Premium Economy Class
Premium Economy Class

Bangkok

Bangkok
Die beeindruckende Hauptstadt liegt am Golf von Thailand und ist mit ihren über acht Millionen Einwohnern das politische, kulturelle und religiöse Zentrum des Königreichs. Nach Ihrem Flug nach Bangkok, BKK, erwartet Sie eine Vielzahl an Tempeln, Klöstern, Palästen, Museen und anderen Attraktionen. Bei dem Besuch der Stadt ist die Besichtigung der prächtigen Tempel Wat Phro, mit der 46 m langen Statue des liegenden Buddhas, Wat Arun und Wat Phra Keo, mit dem Smaragd-Buddha, beinahe schon Pflicht. Der Grosse Palast setzt sich aus mehr als 100 Gebäuden zusammen und beherbergt u.a. die Thronhalle, das Chakri-Palais und den Royal Thai Pavillon, in dem königliche Insignien und Preziosen zu sehen sind. Um die Kultur und Geschichte des Landes kennen zu lernen, können Sie das Nationalmuseum, die Nationalgalerie und das Nationaltheater besuchen. Von dem 304 Meter hohen Baiyoke Tower II haben Sie zudem eine überwältigende Aussicht über die ganze Stadt. Zur Entspannung bietet sich ein Spaziergang durch den Lumphini-Park, den Dusit-Zoo oder den Park von König Rama IX. an, in dem sich auch ein Botanischer Garten befindet. Taxis oder Sammeltaxis gelten als preiswerte Alternative, um sich schnell und einfach innerhalb der Stadt fortzubewegen. Etwa 18 km südlich von Bangkok liegt der Strand von Petchaburi, an dem Sie sich erholen können. Die Metropole an den Ufern des Chao Phraya ist der richtige Ort, um die thailändische Folklore, Geschichte und Kunst auf Ihrer nächsten Reise zu entdecken.

Mit Austrian nach Afrika & Asien fliegen

Finden Sie Flüge bei Austrian Airlines für Ihren nächsten Urlaub in Afrika, oder Asien. Fliegen Sie z. B. nach Bangkok, Kapstadt oder nach Marrakesch für besondere Erlebnisse!

Wissenswertes

Wissenswertes

Thailand
  • Währung: Baht(THB)
  • Sprache: Thai, Englisch
  • Hauptstadt: Bangkok
  • Austrian Flugziele: Bangkok
Flughafen
  • Bangkok-Suvarnabhumi (BKK): Der Flughafen befindet sich 25 km östlich vom Stadtzentrum Bangkoks.
  • Adresse: 999 Bang Na-Trat Rd Rachathewa, Bang Phli District, Samut Prakan 10540, Thailand
  • Tel: +66-2/132 18 88
  • Flughafen Bangkok You will be directed to a possibly non-accessible site. Take care. Be careful.

Flugplan Bangkok

  • nach BKK
  • von BKK
ZRH
18:00
BKK
10:30 +1
LX180 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
Direktflug
Reisedauer: 10:30
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Buchen
ZRH
14:40
BKK
14:45
LH1191 wird von LUFTHANSA durchgeführt
LH772 wird von LUFTHANSA durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 18:05
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
ZRH
14:40
BKK
14:45
LH1191 wird von durchgeführt
LH772 wird von LUFTHANSA durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 18:05
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
ZRH
17:00
BKK
15:20 +1
OS8806 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
OS025 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 16:20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
ZRH
17:50
BKK
15:20 +1
OS564 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS025 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 15:30
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
ZRH
18:05
BKK
14:45 +1
LH1197 wird von LUFTHANSA durchgeführt
LH772 wird von LUFTHANSA durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 14:40
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen
ZRH
18:45
BKK
15:20 +1
OS554 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS025 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 14:35
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
ZRH
19:50
BKK
15:20 +1
OS566 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
OS025 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 13:30
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
Buchen
ZRH
19:55
BKK
14:45 +1
LH1199 wird von durchgeführt
LH772 wird von LUFTHANSA durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 12:50
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
-
-
-
Buchen
ZRH
19:55
BKK
14:45 +1
LH1199 wird von LUFTHANSA durchgeführt
LH772 wird von LUFTHANSA durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 12:50
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
-
-
Buchen
ZRH
21:25
BKK
15:20 +1
OS8808 wird von SWISS INTERNATIONAL AIR LINES durchgeführt
OS025 wird von AUSTRIAN AIRLINES durchgeführt
1 Stop
Reisedauer: 11:55
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
-
Buchen

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen


Übernachten in Bangkok

Übernachten in Bangkok
Old Bangkok Inn
Verglichen mit den Hotelwolkenkratzern in der City ist das Old Bangkok Inn erfrischend anders. Das familiengeführte Haus verfügt nur über zehn Zimmer und glänzt seit 2005 mit restaurierter Thai-Teak-Holzeinrichtung aus König Chulalongkorns Zeiten und einem grandiosen Frühstück (Kokosnuss-Pancakes!). Wichtige Sehenswürdigkeiten wie der Grand Palace sind zu Fuß etwa zwanzig Minuten entfernt. Wem`s zu heiß ist zum Laufen: Der Concierge ruft zu jeder Tages- und Nachtzeit ein Taxi. Vor sechs Jahren wurden die Räume neu dekoriert und nach thailändischen Pflanzen benannt: Reis, Zitronengras, Lotus, Jasmin, Orchidee und Rose. Die Lotus-Suite erstreckt sich über zwei Stockwerke, ist in sattem Grün gehalten und bietet Platz für maximal vier Personen (48 Quadratmeter), da wird`s aber schon sehr eng. Zum Zimmer gehört außerdem eine Art Miniprivatgarten mit Lounge-Sessel, Lotusblumen und einer Badewanne. Herrlich! Zu beachten: Für die steilen Innenstiegen des Hotels muss man fit sein.
The Eugenia
Sofitel So

