Bangkok

Bangkok

Mitten im Herzen von Thailand findet sich die lebendige Metropole Bangkok. Die Stadt liegt am breiten Chao-Phraya-Strom und ist Dreh- und Angelpunkt des Landes. Die vielfältige Hauptstadt des Königreichs bietet aufregende Erlebnisse und Sehenswürdigkeiten. Hier lassen sich die verblüffenden Kontraste zwischen Tradition und Moderne genießen. Mit einer Fahrt in einem legendären Tuk Tuk, den dortigen Autorikschas, können Sie von glitzernden buddhistischen Tempeln zu riesigen Wolkenkratzern gelangen. Der große Palast Wat Phra Kaeo, das Wahrzeichen der Stadt, genießt landesweit hohe Verehrung. In ihm wird der sogenannte Smaragd-Buddha aufbewahrt, der kulturell Interessierten einen Besuch wert sein sollte. Der Lak Mueang, der Schrein der Stadtsäule, ist das Stadtheiligtum und beherbergt den von König Rama I. gelegten Grundstein Bangkoks. Von diesem säulenförmigen Stein sagt man, er könne alle Wünsche erfüllen. Auch im Umland von Bangkok lassen sich aufregende Landschaften und die mystische Königsstadt Ayutthaya entdecken, die manche Jahrhunderte alte Tempelruine birgt. Für Naturliebhaber ist ein Besuch in dem traditionsreichen Naturpark, dem Khao Yai, das Richtige. Hier geht man mit Guide und Fernglas ausgestattet auf die Spurensuche nach exotischem Dschungelleben und wilden Elefanten. Mit einem Flug ist Bangkok, BKK, bequem und günstig zu erreichen. Wer den Reiz und die Vielfalt eines ebenso modernen wie traditionellen Asiens hautnah erleben möchte, ist in Bangkok genau am richtigen Ort. Lassen auch Sie sich verzaubern!

Austrian Airlines Langstrecke

Sehnen Sie sich etwa nach dem rasanten Großstadtdschungel? Austrian fliegt täglich Destinationen wie Miami, New York, Chicago, Colombo, Los Angeles, Shanghai oder Washington an und lässt Sie in einzigartige Metropolen eintauchen. Lassen Sie sich von dem Flair der Großstadt begeistern und sammeln Sie unzählige, unvergessliche Erinnerungen auf ihrer Reise.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Bangkok Bangkok ist die Hauptstadt von Thailand und gleichzeitig auch größte Stadt des Landes. Sie liegt nördlich des Golfs von Thailand und beheimatet auf einer Fläche von 1.600 km² rund 10 Millionen Einwohner.

Flugplan

von nach ab an Reisedauer Gültigkeit
VIE BKK 20:15 12:15 10:00 01.04.2017 - 21.10.2017
VIE BKK 23:20 15:20 10:00 29.03.2017 - 26.10.2017

Boeing 777-200

Boeing 777-200 Seitenansicht Boeing 777-200 Sitzplan
FlugzeugtypLangstrecken-Passagierflugzeug
HerstellerBoeing Commercial Airplane Company, Seattle, USA
Namen - Austrian Airlines BemalungSound of Music (OE-LPA), Heart of Europe (OE-LPB), Dream of Freedom (OE-LPC), Spirit of Austria (OE-LPD), Blue Danube (OE-LPE)
Anzahl der Flugzeuge5
Sitzplatzkapazität8 C / 260 Y, total 308 | Abweichung OE-LPE: 48C / 264Y, total 312
Min. SitzabstandC/44"=111,7cm, Y/31"/33"=78,7cm/83,82cm
Flügelspannweite60,9 m
Länge63,7 m
Höhe18,8 m
Max. Reisefluggeschwindigkeit1,030 km/ h
Max. Flughöhe13.100 m
TriebwerkstypGeneral Electric, GE 90-90 B
Max. Standschub2 x 90,000 lbs
Treibstoff gesamt135,880 kg
Max. Reichweite mit Beladung6,200 NM, 11,500 km
Max. Zuladung61,600 kg
Max. Abfluggewicht294,835 kg
Max. landing weight208,652 kg

Übernachten

Übernachten in Bangkok
Dusit Thani
Das Dusit Thani ist ein Grand Hotel der alten Schule, das sich die Gastlichkeit, Anmut und Freundlichkeit dieses Landes und seiner Einwohner zum obersten Gebot gemacht hat und dieses Prinzip seit 40 Jahren lebt. Der Service ist außerordentlich, genauso wie die Lage (gleich bei der U-Bahn, dem Sky-Train und dem Lumpini Park).   Insgesamt stehen 13 Zimmertypen zur Auswahl, wobei die Räume der niedrigsten Kategorie (um die 100 Euro) eine Spur größer hätten ausfallen können. Der tolle Blick auf den Park macht dieses Manko aber wieder wett. Der Gast kann aus acht (!) Restaurants wählen, die jedes für sich eine hervorragende Küche bieten. Besonders zu empfehlen ist die kantonesische Option, das Mayflower. Dort speisen die Royal Family, Staatsoberhäupter und sonstige VIPs regelmäßig, auch deshalb, weil es über sechs opulente private Räume verfügt.    Nach dem Dinner zieht es die Gäste meist aufs Dach in die D'Sens Bar, wo bei Champagner und Cocktails gefeiert oder Geschäfte abgeschlossen werden.
Hansar Hotel
Sukhothai

