Premium Economy Class

Bukarest

Bukarest

Als Rumäniens größte und wichtigste Stadt hat Bukarest viel an bewegter Geschichte zu erzählen. Als Hauptstadt des Fürstentums Wallachei geriet Bukarest für Jahrhunderte unter osmanischer Herrschaft. Erst im 19. Jahrhundert konnte sich ein eigenständiges Rumänien bilden. Ebenso ist die Stadt Bukarest von vier Jahrzehnten sowjetischer Vorherrschaft geprägt worden. Zahlreiche historische Viertel wurden abgerissen, um Platz für zahlreiche neue sozialistische Zuckerbäckerbauten zu schaffen. Gleichwohl ist ein Flug nach Bukarest äußerst lohnenswert. Wer sich für Architektur interessiert, wird in der rumänischen Hauptstadt ein buntes Gemisch verschiedener Einflüsse vorfinden: Historische Altbauten aus der Fürstenzeit, orientalische Stile der Osmanen, westliche Architektur und sozialistischer Klassizismus vereinen sich in Bukarest. Besonders nennenswert sind vor allem ein Triumphbogen, der nach dem ersten Weltkrieg am Ende der Kiseleff-Avenue errichtet wurde. Er wurde augenscheinlich vom bekannten Pariser Triumphbogen inspiriert. Die Regierungsgebäude der Hauptstadt stellen einen anderen Stil dar, so ist der rumänische Parlamentspalast im Zuckerbäckerstil der kommunistischen Ära erbaut worden. Bukarest beherbergt natürlich auch die meisten Museen des Landes, wobei hier vor allem das Dorfmuseum (Muzeul satului) erwähnt werden sollte: Es liegt etwas außerhalb der Stadt und präsentiert alte rumänische Bauten, die hunderte von Jahren alt sind, und gewährt auf diese Weise einen Blick in die Vergangenheit. Hat Sie dieser Vorgeschmack interessiert, dann fliegen Sie am besten mit Austrian Airlines nach Bukarest für einen unvergesslichen Stadturlaub.

Mehr Flüge Richtung Osten

Mit zahlreichen Flügen pro Woche nach Zentral- & Osteuropa wird Austrian Airlines seine Rolle als wichtigster Ost-West Carrier in Österreich gerecht: Moskau, Prag, Kiev, St. Petersburg.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Bukarest Bukarest ist die Hauptstadt Rumäniens mit rund 2 Millionen Einwohnern. Aufgrund seiner Architektur wird Bukarest auch das "Paris des Ostens" genannt. Die Stadt ist außerdem mit seiner Industrie das bedeutendste Wirtschaftszentrum des Landes.

Essen & Trinken in Bukarest

Essen & Trinken in Bukarest
Vatra
Im Vatra gibt es exklusiv für Sie eine Überdosis Tradition: Das Essen ist hervorragendend und ursprünglich, hier steht scheinbar eine rumänische Mama in der Küche. Den Rest gibt Ihnen die Dekoration, die aus traditionellen Stoffen und kleinen Handwerkserzeugnissen besteht, die teilweise bereits 1920 entstanden sind und ringsum an den Wänden baumeln. Überraschenderweise wartet man trotzdem nicht auf die Busreisenden, die jeden Moment das Lokal stürmen könnten - das werden die auch nicht machen. Zu klein, ruhig und gemütlich ist das Lokal. Wenn Sie es sich aussuchen können, dann sollten Sie unbedingt einen Tisch im Keller beziehen. Dunkel und düster? Von wegen. Das schön beleuchtete, gemauerte Gewölbe schafft eine urige Atmosphäre.   Unbedingt bestellen sollten Sie die gefüllten Krautwickler, oder die gefüllten Weinblätter. Dazu gibt es ganz klassisch Polenta. Nichtraucher werden jubilieren: Das Vatra hat einen extra Bereich eingerichtet, wo sich keine blauen Schwaden über Ihrem Essen kräuseln.
Chocolat
Casa Doina

