Bangkok

Bangkok

Mitten im Herzen von Thailand findet sich die lebendige Metropole Bangkok. Die Stadt liegt am breiten Chao-Phraya-Strom und ist Dreh- und Angelpunkt des Landes. Die vielfältige Hauptstadt des Königreichs bietet aufregende Erlebnisse und Sehenswürdigkeiten. Hier lassen sich die verblüffenden Kontraste zwischen Tradition und Moderne genießen. Mit einer Fahrt in einem legendären Tuk Tuk, den dortigen Autorikschas, können Sie von glitzernden buddhistischen Tempeln zu riesigen Wolkenkratzern gelangen. Der große Palast Wat Phra Kaeo, das Wahrzeichen der Stadt, genießt landesweit hohe Verehrung. In ihm wird der sogenannte Smaragd-Buddha aufbewahrt, der kulturell Interessierten einen Besuch wert sein sollte. Der Lak Mueang, der Schrein der Stadtsäule, ist das Stadtheiligtum und beherbergt den von König Rama I. gelegten Grundstein Bangkoks. Von diesem säulenförmigen Stein sagt man, er könne alle Wünsche erfüllen. Auch im Umland von Bangkok lassen sich aufregende Landschaften und die mystische Königsstadt Ayutthaya entdecken, die manche Jahrhunderte alte Tempelruine birgt. Für Naturliebhaber ist ein Besuch in dem traditionsreichen Naturpark, dem Khao Yai, das Richtige. Hier geht man mit Guide und Fernglas ausgestattet auf die Spurensuche nach exotischem Dschungelleben und wilden Elefanten. Mit einem Flug ist Bangkok, BKK, bequem und günstig zu erreichen. Wer den Reiz und die Vielfalt eines ebenso modernen wie traditionellen Asiens hautnah erleben möchte, ist in Bangkok genau am richtigen Ort. Lassen auch Sie sich verzaubern!

Austrian Airlines Langstrecke

Sehnen Sie sich etwa nach dem rasanten Großstadtdschungel? Austrian fliegt täglich Destinationen wie Miami, New York, Chicago, Colombo, Los Angeles, Shanghai oder Washington an und lässt Sie in einzigartige Metropolen eintauchen. Lassen Sie sich von dem Flair der Großstadt begeistern und sammeln Sie unzählige, unvergessliche Erinnerungen auf ihrer Reise.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Bangkok Bangkok ist die Hauptstadt von Thailand und gleichzeitig auch größte Stadt des Landes. Sie liegt nördlich des Golfs von Thailand und beheimatet auf einer Fläche von 1.600 km² rund 10 Millionen Einwohner.

Shopping in Bangkok

Shopping in Bangkok
Narai Phand
Um das thailändische Kunsthandwerk zu fördern, hat das Ministerium für Industrie gemeinsam mit Investoren aus der Privatwirtschaft das Narai Phand an der Phloen Chit Road eröffnet. Seit 72 Jahren ist es nun schon der größte Laden Thailands für einheimische hochwertige Handarbeitsware aus unterschiedlichsten Regionen.   Die Produktpalette reicht von Vishnu- und Ganesha-Statuen aus Bronze und Messing über handgeflochtene Handtaschen bis hin zu mit traditionellen Mustern bemalten Bilderrahmen und Schmuckschatullen.   Ein eigener Bereich ist Thailands berühmtestem Geschirr gewidmet: dem Celadon. Bekannt für seine zarte grüne oder blaue Farbe, sind die Tassen, Teller und Aschenbecher außerdem mit aufwendigen (Gold-)Malereien verziert - selbstverständlich auch von Hand.   Alle Produkte werden sicher verpackt und auf Wunsch nach Europa verschickt.
Platinum Mall
Tha Prachan

Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Sehenswürdigkeiten in Bangkok
Khao San Road
Seit den 1980er-Jahren ist die Khao San Road (übersetzt: Straße des ungekochten Reises) die erste Adresse für (junge) Reisende, die aufs Geld schauen müssen und gerne ausgehen. In der Straße und ihren Sois haben sich unzählige Budgetunterkünfte angesiedelt, kleine Supermärkte, englische Buchshops, Hippieläden voller gebatikter Wickelröcke, günstige Restaurants mit Terrassen im Bali-Stil, Reisebüros und Bars, Bars, Bars. Wenn man hier mal einen Asiaten sieht, ist es wahrscheinlich ein Tuk-Tuk-Fahrer oder Kellner.   Dieser Ort ist zwar irgendwo zwischen Europa und Asien stecken geblieben und hat wenig mit thailändischer Kultur zu tun, aber trotzdem ist es faszinierend, für einen Abend in diese schräge Welt einzutauchen. Außerdem bekommt man hier großartige Tipps für die Weiterreise. Welche Insel hat den feinsten Sand? Welches Boot fährt wann in die einsamste Bucht? Und was braucht man für das kambodschanische Visum? Das alles und mehr erfährt man, wenn man sich in den nie enden wollenden Strom aus Reisenden einklinkt.
Soi Cowboy
Golden Mount