Essen & Trinken

Essen & Trinken in Bangkok
Ruen Urai
Wenn der Gast mit dem Taxi in diese winzige Soi einbiegt, ist er nur noch Sekunden entfernt von einer gänzlich anderen Welt. Das Ruen Urai gehört zum Rose Hotel und hat sich in einem jahrhundertealten Thai-Teakhaus angesiedelt. Am Eingang werden alle Gäste gebeten, die Schuhe auszuziehen, um dann von einer traditionell gekleideten Thai in den zweiten Stock (reservieren!) begleitet zu werden, wo wenige Teakholztische eine private Atmosphäre schaffen. Der Blick nach draußen fällt auf das saftige Grün des tropischen Gartens. Der Lärm und die Hitze Bangkoks scheinen bereits hunderte Kilometer entfernt.   Auf dem Menü stehen hauptsächlich thailändische Köstlichkeiten, die durch die Bank zu empfehlen sind. Die Preise liegen etwas höher als der Durchschnitt, was aber durch die Qualität der Gerichte und die wundervolle Atmosphäre absolut gerechtfertigt ist. Kurz: Das Ruen Urai ist ein Must.
T&K Seafood
Greyhound Café

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Bangkok
Grand Palace
Wenn man die Reisebusse vor dem Eingang sieht, möchte man am liebsten wieder umdrehen und durch Old Town flanieren. Doch für dieses Erlebnis zahlt es sich wirklich aus, in der Schlange zu stehen. Denn: Was man auf dem über 200.000 Quadratmeter großen Areal zu sehen bekommt, ist wahrlich atemberaubend. Insgesamt befinden sich hinter der fast zwei Kilometer langen Mauer über 100 Gebäude (Wohnhäuser, Tempel, Ministerien, Paläste, etc.) in unterschiedlichsten architektonischen Stilen, darunter auch der Wat Phra Kaeo. Dieser Tempel beherbergt Thailands meist verehrte Statue, den Smaragd-Buddha.   Um zumindest einen grundlegenden Einblick in die aufregende Historie dieses bedeutenden Wahrzeichens zu erlangen, sollte man eine Führung in Betracht ziehen. Kostenlose geführte Touren (auf Englisch) starten täglich um 10.00, 10.30, 13.30 und 14.00 Uhr. Wichtig: Es gibt einen strikten Dresscode: Mit Flip-Flops, kurzen Hosen und Co. muss man draußen bleiben. Gleich beim Eingang (rechts) kann man sich aber gratis adäquate Kleidung ausborgen.   Eintritt für Nicht-Thais: 6 Euro  
Golden Mount
Soi Cowboy

Shopping

Shopping in Bangkok
Flower Market
Man kann ihn schon riechen, wenn man mit dem Boot an der Memorial Bridge anlegt. Der Pak Khlong Talat Blumenmarkt liegt am Chao Phraya und existierte schon in der Regierungszeit von Rama I. Damals wurden die Blumen, Früchte und das Gemüse aber noch vom Boot aus verkauft. Heute haben die Händler festen Boden unter den Füßen und wohl einen der schönsten Arbeitsplätze der Stadt.   Der Markt überwältigt mit seiner exotischen Pracht, dem intensiven Duft und der Fülle an Blumenarten und lässt den Besucher fast vergessen, dass es 35 Grad im Schatten hat und die Luftfeuchtigkeit bei 90 Prozent liegt. Obwohl der Pak Khlong Talat durchgehend geöffnet hat, ein Besuch also zu jeder Zeit möglich ist, sollte man versuchen, vor Sonnenaufgang da zu sein. Zu dieser Zeit legen die Boote an mit der frischen Lieferung aus der Provinz, und die Einzelhändler der Stadt decken sich mit einem Tagesbedarf ein.   Kamera nicht vergessen! Übrigens: Ein Bund aus 50 Rosen, eingerollt in Zeitungspapier, kostet einen lächerlichen Euro, Orchideen etwas mehr. Und die Händler packen die zarten Pflanzen auch gerne flugzeuggerecht ein.
Pantip Plaza
Siam Paragon

Partnerangebote

Mietwagen Bangkok

Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine: Das günstigste Mietwagenangebot in Bangkok finden Sie jetzt auf austrian.com. Die neue online Buchungsplattform sucht für Sie bei über 1.500 Anbietern in mehr als 174 Ländern. Einfacher geht’s nicht: Daten eingeben, Wunschauto aussuchen und bequem mit Kreditkarte bezahlen. Soll es doch lieber statt dem gebuchten SUV ein Cabrio sein? Kostenlose Änderungen und kostenloses Storno bis 24 Stunden vor Abholung sind bei allen Angeboten inklusive.
Jetzt Mietwagen Bangkok buchen

Die besten Unterkünfte in Ihrer Destination

Unser Hotelpartner booking.com ist das weltweit führende Hotelreservierungsportal im Internet und bietet die besten Zimmerpreise für jede Art von Unterkunft, vom kleinen familiengeführten Bed & Breakfast über Apartments bis hin zu luxuriösen 5-Sterne-Suiten.
Zu Booking.com

myAustrian Holidays

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie Ihr Fernweh am besten stillen, schauen Sie doch auf myAustrian Holidays vorbei. Dort finden Sie eine große Auswahl an Angeboten zB für Ihren Urlaub in Griechenland, Spanien und Italien.