Übernachten in Bukarest

Übernachten in Bukarest
Piccolo Mondo
Wer das Piccolo Mondo findet, dem eröffnet sich tatsächlich eine eigene kleine Welt, mitten in einer gemütlichen Wohngegend im Zentrum von Bukarest. Diese Welt inkludiert zum einen ein Restaurant mit Terrasse, wo man libanesische Spezialitäten probieren kann. Das Lokal gibt es sein 1993, zehn Jahre später folgte das Hotel, das zwar nur zwei Sterne hat, sich das aber nicht so recht anmerken lässt. Außer bei den Preisen, die sind nämlich unverschämt niedrig. Hier fehlt es den Gästen an nichts, das Personal ist 24 Stunden für Sie da, ansonsten haben Sie hier aber Ihre Ruhe und wenn Sie wollen, können Sie ein Zusammentreffen mit anderen Hotelgästen vollständig vermeiden: Das Hotel verfügt über nur 20 Zimmer auf vier Etagen.Eine Nacht im Doppelzimmer gibt's ab 60 Euro, mit Frühstück.
Hotel Opera
Crowne Plaza

Sehenswürdigkeiten in Bukarest

Sehenswürdigkeiten in Bukarest
Carturesti
E-Book und Kindle sind seine Feinde. Ein weicher Ledereinband und das Blätterrascheln zwei seiner großen Stärken. Die Rede ist vom Buch, das seinen Platz in der überdigitalisierten Zeit behauptet. Lesestoff alleine anzubieten reicht aber nicht mehr aus - es geht um das Gesamterlebnis. Bukarest hat darauf eine Antwort: Carturesti.   Carturesti ist ein Imperium mit 13 Buchhandlungen in Rumänien. Eine davon ist der Verona-Bookstore beim Patria Cinema im Zentrum der Hauptstadt in einer aristokratische Villa gleich neben dem Magheru Boulevard. Carturesti-Fans kommen wegen der Auswahl an englischer Literatur und der Kunstbücher sowie der großen Auswahl an CDs und DVDs. Oder wenn sie zeitgenössische Kunstwerke sehen möchten. Allein dafür kommen sie aber nicht. Sie wollen dazu ihren Tee trinken und ein Häppchen essen. Der Aufenthalt unter dem Stuckgewölbe könnte schließlich länger dauern. Vor allem, wenn man nachher noch auf der Terrasse sitzt, den Espresso schlürft und vom Lieblingsautor nicht mehr wegkommt. So ein Schmöker hat eben was.
City Centre
Kinofest

Shopping in Bukarest

Shopping in Bukarest
Beros&van Schaik
Wie kommen ein holländischer Hoteleigentümer und ein chilenischer Architekt zusammen? Indem sie in Sofia den Beros & van Schaik Weinhandel eröffnen.   Jerry van Schaik führt ein Hotel, sein Partner Christian Beros entwirft Häuser. Beide mögen guten Wein und haben in der Altstadt von Sofia einen Weinhandel gegründet. Dort verkaufen die Feinschmecker Weine, die nicht im Supermarkt zu kaufen sind. Die kommen unter anderem aus Frankreich, Spanien, Südafrika, Australien, Chile und aus Rumänien: etwa Corcova, Terra Romana, Avincis oder La Certa. Dazu servieren sie in ihrer Bar kleine Snacks wie geräuchertes Fleisch, Käse, Oliven und tägliche Specials. Die Weinpartner zelebrieren den Genuss. Zusätzlich arrangieren sie mit regelmäßigen Weinverkostungsevents im stylischen Ambiente ihrer Weinbar abendfüllende Erlebnisse. Keine Zeit? Kein Problem - Beros & van Schaik liefern ihre Weine auch nach Hause. Die passenden Goodies dazu holt man sich dann aus dem Supermarkt. 
Nichi
L'armoire

Informationen zu Ihrem Flug nach Bukarest

Ab wann kann ich online einchecken?
Welche Kosten fallen bei Umbuchung oder Stornierung des Fluges an?
Ob das Ticket umbuchbar/rückerstattbar ist, hängt vom gebuchten Tarif und dessen Tarifbestimmungen ab. Informationen zur Umbuchung und Stornierung finden Sie bei der Tarifauswahl während der Online Buchung sowie auf Ihrer Buchungsbestätigung.
Bekommt man nach Abschluss der Buchung eine Buchungsbestätigung?
Sie sehen die Buchungsbestätigung inkl. Buchungscode direkt am Bildschirm und erhalten diese auch per E-Mail.
Was mache ich, wenn mein Gepäck seit 5 Tagen fehlt?
Wenn wir Ihr Gepäck nicht innerhalb von 5 Tagen finden, senden Sie bitte das ausgefüllte
"Baggage Questionnaire" Formular an vielzos@austrian.com.
Wichtig :Listen Sie den Inhalt des fehlenden Gepäcksstückes möglichst genau auf. Damit erleichtern Sie die Suche.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.