Premium Economy Class
Premium Economy Class

Bukarest

Bukarest
Bukarest ist wichtigstes Handels- und Industriezentrum Rumäniens. Bukarest liegt wischen Donau und Karpaten - mitten in der Wallachei. In Bukarest gibt es viele historische Bauten, wie z.B. die Catedrala Patriarhalâ, die Erzbischofkathedrale oder die Curtea Veche, die Ruine des alten Königspalastes. Die berühmteste Sehenswürdigkeit von Bukarest ist die Casa Poporului, der Palast des Volkes.

Mit Austrian Airlines nach Zentral- & Osteuropa fliegen

Austrian Airlines fliegt Sie zu mehr als 40 Zielen in Zentral- und Osteuropa. Buchen Sie Ihren Flug zu Ihrem Wunschziel, z.B. Prag, Zagreb, Sofia, Kiev oder Moskau noch heute!

Wissenswertes

Wissenswertes

Rumänien
  • Währung: Rumänischer Leu(RON)
  • Sprache: Rumänisch
  • Hauptstadt: Bukarest
  • Austrian Flugziele: Bukarest, Iasi, Sibiu
Flughafen
  • Bukarest Henri Coandă Flughafen (OTP): Der Flughafen liegt 16,5km nordwestlich vom Zentrum von Bukarest.
  • Adresse: Calea Bucureștilor 224E, 075150 Otopeni, Rumänien
  • Tel: +40 (021) 204 1000
  • Flughafen Bukarest You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.


Übernachten in Bukarest

Übernachten in Bukarest
Piccolo Mondo
Wer das Piccolo Mondo findet, dem eröffnet sich tatsächlich eine eigene kleine Welt, mitten in einer gemütlichen Wohngegend im Zentrum von Bukarest. Diese Welt inkludiert zum einen ein Restaurant mit Terrasse, wo man libanesische Spezialitäten probieren kann. Das Lokal gibt es sein 1993, zehn Jahre später folgte das Hotel, das zwar nur zwei Sterne hat, sich das aber nicht so recht anmerken lässt. Außer bei den Preisen, die sind nämlich unverschämt niedrig. Hier fehlt es den Gästen an nichts, das Personal ist 24 Stunden für Sie da, ansonsten haben Sie hier aber Ihre Ruhe und wenn Sie wollen, können Sie ein Zusammentreffen mit anderen Hotelgästen vollständig vermeiden: Das Hotel verfügt über nur 20 Zimmer auf vier Etagen.Eine Nacht im Doppelzimmer gibt's ab 60 Euro, mit Frühstück.
Hotel Moxa
Hotel Opera

Shopping in Bukarest

Shopping in Bukarest
L'armoire
Fashion-Victims und Mode-Freaks müssen unbedingt einen Abstecher in den L'armoire Concept Store machen. Auf Versace und Gaultier wird gepfiffen - hier regieren die rumänischen Jungdesigner. Davon gibt es eine ganze Menge, die sich auch immer wieder auf internationalen Fashion-Shows bejubeln lässt. Kennen Sie Namen wie Ludmila Carlateanu, ana alexe, DADA oder Roxana Davidescu? Elena Perseil, Eugenia Enciu, Stephan Pelger, Zasha oder Dorin Negrau? Wenn nicht, dann sollte das Grund genug sein, um loszulaufen und deren neueste Kollektionen zu bestaunen. Genauso vielfältig wie die Designer sind auch ihre Modekonzepte. Abendroben, Businessoutfits, schicke Casual-Wear. Was alle Stücke gemeinsam haben? Eine feminine Eleganz, die die Weiblichkeit der Trägerin betont. Unbedingt reinschauen!
Bucuresti Mall
Beros&van Schaik

Sehenswürdigkeiten in Bukarest

Sehenswürdigkeiten in Bukarest
Carturesti
E-Book und Kindle sind seine Feinde. Ein weicher Ledereinband und das Blätterrascheln zwei seiner großen Stärken. Die Rede ist vom Buch, das seinen Platz in der überdigitalisierten Zeit behauptet. Lesestoff alleine anzubieten reicht aber nicht mehr aus - es geht um das Gesamterlebnis. Bukarest hat darauf eine Antwort: Carturesti. Carturesti ist ein Imperium mit 13 Buchhandlungen in Rumänien. Eine davon ist der Verona-Bookstore beim Patria Cinema im Zentrum der Hauptstadt in einer aristokratische Villa gleich neben dem Magheru Boulevard. Carturesti-Fans kommen wegen der Auswahl an englischer Literatur und der Kunstbücher sowie der großen Auswahl an CDs und DVDs. Oder wenn sie zeitgenössische Kunstwerke sehen möchten. Allein dafür kommen sie aber nicht. Sie wollen dazu ihren Tee trinken und ein Häppchen essen. Der Aufenthalt unter dem Stuckgewölbe könnte schließlich länger dauern. Vor allem, wenn man nachher noch auf der Terrasse sitzt, den Espresso schlürft und vom Lieblingsautor nicht mehr wegkommt. So ein Schmöker hat eben was.
City Centre
Fratelli Club

Essen & Trinken in Bukarest

Essen & Trinken in Bukarest
Vatra
Im Vatra gibt es exklusiv für Sie eine Überdosis Tradition: Das Essen ist hervorragendend und ursprünglich, hier steht scheinbar eine rumänische Mama in der Küche. Den Rest gibt Ihnen die Dekoration, die aus traditionellen Stoffen und kleinen Handwerkserzeugnissen besteht, die teilweise bereits 1920 entstanden sind und ringsum an den Wänden baumeln. Überraschenderweise wartet man trotzdem nicht auf die Busreisenden, die jeden Moment das Lokal stürmen könnten - das werden die auch nicht machen. Zu klein, ruhig und gemütlich ist das Lokal. Wenn Sie es sich aussuchen können, dann sollten Sie unbedingt einen Tisch im Keller beziehen. Dunkel und düster? Von wegen. Das schön beleuchtete, gemauerte Gewölbe schafft eine urige Atmosphäre. Unbedingt bestellen sollten Sie die gefüllten Krautwickler, oder die gefüllten Weinblätter. Dazu gibt es ganz klassisch Polenta. Nichtraucher werden jubilieren: Das Vatra hat einen extra Bereich eingerichtet, wo sich keine blauen Schwaden über Ihrem Essen kräuseln.
Arcade
Biutiful

Informationen zu Ihrem Flug nach Bukarest

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.