Premium Economy Class

Frankfurt

Frankfurt
Frankfurt gehört zu den grössten, schönsten und kulturell interessantesten urbanen Zentren in Deutschland. Die Stadt gilt als ein wichtiges Wirtschafts- und Messezentrum und bietet allen Besuchern ein vielfältiges Programm. Frankfurt ist zudem ein europäischer Verkehrsknotenpunkt, weshalb Menschen aus aller Welt dort zusammenfinden - so ist Frankfurt eine Stadt der Multi-Kulturen. Ein schönes Ziel in Frankfurt ist der monumentale Römer, das Rathaus und Wahrzeichen der Stadt. Der Römerberg hingegen gilt als Mittelpunkt der Stadt und ist daher ein guter Treff- und Startpunkt, um Ihre Entdeckungsreisen durch Frankfurt zu beginnen. Hier finden Sie zahlreiche Restaurants und Einkaufszentren, um zu bummeln oder sich zu stärken. Geschichts- und kunstinteressierten Besuchern stehen diverse Bauwerke wie die Paulskirche und der Kaiserdom offen - die Saalgasse zentriert dazu viele historische Gebäude in sich und bietet sich zur Besichtigung an. Abends besteht auch die Möglichkeit, in der Alten Oper internationales Musikleben zu geniessen. Planen Sie ebenfalls einen Kurztrip in andere Teile des einzigartigen Rhein-Main-Gebiets ein: Der Taunus bietet viele schöne Schlösser und Burgen, Darmstadt lockt mit der berühmten Künstlerkolonie Mathildenhöhe und dem Hochzeitsturm, während Wetzlar eine besonders schöne Altstadt und die Goethe-Stätten bereit hält. Entscheiden Sie sich für einen Urlaub in dieser Stadt, buchen Sie noch heute Ihren preiswerten Flug nach Frankfurt, Frau und erleben Sie den Charme der Stadt und der gesamten Region mit eigenen Augen.

Mit Austrian nach Westeuropa fliegen

Austrian Airlines bringt Sie in europäische Metropolen, die keine Wünsche offen lassen, z.B. Stockholm, Barcelona , Paris, Brüssel , Berlin und London. Finden Sie hier unsere aktuellen Top-Reiseziele in Europa.

Wissenswertes

Fakten zu Frankfurt Frankfurt ist vor allem als internationales Finanzzentrum und als Börsenstadt bekannt. Die Messe Frankfurt zählt zu einer der größten Messen der Welt. Auch der Frankfurter Flughaften ist einer der wichtigsten in Europa. Die imposante Skyline einerseits und die gemütlichen Ebbelwoi-Kneipen andererseits machen Frankfurt zu einer aufregenden, facettenreichen Metropole.
Deutschland
  • Währung: Euro(EUR)
  • Sprache: Deutsch
  • Hauptstadt: Berlin
  • Austrian Flugziele: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart, Usedom
Flughafen
  • Flughafen Frankfurt am Main (FRA): Der Flughafen befindet sich etwa 12 Kilometer südwestlich vom Frankfurter Stadtzentrum.
  • Adresse: Flughafen Frankfurt, 60547 Frankfurt am Main, Deutschland
  • Tel: +49-180/63 72 46 36
  • Flughafen Frankfurt You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.


Essen & Trinken in Frankfurt

Essen & Trinken in Frankfurt
EDMW
Der Name EDMW steht für EAT DRINK MAN WOMAN und stammt von der gleichnamigen Kinokomödie von Ang Lee. Thema? Asiatische Kochkünste und zwischenmenschliche Beziehungen. Der Name ist hier Programm: In dem schlichten Restaurant bekommen Männlein und Weiblein flüssige und feste Köstlichkeiten der asiatischen Küche serviert: Buddha Rolls, Frühlingsrollen, Garnelenspieße in Erdnusssauce. Wenn Sie von allem kosten wollen wählen Sie Tapas - den perfekten Querschnitt durch das essbare Asien.Auch dem DRINK wird man hier gerecht, an der Bar werden bunte Cocktails aller Art gereicht, von Martini Cocktails über Gin Fizz, Pina Colada, Swimmingpool und Wodka Sour finden Sie alle erdenklichen Drinks auf der Karte und bald darauf in Ihrem Glas.Das offene Raumkonzept lädt zum gemütlichen Plausch ein - wer traute Zweisamkeit vorzieht wählt eine der ruhigen, intimen Ecken. Das Ambiente ist schick, aber trotzdem einladend. Riesige Aquarien schaffen bläuliches Licht, die Fische schwimmen geruhsam ihre Bahnen und machen das EDMW zum perfekten Ort um in den Feierabend zu starten.
Tiger-Restaurant
Orfeo's Erben

