Premium Economy Class

Düsseldorf

Düsseldorf
Düsseldorf ist die elegante Shopping-Metropole. Besonders die so genannte Kö von Düsseldorf ist berühmt wegen ihrer exklusiven Modegeschäfte. In Düsseldorf kann man am Rhein entlang schlendern und in der Altstadt eins der beliebten Altbiere trinken. In der Umgebung von Düsseldorf liegt die sehenswerte Schlossruine des Herrschers Barbarossa.

Westeuropa hat viel zu bieten - lernen Sie es mit Austrian Airlines kennen

Westeuropa hat ist nicht nur für Geschäftsreisen interessant, auch Städtetrips oder ganze Urlaube in diesen Regionen freuen sich steigender Beliebtheit. Lernen Sie gemeinsam mit Austrian Airlines Ziele wie Paris, London oder Oslo kennen.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Deutschland
  • Währung: Euro (EUR)
  • Sprache: Deutsch
  • Hauptstadt: Berlin
  • Austrian Flugziele: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart
  • Flughafen Düsseldorf


Essen & Trinken in Düsseldorf

Essen & Trinken in Düsseldorf
Robert's Bistro
In Düsseldorf ging es schon immer etwas gediegener zu als in anderen Städten. Es wundert also gar nicht, dass die hochkultivierte französische Küche hier gut ankommt. Und selbst wenn die Bewohner der Stadt über jede Menge Kleingeld verfügen, freuen sie sich diebisch darüber, ein Schnäppchen zu ergattern. In Roberts Bistro können sie das. Hier gibt es französische Cuisine zum guten Preis, wie Kreationen wie Hirschrücken mit pikanter Nougatsauce oder Entenfilets mit scharfer Limettensauce. Dazu eine treffend zusammengestellte Weinkarte mit klassischen und modernen Tropfen - ebenfalls zu moderaten Preisen. Besonders schön an den fairen Kursen bei Robert: Hier bleiben die Reichen und Schönen nicht unter sich, sondern mischen sich unter Geschäftsleute, Punks und ältere Ehepaare. Diese Mischung schmeckt ungeheuer gut!
Baccalá

Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf

Sehenswürdigkeiten in Düsseldorf
Momentum Spa
Moment mal! Ist es nicht längst einmal wieder Zeit, eine Pause einzulegen? Es sich nach der Arbeit oder dem Sightseeing in Düsseldorf mal wieder richtig gut gehen zu lassen? Dann bitte: Einchecken in den Momentum Spa! In diesem Ambiente geht das ganz gut. Die kreisenden Gedanken rund um Alltag und Aufgaben, Vereinbarungen und Verpflichtungen abschalten und einfach nur fühlen, riechen, schmecken, sehen.   Die Architektur des Momentum Spas ist puristisch, das Design und die erdfarbenen Töne stimmig. Licht, Wärme, Klang und Energie tun der Seele gut. Das Spektrum der Anwendungen reicht von Reiki, das die Lebensenergie wieder in Einklang bringt, über Massagen gegen die üblichen Bürokrankheiten, Schönheitsbäder - etwa mit Milch-, Gesichts- und Körperbehandlungen - bis hin zu Waxing, Mani- und Pediküre. Wer den ganzen Tag Zeit hat, bucht einfach eines der Tagespakete und verlässt den Spa als (fast) neuer Mensch!
KIT
Stadttor

Shopping in Düsseldorf

Shopping in Düsseldorf
ArtCouture
Liebe Männer, es tut uns außerordentlich leid, aber leider gibt es die kreativen und einzigartigen Maßanfertigungen von Modekünstlerin Katrin Gehlen-Susko nur für Damen. Die Designerin verwendet nur edelste Stoffe und Materialien für ihre Kreationen und beschränkt sich auf klassische, zeitlose Schnitte.   Wer etwas von ArtCouture kauft, will es schließlich länger als nur eine Saison tragen können. Wer kräftige Farben, selbstbewusste Schnitte aber dennoch einen reduzierten und klaren Look mag, ist in Katrin Gehlen-Suskos Store in der Rochusstraße garantiert richtig. Die Designerin beschränkt sich aber nicht nur aufs reine Entwerfen und Schneidern, sondern liefert für jede Kundin auch eine individuelle Beratung und Typbestimmung dazu. So geht man sicher, dass man sich in dem erstandenen Kleidungsstück nicht wie verkleidet vorkommt.   Jedes Modell ist in Handarbeit gefertigt und selbst Brautkleider kann man sich auf den Leib schneidern lassen. Damit der schönste Tag im Leben auch garantiert nicht durch einen modischen Fauxpas getrübt wird, bietet Katrin Gehlen-Susko auch modische Accessoires und fachliche Beratung an, damit das Maßkleid besonders gut zur Geltung kommt.
The Concept Store
Norman Icking

Übernachten in Düsseldorf

Übernachten in Düsseldorf
Innside Derendorf
Das Parkett ist dunkel, der Empfangstresen ellenlang. So begrüßt das Düsseldorfer Hotel Innside Derendorf seine Gäste. Der gerade Schnitt des Tresens, seine weiß polierten Hochglanzoberflächen, die indirekten LED-Strahler - und die große Schale mit den Orchideen an der Rezeption - machen klar: Diese Herberge richtet sich an Zeitgenossen mit modernem Gusto.   In den 160 Zimmern geht es feist im Designerlook weiter: Deckenhohe Fensterfronten matchen sich mit cremefarbenen Stoffen, Leder und mannshohen Säulen. In den Räumen ist viel Licht, sie sind klimatisiert und haben geräumige Kingsize-Betten drinnen. Die mit gefrostetem Glas abgeteilten Bäder machen einen futuristischen Eindruck, dabei geht es unter der Regendusche beinahe so archaisch zu wie bei einem prasselnden Sommerregen in freier Natur. In der WellFit & FunArea legt man sich in die Finnische Sauna oder das aromatisierte Dampfbad, danach geht's zu den Schwallduschen und Fitnessgeräten. Ebenfalls allesamt trés chic.

Informationen zu Ihrem Flug nach Düsseldorf

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.