Essen & Trinken in Bangkok

Essen & Trinken in Bangkok
Spring
Auf dem holprigen und von grauen heruntergekommenen Häusern gesäumten Weg zum Restaurant schwindet die Hoffnung auf einen romantischen Abend in entspannter Atmosphäre. Doch dann taucht plötzlich das Spring zwischen den Häuserfluchten auf. Durch die große Fensterfront schimmert warmes Licht und im vorgelagerten Garten hat es sich eine stylische Gruppe aus Expats und Asiaten auf weißen Riesenpolstern gemütlich gemacht. Authentisch thailändisch? Sicher nicht, aber ruhig und grün und frisch ist es. Bestens geeignet, um das wilde Treiben der Stadt hinter sich zu lassen, mit seinem Date ein bisschen zu kuscheln und dabei in die Sterne zu schauen. Der westliche Touch schlägt sich allerdings auch auf der Rechnung nieder. Die internationalen Gerichte sind gut, aber keine außergewöhnlichen Geschmacksexplosionen. Ins Spring kommt der urbane Mensch in erster Linie, um einen Gang herunterzuschalten - und um danach in der beliebten Enchanted Bar (Sukhumvit Soi 55/J Avenue) vorbeizuschauen. Auch dort muss man reservieren, sonst ergeht es dem Partywilligen wie Facebook-Gründer Mark Zuckerberg, der letzten Dezember in der Bar vorbeischaute und keinen Platz mehr bekam.
T&K Seafood
Greyhound Café

Shopping in Bangkok

Shopping in Bangkok
Narai Phand
Um das thailändische Kunsthandwerk zu fördern, hat das Ministerium für Industrie gemeinsam mit Investoren aus der Privatwirtschaft das Narai Phand an der Phloen Chit Road eröffnet. Seit 72 Jahren ist es nun schon der größte Laden Thailands für einheimische hochwertige Handarbeitsware aus unterschiedlichsten Regionen. Die Produktpalette reicht von Vishnu- und Ganesha-Statuen aus Bronze und Messing über handgeflochtene Handtaschen bis hin zu mit traditionellen Mustern bemalten Bilderrahmen und Schmuckschatullen. Ein eigener Bereich ist Thailands berühmtestem Geschirr gewidmet: dem Celadon. Bekannt für seine zarte grüne oder blaue Farbe, sind die Tassen, Teller und Aschenbecher außerdem mit aufwendigen (Gold-)Malereien verziert - selbstverständlich auch von Hand. Alle Produkte werden sicher verpackt und auf Wunsch nach Europa verschickt.
Tha Prachan
Pantip Plaza

Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Sehenswürdigkeiten in Bangkok
Red Sky
Diese Bar auf der 55. Etage beleuchtet den Himmel rot: der Name - Red Sky! Das Hotel rundherum, Centara Grand im Convention Centre des Business Districts in Bangkok, ist mit seinen 505 Luxussuiten eines der größten im asia-pazifischen Raum. Roof-Top-Bars sind in Bangkok beliebt, der Blick von der Red Sky-Bar des Central World auf die Stadt ist trotzdem speziell. Vielleicht wegen des roten Schildes, das der Location einen romantischen Touch gibt. Vielleicht sind es die dicken Scheiben, die vor dem Wind schützen. Nicht ganz unwesentlich, in dieser Höhe. Wahrscheinlich ist es die Aussicht - Rennbahn, Chao Phraya und Downtown Bangkok! Zuerst die schmale Treppe hinauf, dann in einen der Loungesessel und das Gewusel der Stadt ist weg, 55 Stockwerke weit. Auf dem Teller: Hummer und Gänseleberpastete. Möglich, dass man das aufgrund des gedämpften Lichtes nicht so gut sieht. Trotzdem probieren! 
Seashell Museum
Art Centre

Informationen zu Ihrem Flug nach Bangkok

Wie kann ich bei Austrian Airlines online einchecken?
Wie groß/schwer darf das Handgepäck sein?
Das Handgepäckstück darf maximal 55 x 40 x 23 cm groß und 8 kg schwer sein. Als Handgepäck akzeptieren wir auch einen faltbaren Kleidersack mit den Höchstmaßen von 57 x 54 x 15 cm. Zusätzlich dazu dürfen Sie einen weiteren persönlichen Gegenstand, zum Beispiel eine Hand- oder Laptoptasche, mit den maximalen Dimensionen von 40 x 30 x 10 cm in die Kabine mitnehmen.
Gibt es Internet an Bord?
Ja, das myAustrian FlyNet, unser WLAN an Bord. Zurzeit sind ausgewählte Flugzeuge unserer Airbus-Familie für Kurz- und Mittelstrecken damit ausgestattet. Egal ob E-Mails beantworten, WhatsApp Nachrichten an Freunde versenden oder das neueste Lieblingsvideo streamen – mit myAustrian FlyNet sind Sie auch über den Wolken immer online. Sie können sich gleich nach dem Einsteigen mit dem WLAN verbinden und nach Erreichen der Reiseflughöhe zwischen drei unterschiedlichen Servicepaketen wählen.
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen myAustrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.

myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.