Dubai

Dubai ist seit Jahren ein beliebtes Urlaubsziel, und dies zurecht. Viele Touristen reisen in die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats, um dem kalten Winter zu entfliehen. Ein Flug nach Dubai, DXB, bietet aber mehr als nur einen Badeurlaub, denn abseits des Touristenviertels Jumeirah wartet die Welt des Orients darauf, entdeckt zu werden. Fahren Sie zum Dubai Creek, einer Bucht des Persischen Golfs, der die Stadt teilt. Auf der nördlichen Uferseite befinden sich der berühmte Goldmarkt sowie der Gewürzmarkt. Mischen Sie sich unter das bunte Treiben von Touristen, Einheimischen und Verkäufern, die ihre Ware anpreisen. Gönnen Sie sich einen der frisch gepressten Säfte in der ""Jafar Biman Ali Cafateria"" am Ende des Gewürzmarkts, bevor Sie eines der zahlreichen Wassertaxis auf die andere Seite des Creeks nehmen. Am Basar der anderen Uferseite wird um Tücher, Schuhe und Kleidung gefeilscht. Dahinter liegt das historische Al Fahidi Fort, in dem das Dubai Museum untergebracht ist. Dieses zeigt Ausstellungen zur Geschichte der Stadt vor dem Ölboom. Besuchen Sie auch die Jumeirah Moschee, die größte Moschee der Stadt. Diese ist ein Meisterwerk islamischer Architektur, deren Inneres mir wunderschöner Kalligrafie verziert ist. Außerdem ist sie eine von nur drei Moscheen des Nahen Ostens, die auch für Nicht-Moslems zugänglich ist. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich eines der Kamelrennen, die an den Wochenenden stattfinden. Wollen Sie Strandurlaub und fremde Kultur miteinander verbinden, kommen Sie nach Dubai!

Den Mittleren Osten mit Austrian Airlines entdecken

Ob Ägypten oder Tel Aviv ? Der Mittlere Osten hat mittlerweile einige interessante Ziele zu bieten. Ein Grund mehr für Austrian Airlines auch diese Flugziele zu bedienen. Genießen Sie orientalischen Flair gemeinsam mit Ihrer Airline - Austrian Airlines.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Dubai Dubai ist ein Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate. Fast das gesamte wirtschaftliche, soziale und politische Leben des Emirats Dubai spielt sich in der Stadt Dubai ab. Dubai ist durch ein extrem starkes wirtschaftliches Wachstum gekennzeichnet, das durch eine sehr liberale Wirtschaftspolitik zustande gekommen ist. Große Luxushotels entlang der endlosen Strände ziehen viele Touristen nach Dubai.

Shopping

Shopping in Dubai
The Walk
Die Jumeirah Beach Residenzen, kurz JBR, eröffneten im August 2008 und mit ihnen die 1,7 Kilometer lange Shoppingmeile The Walk. In 330 Shops, Restaurants und Cafés können Anwohner des Luxuswohnhauskomplexes und Freunde des Konsums aus aller Welt hier ihr Geld an den Verkäufer bringen. Die Auswahl ist verführerisch. Das europäische Modelabel Zadig et Voltaire oder der amerikanische Department Store Saks Fifth Avenue sind nur einige bekannte Namen, die ihre Geschäfte an der Edelmeile eröffnet haben.   Auch abends lohnt es sich am Walk entlang zu spazieren. Nicht nur, weil die Meile sich mit ihrer Lage am Wasser schon wegen der Atmosphäre dazu anbietet. Sondern auch, weil hier immer etwas los ist. Große Events wie das Dubai Shopping Festival, die Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag der Emirate UAE National Day oder das Dubai Jazz Festival werden hier in ganz großem Stil gefeiert.
Waterfront Centre
Gate Village

Essen & Trinken

Essen & Trinken in Dubai
Pai Thai
Edel, diese Atmosphäre mit lackierten Holzböden, Korbsesseln und -matten. Fühlt sich an, als ob man in einem James Bond-Film gelandet wäre. Das Pai Thai liegt in der Anlage der drei Hotels des Madinat Jumeirah, mit dem Buggy oder dem Abra-Boot über die Wasserwege erreichbar.   Das Restaurant ist unglaublich idyllisch platziert, eine große Terrasse ragt in die Wasserstraße hinein und bietet viel Platz für die Tische. Der Blick über die ruhigen Wasserkanäle und die zeitgemäße thailändische Küche sind eine gelungene Kombination. Die Gerichte sind leicht und frisch mit intensiven Aromen von Kräutern und Gewürzen wie Chili, Zitronengras, Knoblauch, Thai-Koriander und Kokosmilch.   Ob klassisches Curry, Scampi-Spieße, Hähnchen in Lorbeerblättern oder Rindfleischsalat, das Pai Thai serviert wohl eine der besten, wenn nicht die beste Thai-Küche in Dubai, meinen viele Insider.
The Gem Garden
China Sea

