Premium Economy Class

München

München

München ist nicht nur Landeshauptstadt, sondern ebenso bekannte Metropole, und gilt als eines der kulturellen Zentren Deutschlands. Nicht zuletzt aufgrund des warmen Klimas in den südlichen Gefilden Deutschlands ist München ein beliebter Urlaubsort, der auf Erkundung wartet. Die Stadt ist geprägt von Museen, Kirchen und monumentalen Denkmälern wie dem Neuen Rathaus, dem Asamhaus oder der Asamkirche. Herzstück ist der Marienplatz, der als Touristenmagnet vor allem Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants bietet. Von hier erhalten Sie per Bus und U-Bahn zudem Anschluss und können so viele weitere Stadtviertel erreichen. Zu den beliebtesten Plätzen gehören das berühmte Hofbräuhaus und der Englische Garten, der zu Sonnenbädern bei einem Weizenbier einlädt. Vergessen Sie nicht dem Olympiapark einen Besuch abzustatten - dieser allein ist mit seinen Attraktionen, Architekturen und Events die Anreise wert. Sollten Sie zur richtigen Zeit in München sein, haben Sie die Chance dem Oktoberfest beizuwohnen, das eines der grössten Veranstaltungen Europas ist und jedes Jahr viele Touristen aus allen Ländern anzieht. Ausserdem bietet München Ihnen mit dem Deutschen Museum das grösste naturwissenschaftliche Museum der Welt. Wenn Ihnen das noch nicht ausreicht, finden Sie in der näheren Umgebung weitere Highlights, so wie Dachau und die berühmte Altstadt oder Freising mit einem malerischen Dom. Buchen Sie jetzt Ihren Flug nach München, MUC und bestaunen Sie die unglaubliche Vielfalt, welche die bayrische Hauptstadt für Sie bereit hält.

Westeuropa hat viel zu bieten - lernen Sie es mit Austrian Airlines kennen

Westeuropa hat ist nicht nur für Geschäftsreisen interessant, auch Städtetrips oder ganze Urlaube in diesen Regionen freuen sich steigender Beliebtheit. Lernen Sie gemeinsam mit Austrian Airlines Ziele wie Paris, London oder Oslo kennen.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Deutschland
  • Währung: Euro(EUR)
  • Sprache: Deutsch
  • Hauptstadt: Berlin
  • Austrian Flugziele: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart

Essen & Trinken in München

Essen & Trinken in München
Kaito
In Japan ist die Nahrungsaufnahme eine ernste Angelegenheit. So ernst, dass man im Kaito das Gefühl hat, in einen schummrigen, geheimnisvollen Esstempel hinabzusteigen, in dem fremde Gesetze gelten. Jedes Gericht ist ein Kunstwerk, angerichtet nach ästhetischen und philosophischen Gesichtspunkten. Wenn es nicht so köstlich wäre, könnte man beinahe versucht sein, die Gerichte unangetastet stehen zu lassen.   Und im Kaito wird die Tradition der japanischen Gourmetkultur zelebriert wie nirgendwo sonst in der Stadt: Sämtliche Saucen werden von Hand zubereitet und jeden Tag gibt es frischen Fisch allererster Qualität. Wer möchte, kann ganz traditionell auf Tatami-Matten im japanischen Zimmer dinieren. Und wenn Ihnen das alles zu ernsthaft ist, können Sie auch zu einer guten Flasche Sake in den Partyraum mit Karaoke-Anlage übersiedeln. Ein bisschen Spaß muss sein - selbst beim Japaner.
Tantris
Olympia-Alm

Übernachten in München

Übernachten in München
Advokat
Der Hotelier Kevin Vogt ist Fürsprecher einer Erlebnishotellerie der sanften Art: Im Advokat erhält der Gast persönliche Zuwendung und seine Seele wird gestreichelt. Nach dem Admiral, seinem ersten, äußerst erfolgreichen Boutique-Hotel im altmodisch-behaglichen Stil, eröffnete er 1996 das Advokat im 60er Jahre-Look: Abgeschliffener Travertinboden, Scheibengardinen an den Kleiderschränken und Kugelleuchten an Decken und Wänden. Das gefällt besonders den Kreativen: Schauspieler, Theaterdirektoren, Mode- und Verlagsmitarbeiter gehören zu den Stammgästen des Hauses.   2006 wurde die Lobby des Hotels von der Sightsleeping®-Jury der Bayern Tourismus Marketing GmbH für das liebevolle Design ausgezeichnet. Und Vogt lässt es auch in der hellen, puristischen Umgebung des Advokaten nicht an kleinen Seelenstreicheleinheiten fehlen: z.B. mit der Nachtlektüre am Bett (garantiert keine Bibel!) oder leuchtend roten Äpfeln auf den Kopfkissen. Eine Nacht im Doppelzimmer ist ab 150,- Euro zu haben.
Wombat's Munich
Anna Hotel

