Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate verfügen über die mitunter prunkvollsten Bauten der Welt. So finden sich in der Hauptstadt Abu Dhabi beispielsweise das "Emirates Palace", ein Hotel der Extraklasse (bekannt aus Film und Fernsehen) oder der Oktober 2010 eröffnete Freizeitpark "Ferrari World" mit der schnellsten Achterbahn der Welt. Aber auch kulturelle Bauten, wie Moscheen und eine Vielzahl von Palästen, sind in Abu Dhabi zu finden.
Im Nachbaremirat Dubai kommen Shoppingfans voll auf ihre Kosten: In den Basaren von Dubai wird gehandelt und gefeilscht wie an keinem anderen Ort der Welt. Alleine der Umfang des jährlichen Schmuckverkaufs beinhaltet 10 % der Weltproduktion. Doch finden sich in Dubai nicht nur die traditionellen Basare, sondern auch riesige Shoppingmalls mit internationaler Warenvielfalt und einer sehr angenehmen Atmosphäre.
Neben einem ausgiebigen Einkaufsbummel gehört eine typisch arabische Wüsten-Safari auf die Erlebnisliste eines jeden Besuchers der "City of Gold".
Als ein wichtiges Drehkreuz der Luftfahrt gilt der Flughafen "Dubai International Airport" (DXB). Fliegen Sie diesen mit Austrian Airlines an und erleben Sie die faszinierende Welt des Orients.

Den Mittleren Osten mit Austrian Airlines entdecken

Ob Ägypten oder Tel Aviv ? Der Mittlere Osten hat mittlerweile einige interessante Ziele zu bieten. Ein Grund mehr für Austrian Airlines auch diese Flugziele zu bedienen. Genießen Sie orientalischen Flair gemeinsam mit Ihrer Airline - Austrian Airlines.

{OUTPUT_PLUGIN_CONTENT_BOX_FACTS_HEADLINE}

Wissenswertes

Fakten zu Vereinigte Arabische Emirate Hauptstadt der eine Grundfläche von 82.900 km² umfassenden Vereinigten Arabischen Emirate ist mit ca. 860.000 Einwohnern die Metropole Abu-Dhabi.
Vereinigte Arabische Emirate
  • Währung: Emirati Dirham(AED)
  • Sprache: Arabisch
  • Hauptstadt: Abu Dhabi
  • Austrian Flugziele: Dubai

Sehenswürdigkeiten in Vereinigte Arabische Emirate

Sehenswürdigkeiten in Vereinigte Arabische Emirate
VU's Bar
VU's Bar. Klingt cool, ist es auch. Und das nicht nur wegen der tollen Aussicht im 51. Stock des Jumeirah Emirates Towers in Dubais Commercial District.   Schon am Weg hinauf könnte einem im Lift schwindlig werden. Der ist nämlich aus Glas, um keine Sekunde von der Aussicht zu verpassen. Oben angelangt, denkt man gleich an Schokolade mit Erdbeergeschmack. Das liegt an den braunen Möbeln und den futuristischen Fensterfronten. Und den zuckerlroten, würfelähnlichen Sesseln.   Aber Vorsicht! Nicht jeder darf in die VU's Bar. Teenager unter 21 Jahren haben keinen Zutritt, Shorts und Turnschuhe ebenso wenig. Schade eigentlich, denn das Martino Houshmand Duo mit den lateinamerikanisch-kubanischen Rhythmen und seinem Jazz-Tango-Bossa-Nova-Repertoire würde bestimmt auch den Jüngeren gefallen - der Pool am Dach des Towers mit direktem Blick in den Sternenhimmel ebenso.
Meydan City
Ski Dubai

Essen & Trinken in Vereinigte Arabische Emirate

Essen & Trinken in Vereinigte Arabische Emirate
Pai Thai
Edel, diese Atmosphäre mit lackierten Holzböden, Korbsesseln und -matten. Fühlt sich an, als ob man in einem James Bond-Film gelandet wäre. Das Pai Thai liegt in der Anlage der drei Hotels des Madinat Jumeirah, mit dem Buggy oder dem Abra-Boot über die Wasserwege erreichbar.   Das Restaurant ist unglaublich idyllisch platziert, eine große Terrasse ragt in die Wasserstraße hinein und bietet viel Platz für die Tische. Der Blick über die ruhigen Wasserkanäle und die zeitgemäße thailändische Küche sind eine gelungene Kombination. Die Gerichte sind leicht und frisch mit intensiven Aromen von Kräutern und Gewürzen wie Chili, Zitronengras, Knoblauch, Thai-Koriander und Kokosmilch.   Ob klassisches Curry, Scampi-Spieße, Hähnchen in Lorbeerblättern oder Rindfleischsalat, das Pai Thai serviert wohl eine der besten, wenn nicht die beste Thai-Küche in Dubai, meinen viele Insider.
Exchange Grill
The Gem Garden