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Dubai
Majlis Gallery
Sie kam, sah und kaufte. Die Engländerin Allison Collins wollte 1976 im Emirat eigentlich nur Entwicklungshilfe leisten. Da verliebte sich die Innenarchitektin in ihre Traumstadt, kaufte eine heruntergekommene Villa und gründete 1989 Majlis Gallery.   Schon beim Hineingehen spürt man die Kreativität und Gastfreundschaft der Hausherrin. Knallige Farben, erdiges Holz und liebevoll arrangierte Details stechen ins Auge und zeigen kleinere und größere Ausstellungen von einheimischen und internationalen Laien- und professionellen Künstlern: in einer familiären, persönlichen Atmosphäre.   Die Werke sind allerdings nicht nur zum Anschauen da, sondern können auch gekauft werden. Von Schmuck über Postkarten ist hier nichts vor Kunst- und Designliebhabern sicher. Sogar Möbelstücke befinden sich im Angebot: französische Sessel mit feinem Stoffbezug oder arabisch gemusterte Kommoden und Sideboards aus wertvollen Hölzern. Vor dem Besuch also am besten gleich den Kleinbus bestellen!
VU's Bar
Hindi Lane

Übernachten

Übernachten in Dubai
XVA Art Hotel
Das XVA Art Hotel ist praktisch die Antithese zu den neuen Hotelpalästen in Dubai, mitten zwischen den Wolkenkratzern ist das Boutiquehotel in ein 100 Jahre altes Sandsteinhaus eingezogen. Nur zwei Stockwerke hoch, denn klein und fein ist die Philosophie dieses Kunstprojekts von Mona Hauser.   Ursprünglich rief die Amerikanerin die XVA Gallery ins Leben, jetzt gehören auch ein preisgekröntes Café mit Veggie-Küche, mehrere Geschäfte, ein Schneider und eben das Hotel in der Altstadt Bastakiya dazu. Ohne Pool, ohne glanzvolle Bar, stattdessen ein netter Innenhof mit wenigen Tischen, modernen Kunstwerken an den Wänden und mit rundherum nur sechs Zimmern.   Jeder Raum wurde von anerkannten Künstlern individuell gestaltet und bringt mit einer edlen Mischung aus zeitgenössischem Vintage- und Kitsch-Design neuen Wind in die Hotelszene. Lächerlich klein für Dubai-Verhältnisse, aber schon schön. Zimmer ab 40 Euro.
Royal Palace
Palm hotel

Partnerangebote

Mietwagen Dubai

Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine: Das günstigste Mietwagenangebot in Dubai finden Sie jetzt auf austrian.com. Die neue online Buchungsplattform sucht für Sie bei über 1.500 Anbietern in mehr als 174 Ländern. Einfacher geht’s nicht: Daten eingeben, Wunschauto aussuchen und bequem mit Kreditkarte bezahlen. Soll es doch lieber statt dem gebuchten SUV ein Cabrio sein? Kostenlose Änderungen und kostenloses Storno bis 24 Stunden vor Abholung sind bei allen Angeboten inklusive.
Jetzt Mietwagen Dubai buchen

Hotelangebote

Sie sind auf der Suche nach einem günstigen Hotel in Dubai? Dann besuchen Sie unseren Partner HRS und profitieren Sie von der HRS Preisgarantie mit dem Geld-zurück-Versprechen.
Zu den Hotelangeboten

Reiseversicherung Dubai

Um die schönste Zeit des Jahres unbeschadet zu bestehen, eignet sich eine Reiseversicherung. Ganz gleich ob Auslandskrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung oder individuelle Pakete - Die ERV ist Ihr Partner in Sachen Versicherungen.
Weitere Infos zur ERV-Reiseversicherung

myAustrian Holidays

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie Ihr Fernweh am besten stillen, schauen Sie doch auf myAustrian Holidays vorbei. Dort finden Sie eine große Auswahl an Angeboten zB für Ihren Urlaub in Griechenland, Spanien und Italien.