Chicago

Fliegen Sie mit mit Austrian Airlines nach Chicago und erleben Sie eine pulsierende Metropole mit einer bewegten Geschichte. Chicago ist die drittgrößte Stadt der USA und bis heute eine der wichtigsten Handelsstädte des Landes. Die Einwohnerzahl der gesamten Metropolregion wird mit rund 10 Millionen angegeben. Der Innenstadtbereich, die "Chicago Loop", ist vom Wolkenkratzern geprägt. Hier finden sich so bekannte Bauwerke wie der Willis Tower (früher Sears Tower), der mit 108 Stockwerken und einer Gesamthöhe von 527 m zu den höchsten Gebäuden der Welt gehört. Bereits in den letzten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts entstanden in Chicago erste Hochhäuser in Stahlskelettbauweise, die später prägend für die Architektur vieler Städte der USA wurden. Chicago bietet aber auch weitere "Highlights". Die Theater- und Musikszene hat eine lange Tradition, ist sehr lebendig und hat bereits eine Reihe von weltbekannten Stars hervorgebracht, wie Dan Aykroyd, John Belushi oder Bill Murray. Der Besuch in einem der zahlreichen Museen ist ebenfalls lohnenswert. Weltberühmt ist das Astronomiemuseum im Adler-Planetarium, das neben historischen Exponaten auch mit einer der modernsten digitalen Lasershow aufwarten kann. Der Flug nach Chicago lohnt sich also in mehrfacher Hinsicht. Sie werden eine faszinierende, fesselnde und sehr abwechslungsreiche Weltstadt erleben.

Austrian Airlines Langstrecke

Sehnen Sie sich etwa nach dem rasanten Großstadtdschungel? Austrian fliegt täglich Destinationen wie Miami, New York, Chicago, Colombo, Los Angeles, Shanghai oder Washington an und lässt Sie in einzigartige Metropolen eintauchen. Lassen Sie sich von dem Flair der Großstadt begeistern und sammeln Sie unzählige, unvergessliche Erinnerungen auf ihrer Reise.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Chicago Chicago ist eine Weltstadt mit rund 3 Millionen Einwohnern. Die Handelsmetropole mit vielen berühmten Bauwerken bietet auch ein breites kulturelles Angebot.

Flugplan

  • vonORD
  • ORDnach
VIE
10:10

-
ORD
13:45
OS065 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 10:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
LHR
10:25

-
ORD
13:35
OS7851 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 9:10
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
LHR
12:05

-
ORD
15:20
OS7849 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 9:15
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
LHR
15:20

-
ORD
18:35
OS7853 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 9:15
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
LHR
06:00

-
ORD
13:45
OS458 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS065 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 13:45
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
VIE
06:40

-
ORD
13:35
OS451 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7851 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
LHR
Reisedauer: 13:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
VIE
06:40

-
ORD
18:35
OS451 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7853 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
LHR
Reisedauer: 18:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
LHR
07:30

-
ORD
18:23
OS7803 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
OS7915 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
IAD
Reisedauer: 16:53
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
VIE
07:40

-
ORD
18:35
OS8851 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7853 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
STN
Reisedauer: 17:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
LHR
09:05

-
ORD
13:45
OS452 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS065 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
VIE
Reisedauer: 34:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
VIE
09:55

-
ORD
14:48
OS097 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7712 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
MIA
Reisedauer: 35:53
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
VIE
10:35

-
ORD
18:23
OS093 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS7915 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
IAD
Reisedauer: 14:48
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
LHR
12:00

-
ORD
18:23
OS7805 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
OS7915 wird von UNITED AIRLINES durchgeführt
1 Stop
IAD
Reisedauer: 12:23
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-

myAustrian Services

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.


Essen & Trinken in Chicago

Essen & Trinken in Chicago
Telegraph
Sind wir in einer Weinbar mit Essen oder in einem Restaurant mit Weinbar? Darüber kommt man schon ins Grübeln, wenn man im Telegraph sitzt und könnte ein oder zwei Flaschen brauchen, bis man die Lösung hat. Für Weinfreaks ist das Restaurant auf jeden Fall ein Must-See, von den Food-Journalisten wird die Bar unter die besten der USA gereiht. Dank des außergewöhnlichen Weinangebots, das sich auf eine Modefarbe einschwört: Orange. So bezeichnet man möglichst naturbelassene Weine ohne Chemie und mit wenig Schwefel. Im Keller der Bar lagern vor allem europäische Weine von kleinen feinen Winzern, fast schon ein bisschen Avantgarde. Die Küche ist mindestens genauso bemerkenswert wie die Weine, auf die Johnny Anderes seine Gerichte abstimmt. Passend zum Stil des Telegraph bekommen vor allem regionale, schonend produzierte Zutaten Zutritt zur Küche. Der Kochstil? Amerikanisch, französisch angehaucht, saisonal, überraschend.   
El Ideas
Terzo Piano

