Heraklion

Heraklion

Urlaub auf der griechischen Mittelmeerinsel Kreta - das bedeutet für viele einfach nur Strandurlaub und Entspannung. Zu Recht, doch fliegen Sie mit Austrian Airlines nach Heraklion, der größten Stadt der Insel, dann können Sie Ihren Strandurlaub mit einer Menge Kultur anreichern. Heraklion ist eine sehr alte und geschichtsträchtige Stadt, bereits etwa 1000 Jahre vor Christus hatte sie ihre Anfänge. In Antike und Mittelalter wurde sie durch immer mehr imposante Gebäude erweitert, die teils noch sehr gut erhalten sind. Eine Sehenswürdigkeit ist beispielsweise der venezianische Hafen mit der Hafenfestung Koules, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde. Sie war damals der Zugangspunkt zu den wichtigsten Häfen Venedigs. Auch der Ring der venezianischen Festungsmauern, der den Herakliern in der Zeit der Belagerung durch die Türken ganze 21 Jahre Schutz bot, ist noch erhalten. Die Türkenherrschaft prägte auch die Geschichte der Titos-Kirche, die zu christlichen Zeiten dem ersten Bischof Kretas gewidmet wurde, die während der Türkenherrschaft jedoch zur Moschee umgebaut wurde. Noch heute beherbergt die Kirche den in Gold gefassten Schädel des Titos, welcher eine hochverehrte Reliquie ist. Wenn Sie ich auf ihrer Stadtbesichtigung eine kleine Pause und einen Kaffee gönnen wollen, dann sollten sie das in einem der zahlreichen Straßencafés auf der Platia Venezelou tun. Denn dort können Sie gleichzeitig den fast vierhundert Jahre alten Morosinibrunnen betrachten, der zentral gelegen das Herz der Stadt bildet. Dieser und noch vieler anderer Sehenswürdigkeiten wegen ist ein Flug nach Heraklion eine lohnende Investition.

Fliegen Sie mit Austrian Airlines in den Westen

Mit Austrian fliegen Sie zu günstigen Tarifen nach Westeuropa: z.B. Wien, Barcelona, Paris, Rom oder Zürich. Aber auch der Norden ist mit Angeboten zu Flügen nach Stockholm, Kopenhagen oder Amsterdam gut abgedeckt.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Heraklion Heraklion ist die größte Stadt der griechischen Insel Kreta und mit rund 170.000 Einwohnern auch die fünftgrößte Stadt Griechenlands. Sie ist als Hafenstadt am Mittelmeer gelegen und die Hauptstadt der Verwaltungsregion Kreta.

Informationen zu Ihrem Flug nach Heraklion

Welche Kosten fallen bei Umbuchung oder Stornierung des Fluges an?
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen my Austrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Was mache ich, wenn mein Gepäck seit 5 Tagen fehlt?
Wenn wir Ihr Gepäck nicht innerhalb von 5 Tagen finden, senden Sie bitte das ausgefüllte
"Baggage Questionnaire" Formular an vielzos@austrian.com.
Wichtig :Listen Sie den Inhalt des fehlenden Gepäcksstückes möglichst genau auf. Damit erleichtern Sie die Suche.