Shopping in Vereinigte Arabische Emirate

Shopping in Vereinigte Arabische Emirate
Wafi City
Ägyptisch geht es in der Wafi City zu, das ist schon am Eingang unübersehbar. Zwei riesige Sphinxe flankieren den Einkaufs-, Freizeit- und Vergnügungskomplex. Im Inneren macht sich der Einfluss in Form von Reliefen wie aus der Pharaonenzeit, Mosaikböden, Säulen, Mustern und Verzierungen breit.   Aber das überkandidelte Ambiente hat nicht nur Luxuslabels wie Chanel oder Escada angezogen. Auch legere Teile wie die von Roccobarocco oder Kitson aus Los Angeles und Newcomer wie Ginger & Lace, Tiger Lily und Desert Rose haben einen festen Platz in der Mall.   Zum Aftershopping geht es in die über 30 Restaurants. Beliebt sind die mediterranen Happen im Medzo, das mit einem bezaubernden Dachgarten lockt. Ebenfalls stark frequentiert ist Asha, die Anlaufstelle für nordwestindische Küche mit einem Hauch von Bollywood.   Balsam für geschundene Füße und Seelen ist das Cleopatra Spa, bekannt für sein opulentes Dekor und einen exquisiten Service.
Ibn Battuta Mall
Souk Madinat

Übernachten in Vereinigte Arabische Emirate

Übernachten in Vereinigte Arabische Emirate
Madinat Jumeirah
Die Stadt in der Stadt. Das Madinat Jumeirah ist eine luxuriöse Oase der Erholung mit zwei Boutiquehotels, Sommerhäusern, einem Spa, einem Konferenzzentrum und vielem mehr. Al Qasr - der Palast - bildet das Herzstück dieses Resorts.   Inmitten einer malerischen Lagune befindet sich dieser arabische Märchenpalast. Seine traditionelle Architektur mit arabischen Windtürmen ist dem luxuriösen Sommerpalast eines Scheichs nachempfunden und repräsentiert das traditionelle Dubai. Den Zimmern haben die Designer einen original arabischen Stil mit handgefertigten Möbeln und erlesenen Stoffen verordnet. Umgeben ist das Hotel von Gärten und Wasserwegen, auf denen man sich mit schwimmenden Taxis, den landestypischen Abras, fortbewegt. So ist der Weg zum weißen Sandstrand Jumeirah Beach oder zu den Läden und Restaurants des typisch arabischen Souk des Madinat Jumeirah nicht weit.
XVA Art Hotel
Jebel Ali

Informationen zu Ihrem Flug nach Vereinigte Arabische Emirate

Woran kann es liegen, dass der Web Check-in bei mir nicht funktioniert?
In welchem Fall ist eine Online-Umbuchung möglich?
Sie können online umbuchen, wenn...
  • ...Sie Ihr Ticket online auf www.austrian.com gebucht haben.
  • ...der Tarif Ihres Tickets eine Umbuchung erlaubt.
  • ...der neue Flug eine Austrian Flugnummer hat.
Was können Sie umbuchen?
  • die Uhrzeit
  • den Tag
  • die Buchungsklasse Ihres Tickets
Bis wann können Sie umbuchen?
  • voll flexibles Ticket bis zu 3 Stunden vor Abflug
  • alle anderen Tickets bis zu 24 Stunden vor Abflug
Wann darf ich mein Smartphone an Bord benutzen?
Sie dürfen Ihr Smartphone und andere tragbare elektronische Geräte bis 1kg, wie Tablets, während des gesamten Zeitraums zwischen Abflug und Landung im Flugmodus benutzen. Es darf keine Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder eine Bluetooth-Verbindung bestehen. Ausnahme: Sie nutzen my Austrian FlyNet, unser Internet an Bord. Hierzu verbinden Sie sich über WLAN mit unserem FlyNet Portal und sind auch über den Wolken online.
Welche Kosten fallen bei Umbuchung oder Stornierung des Fluges an?
Ob das Ticket umbuchbar/rückerstattbar ist, hängt vom gebuchten Tarif und dessen Tarifbestimmungen ab. Informationen zur Umbuchung und Stornierung finden Sie bei der Tarifauswahl während der Online Buchung sowie auf Ihrer Buchungsbestätigung.
myAustrian Services

myAustrian Services sind optionale Zusatzservices und individualisieren Ihr Reiseerlebnis nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.