Premium Economy Class

Teheran

Teheran
Im Süden des Elburs-Gebirges liegt - reich an Sehenswürdigkeiten - Teheran, die Hauptstadt des Iran. In die Kadscharenzeit datieren die Schah-Moschee und vor allem der Golestanpalast. Der ehemalige Regierungssitz der Schahs beheimatet heute ein Museum, dessen berühmtestes Exponat fraglos der so genannte Pfauenthron ist. Wenige Schritte abseits des Basars von Teheran befindet sich die Imam-Chomeini-Moschee aus dem frühen 19. Jahrhundert. Indessen hat Teheran auch moderne Attraktionen zu bieten - beispielsweise den 1971 errichteten Freiheitsturm, der an das 2500jährige Bestehen der iranischen Monarchie gemahnen sollte.

Mit Austrian in den Mittleren Osten fliegen

Mit zahlreichen Flügen erschließt Austrian Airlines die wichtigsten Wirtschaftszentren im Mittleren Osten, wie z.B. Tel Aviv, Erbil, Teheran oder Amman.

Wissenswertes

Iran
  • Währung: Iranischer Rial(IRR)
  • Sprache: Persisch, (Farsi)
  • Hauptstadt: Teheran
  • Austrian Flugziele: Teheran
Flughafen
  • Teheran Imam Khomeini Internationaler Flughafen (IKA): Der Flughafen befindet sich 30 km südwestlich vom Stadtzentrum.
  • Adresse: Tehran Imam Khomeini, International Airport, Eslamshahr, Iran
  • Tel: +98 (021) 510 01
  • Flughafen Teheran You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.

Informationen zu Ihrem Flug nach Teheran

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.