Sehenswürdigkeiten in München

Sehenswürdigkeiten in München
Frauenkirche
Nichts darf höher hinaus als die knapp 100 Meter kurzen Zwiebeltürme der Frauenkirche - in München bleibt man auf dem Teppich. Zum Vergleich: Der Kölner Dom ist knapp 160 Meter hoch und der Frankfurter Commerzbank Tower gar 259 Meter. Die Bauvorschriften haben aber auch was Gutes, denn von der Spitze des Südturms aus bietet sich ein herrlicher Blick auf die Dächer Münchens und die nahen Alpen.   Der Bau der Kirche begann 1468. Konzipiert wurde sie wohl als eine Art Arche Bayerns, denn das gewaltige Bauwerk bot damals 20.000 stehenden Menschen Platz - zu einer Zeit, als München mit gerade mal 13.000 Einwohnern wirklich noch ein großes Dorf war. Wer weiß, vielleicht fürchtete man tatsächlich noch die Rache des Teufels? Der soll nämlich aus Wut, dass man ihn hintergangen hatte oder einfach nur vor lauter Ärger über das imposante Gotteshaus mit seinem Fuß auf den Boden gestampft haben. Zu sehen ist der Abtritt samt Sporn noch heute in der Eingangshalle. Wer weiß, was der Beelzebub noch alles im Schilde führt?
VIP-Tour
Pinakotheken

Shopping in München

Shopping in München
Lucid
In diesem Shop gibt's angesagte Mode für Menschen, die gerne durch die Luft wirbeln: Snowboarder, Surfer, Skater und alle, die von einer Glückswolke zur anderen schweben. Denn Fans großer Streetwear-Labels aus den USA, Schweden, Island und England dürften in diesem futuristisch-psychedelischen Raum aus dem Schwärmen nicht herauskommen: Hinter transparenten Wänden mit dem flexiblen Regalsystem liegen Farbleuchtstoffröhren, die das betont asketisch eingerichtete Ladeninnere in immer wechselnde Farbbäder tauchen.   Die Marken: Analog, Nikita, WESC, DC, Encore, Evisu, B by Burton, Arcus, Insight, Fenchurch, Albin, EVAW, LRG, Quest, Zoo York, Hurley, Vans und andere. Nie gehört? Dann wird es höchste Zeit, mal hineinzuschauen. Das Farbenbad allein ist einen Besuch wert!
Tsé & Tsé
apartment20

Informationen zu Ihrem Flug nach München

Welche Kosten fallen bei Umbuchung oder Stornierung des Fluges an?
Was mache ich, wenn mein Gepäck seit 5 Tagen fehlt?
Wenn wir Ihr Gepäck nicht innerhalb von 5 Tagen finden, senden Sie bitte das ausgefüllte
"Baggage Questionnaire" Formular an vielzos@austrian.com.
Wichtig :Listen Sie den Inhalt des fehlenden Gepäcksstückes möglichst genau auf. Damit erleichtern Sie die Suche.
In welchem Fall ist eine Online-Umbuchung möglich?
Sie können online umbuchen, wenn...
  • ...Sie Ihr Ticket online auf www.austrian.com gebucht haben.
  • ...der Tarif Ihres Tickets eine Umbuchung erlaubt.
  • ...der neue Flug eine Austrian Flugnummer hat.
Was können Sie umbuchen?
  • die Uhrzeit
  • den Tag
  • die Buchungsklasse Ihres Tickets
Bis wann können Sie umbuchen?
  • voll flexibles Ticket bis zu 3 Stunden vor Abflug
  • alle anderen Tickets bis zu 24 Stunden vor Abflug
Woran kann es liegen, dass der Web Check-in bei mir nicht funktioniert?
Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten auf Tippfehler und versuchen Sie es noch einmal. Sollten Probleme auftauchen, wenn Sie mit Ihrer Miles & More Karte einchecken wollen, geben Sie stattdessen bitte Ihre Ticketnummer oder Ihren Buchungscode ein.Hier können Sie überprüfen ob Web Check-in für Ihren Flug möglich ist.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.