bedeutung, was besonders durch die gute Windstatistik zum Windsurfen im südlichen Teil der Insel vorangetrieben wird. In der Devil's Bay findet jährlich im August ein Speed-Windsurf Wettbewerb statt. Karpathos ist alles in allem eine sehr konservative Gemeinde, in der die Kunst meist durch Musik, Lyrik oder eine Kombination daraus ausgedrückt wird. Typisch ist die sogenannte Mandinada, die aus Versen à 15 Silben besteht und als Couplet zusammengefügt wird. Viele Traditionen, die im restlichen Griechenland schon längst ausgestorben sind, werden in Karpathos weiterhin ernst genommen und praktiziert. Fliegen Sie mit Austrian Airlines einfach, günstig und schnell nach Karpathos und genießen Sie diese herrliche Insel. Das Umland können Sie mit dem Flugzeug oder mithilfe von Bootstransfers erkunden.

Fliegen Sie mit Austrian Airlines in den Westen

Mit Austrian fliegen Sie zu günstigen Tarifen nach Westeuropa: z.B. Wien, Barcelona, Paris, Rom oder Zürich. Aber auch der Norden ist mit Angeboten zu Flügen nach Stockholm, Kopenhagen oder Amsterdam gut abgedeckt.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Karpathos Karpathos, mit 300 km² die zweitgrößte Dodekanes-Insel, bildet seit 2011 mit der unbewohnten Insel Saria eine Gemeinde. Der Großteil der knapp 7.000 Einwohner lebt in dem Hauptort Pigadia, der auch Karpathos Stadt genannt wird.

Informationen zu Ihrem Flug nach Karpathos

Ab wann kann ich online einchecken?
Welche Kosten fallen bei Umbuchung oder Stornierung des Fluges an?
Ob das Ticket umbuchbar/rückerstattbar ist, hängt vom gebuchten Tarif und dessen Tarifbestimmungen ab. Informationen zur Umbuchung und Stornierung finden Sie bei der Tarifauswahl während der Online Buchung sowie auf Ihrer Buchungsbestätigung.
In welchem Fall ist eine Online-Umbuchung möglich?
Sie können online umbuchen, wenn...
  • ...Sie Ihr Ticket online auf www.austrian.com gebucht haben.
  • ...der Tarif Ihres Tickets eine Umbuchung erlaubt.
  • ...der neue Flug eine Austrian Flugnummer hat.
Was können Sie umbuchen?
  • die Uhrzeit
  • den Tag
  • die Buchungsklasse Ihres Tickets
Bis wann können Sie umbuchen?
  • voll flexibles Ticket bis zu 3 Stunden vor Abflug
  • alle anderen Tickets bis zu 24 Stunden vor Abflug
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen my Austrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.