Übernachten in Chicago

Übernachten in Chicago
The Drake Hotel
Das majestätische Drake Hotel ist die Grande Dame von Chicago. 1920 öffnete es bereits seine Pforten und blieb seitdem Lieblingsadresse von Staatsmännern und Blaublütern. Der Traum der Gründer John und Tracey Drake war es, Bewunderung hervorzurufen, das ist ihnen bis heute gelungen. Die geräumigen Zimmer verbinden Tradition mit italienischer Eleganz: Ein begehbarer Wandschrank, Luxusbettwäsche, das Marmorbad und eine iPod-Dockingstation sind Standard. Zum guten Ton gehört auch dreimal Zimmerservice am Tag, vor dem Schlafengehen werden die Kissen sogar noch einmal aufgeschüttelt. Wie ein König fühlt man sich zur berühmten Teestunde, wenn Kellner mit weißen Handschuhen die berühmten Konditortörtchen servieren, dazu wird Harfenmusik gespielt. Luxuriöse Alternative ist die Austernbar. Die Queen wäre sicher amused. Im Haus befindet sich auch ein eigenes Bekleidungsgeschäft und eine Geschenkboutique, selbstverständlich vom Feinsten. Doppelzimmer ab 100 Euro.
Public Chicago
Homewood Suites

Shopping in Chicago

Shopping in Chicago
Robin Richman
Robin Richman und ihr gleichnamiger Store gehören in Chicago zu den festen Größen der Modeszene. Ihre Geschichte begann 1997 mit einer Linie handgestrickter Pullover, zu deren Präsentation sie ihren Laden eröffnete. Der nächste Sommer kam und Robin realisierte, dass die Nachfrage nach Strickpullovern in den warmen Monaten eher schwach ausfiel. Das Sortiment musste erweitert werden. Sie kontaktierte Freunde wie Modezar Marc Le Bihan und die Mädels vom Label Antipast und verkaufte fortan auch die Entwürfe anderer Designer. Anders als in anderen Boutiquen geht es bei Robin Richman nicht darum, den schnelllebigen Trends hinterher zu jagen, sondern kontinuierlich einen bestimmten Stil zu repräsentieren. Die Schuhe, Kleider, Schmuckstücke und Accessoires sind ausgefallen und manchmal exzentrisch, sie haben Fantasie und manchmal ein wenig Patina. Heute verkauft Richman die Teile von über 70 Marken in ihrem Laden, für die eigene Stricklinie blieb da nicht mehr viel Zeit.
Oak Street
Optimo Hats

Sehenswürdigkeiten in Chicago

Sehenswürdigkeiten in Chicago
Al Capone Tour
Gemäß Branchenverzeichnis hat Al Capone in den frühen Jahrzehnten des letzten Jahrhunderts mit Antiquitäten gehandelt, mit gebrauchten Möbeln also. Was Alphonse Gabriel aka Al Capone sonst noch alles gebraucht hat, um zum berüchtigtsten Verbrecher in Amerika zu werden: Glücksspiel, Alkohol und Prostitution. Damit mischte er die Chicagoer Unterwelt auf. Dazu legte er mit seinen Verschleierungsmethoden - er investierte illegale Einnahmen in Waschsalons - den Grundstein für die Geldwäsche. Wie der gefinkelte Selbstdarsteller das genau gemacht hat, bleibt sein Geheimnis.   Nicht so seine Wirkungsstätten in der Windy City. Denen folgt die The Haunting of Al Capone Tour des Tour-Anbieters Weird Chicago. Viele der Capone-Gebäude sind mittlerweile zwar schon abgerissen und durch neue Komplexe ersetzt. Sein Geist soll aber noch herumspuken. Und so führen Troy Taylor und Ken Melvoin-Berg Capone-Fans etwa zum Mt. Carmel Cemetery in Hillside - dorthin, wo der Gangterboss begraben liegt. Das hoffentlich für immer!
Modern Home Tours
Naval Museum

Informationen zu Ihrem Flug nach Chicago

Was mache ich, wenn mein Gepäck seit 5 Tagen fehlt?
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen my Austrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.
Welche Kosten fallen bei Umbuchung oder Stornierung des Fluges an?
Ob das Ticket umbuchbar/rückerstattbar ist, hängt vom gebuchten Tarif und dessen Tarifbestimmungen ab. Informationen zur Umbuchung und Stornierung finden Sie bei der Tarifauswahl während der Online Buchung sowie auf Ihrer Buchungsbestätigung.
Bis wie lange vor dem Abflug kann ich online einchecken?