Übernachten in Bangkok

Übernachten in Bangkok
Hansar Hotel
Le Méridien, Peninsula und Co. müssen sich warm anziehen: Mit dem Hansar markiert ein brandneuer Platzhirsch sein Revier im Luxussektor Bangkoks. Das Angebot ist üppig und nach sehr günstigen Eröffnungspreisen pendeln sich die Kosten für eine Suite (150 Euro) jetzt auf dem Niveau des benachbarten Four Seasons ein, wobei an der Rezeption oftmals kostenlose Upgrades vergeben werden.  Das ganze Haus ist in beruhigenden Erdtönen gehalten, entlang des (relativ flachen) Pools zieht sich eine großzügige hölzerne Terrasse mit ausreichend Liegeflächen, und auf dem Dach befindet sich ein zweiter Patio für Feste - und atemberaubende Erinnerungsfotos. Die Zimmer sind durch die Bank stilvoll und elegant gestaltet mit ungewöhnlichen Leckerbissen fürs Auge. In den Zimmern finden sich sattgrüne Wandgärten und gemütliche Teppichböden statt der sonst üblichen Holzböden. Außerdem ist die Minibar kostenlos, genauso wie das High Speed Internet. Die Suiten mit Aussicht auf den Royal Bangkok Sportsclub eignen sich am besten, um nach einem aufregenden Tag abzuschalten.
Phranakorn Hotel
The Eugenia

Essen & Trinken in Bangkok

Essen & Trinken in Bangkok
Greyhound Café
Straßenküchen sind nichts für die Zielgruppe der Greyhound Cafés. Die junge thailändische High Society versammelt sich lieber im zweiten Stock des exklusiven Shoppingcenters Emporium, denn dort befindet sich der beliebteste Ableger der Restaurantkette.   Die Wände sind mit kreativen Drucken versehen, die Einrichtung hält sich in Schwarz-Weiß. Auf der Karte steht vor allem Fusion-Food - europäische Gerichte, die "thailändisiert" werden und umgekehrt. Dabei kommen dann Speisen wie etwa die leckeren Thai-Anchovi-Spaghetti auf den Tisch.   Aber in erster Linie geht es hier nicht ums Essen, sondern um den Tisch mit dem besten Blick über das Lokal. Zu sehen gibt es einiges: Der nicht abreißende Strom an attraktiven oder zumindest modisch gestylten Asiaten ist eine Sehenswürdigkeit für sich. Gerade weil so viel los ist, kann es allerdings passieren, dass man auf den Rindfleischsalat mit Minzeblättern etwas länger warten muss - so er überhaupt noch verfügbar ist.   Am besten, man nimmt sich eine Stunde Zeit zum entspannten Schauen, Kaffeeschlürfen und Plaudern in klimatisierter Luft und isst dann originales Thai-Food in einer der Straßenküchen links vom Emporium.  
T&K Seafood
Spring

Flugplan

von nach ab an Reisedauer Gültigkeit
VIE BKK 20:15 12:15 10:00 01.04.2017 - 21.10.2017
VIE BKK 23:20 15:20 10:00 29.03.2017 - 26.10.2017

Boeing 777-200

Boeing 777-200 Seitenansicht Boeing 777-200 Sitzplan
FlugzeugtypLangstrecken-Passagierflugzeug
HerstellerBoeing Commercial Airplane Company, Seattle, USA
Namen - Austrian Airlines BemalungSound of Music (OE-LPA), Heart of Europe (OE-LPB), Dream of Freedom (OE-LPC), Spirit of Austria (OE-LPD), Blue Danube (OE-LPE)
Anzahl der Flugzeuge5
Sitzplatzkapazität8 C / 260 Y, total 308 | Abweichung OE-LPE: 48C / 264Y, total 312
Min. SitzabstandC/44"=111,7cm, Y/31"/33"=78,7cm/83,82cm
Flügelspannweite60,9 m
Länge63,7 m
Höhe18,8 m
Max. Reisefluggeschwindigkeit1,030 km/ h
Max. Flughöhe13.100 m
TriebwerkstypGeneral Electric, GE 90-90 B
Max. Standschub2 x 90,000 lbs
Treibstoff gesamt135,880 kg
Max. Reichweite mit Beladung6,200 NM, 11,500 km
Max. Zuladung61,600 kg
Max. Abfluggewicht294,835 kg
Max. landing weight208,652 kg

Partnerangebote

Mietwagen Bangkok

Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine: Das günstigste Mietwagenangebot in Bangkok finden Sie jetzt auf austrian.com. Die neue online Buchungsplattform sucht für Sie bei über 1.500 Anbietern in mehr als 174 Ländern. Einfacher geht’s nicht: Daten eingeben, Wunschauto aussuchen und bequem mit Kreditkarte bezahlen. Soll es doch lieber statt dem gebuchten SUV ein Cabrio sein? Kostenlose Änderungen und kostenloses Storno bis 24 Stunden vor Abholung sind bei allen Angeboten inklusive.
Jetzt Mietwagen Bangkok buchen

Die besten Unterkünfte in Ihrer Destination

Unser Hotelpartner booking.com ist das weltweit führende Hotelreservierungsportal im Internet und bietet die besten Zimmerpreise für jede Art von Unterkunft, vom kleinen familiengeführten Bed & Breakfast über Apartments bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Suiten.
Zu Booking.com

myAustrian Holidays

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie Ihr Fernweh am besten stillen, schauen Sie doch auf myAustrian Holidays vorbei. Dort finden Sie eine große Auswahl an Angeboten zB für Ihren Urlaub in Griechenland, Spanien und Italien.