Sehenswürdigkeiten in Frankfurt

Sehenswürdigkeiten in Frankfurt
Bartholomäus Dom
Wer die Top-Sights der Stadt sehen will, der kommt am Dom nicht vorbei. Der Frankfurter Kaiserdom war im Mittelalter Wahlort der deutschen Könige und später Krönungskirche der römischen Kaiser. Entstanden aus der 852 von Ludwig II. gestifteten Salvatorkirche, wurde er 1953 neu aufgebaut und birgt heute wertvolle Altäre und Grabmäler der Spätgotik.Hier hat zwar naturgemäß die Ruhe und Beschaulichkeit die Oberhand, wechselnde Ausstellungen, verschiedene Veranstaltungen und sonntägliche Gottesdienste bringen jedoch Leben in die alten Gemäuer.Wer sich nicht zu lange im Inneren aufhalten möchte, wird trotzdem auf seine Kosten kommen. Der Domturm ist begehbar und bietet einen wunderschönen Blick über die Stadt. Die Überraschung zuletzt: Der Eintritt ist frei!
Palmengarten
Städel Museum

Übernachten in Frankfurt

Übernachten in Frankfurt
Motel One
Motel One rangiert unter den Top 3 der Budgethotels in Deutschland. Stiftung Warentest bewertet das Motel One mit der Gesamtnote 2,1 und das sollten Sie auch tun, mindestens. Zum absolut günstigen Preis (eine Nacht im Doppelzimmer ab 75,- Euro), erleben Sie in diesem Hotel geschmackvolles Design und ausgezeichneten Service.Die Zimmer sind stilvoll eingerichtet und sehr sauber, die Regendusche im Badezimmer belebt Sie nach einem anstrengenden Tag sofort wieder und im Queensize- oder Twin-Bett werden sie anschließend wunderbar träumen. Beginnen Sie den nächsten Tag in der gemütlichen One Lounge, dem mit Designermöbeln ausgestatteten und mit Lichtkörpern gestalteten Treffpunkt des Hotels. Bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet können sie sich stärken und dann geht's ab ins Frankfurter Stadtleben. Sollte Sie das wieder hungrig machen: In der One Lounge gibt's rund um die Uhr warme und kalte Snacks und Getränke - bei diesem Angebot kann man den fehlenden Zimmerservice leicht verschmerzen.
Pension Backer
Fleming's Deluxe

Shopping in Frankfurt

Shopping in Frankfurt
MyZeil
Schon das Gebäude selbst ist den Besuch wert. Hier war der italienische Stararchitekt Massimiliano Fuksas am Werk. Sein innovativer Plan war folgender: Er nahm die Luftaufnahme eines ausgetrockneten Flusslaufs und nutzte den Verlauf als Basis für den Grundriss. So entstand ein Gebäude ohne Ecken und Kanten, rund, gebogen und geschwungen. Darüber legt sich das Glasdach wie ein reißender Fluss in Wellen. Und was verbirgt sich unter dem Dach? Auf sechs Etagen gibt es Jeans und Casual Wear von Guess, G-Star, Hilfiger Denim, Replay und Pepe, genauso wie Spitzenunterwäsche von Princess Tam Tam und Passionata, dazu Funktionsklamotten von The North Face und Columbia oder Surfwear von Chiemsee oder Quicksilver. Über die 47 Meter lange Express-Rolltreppe geht es auf direktem Wege hoch zum Gastro-Boulevard, wo verschiedene internationale Küchen auf dem Menüplan stehen.
Kleidermarkt
Organicc

Informationen zu Ihrem Flug nach Frankfurt

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.