Sitzplatz-Reservierung

Gestalten Sie Ihre Reise ganz nach Ihren Vorstellungen und reisen Sie auf Ihrem Lieblingsplatz. Entscheiden Sie selbst, ob Sie einen Standard-Sitzplatz, einen Sitzplatz mit mehr Beinfreiheit oder einen Sitzplatz in der bevorzugten Sitzzone reservieren möchten.

Es folgt ein Video, in dem die Möglichkeiten zur Sitzplatzreservierung auf Austrian Airlines Flügen erklärt werden.

Cheerful young woman in window seat in Austrian airplane

Standard-Sitzplatz

Fenster, Gang oder Mittelplatz – Sie haben die Wahl. Reservieren Sie Ihren bevorzugten Sitzplatz während der Flugbuchung oder nachträglich über "Meine Buchungen" oder im Online Check-in - und das bereits bis zu einem Jahr im Voraus.

Bitte beachten Sie

  • Bitte beachten Sie, dass Sie mit einer bestätigten Reservierung für einen Standardsitzplatz keinen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz an Bord des Flugzeugs erworben haben (zum Beispiel Sitz 3A), sondern auf die ausgewählte Kategorie der Standardsitzplätze (Gang, Mitte, Fenster).
  • Weiterhin ohne Gebühr sind Standard Sitzplatzreservierungen auf interkontinentalen Strecken in der Business Class (ausgenommen Austrian Privacy Seat auf Langstreckenflügen mit der Boeing 777).
  • HON Circle Member und Senatoren können Standard-Sitzplätze kostenlos reservieren (ausgenommen im Tarif "Economy Light" auf Kurzstrecken-Flügen), wenn diese zum Zeitpunkt der Flugbuchung noch verfügbar sind.

In Übereinstimmung mit der ENAC-Verordnung informieren wir Sie, dass Sie Anspruch auf eine kostenlose Sitzplatzreservierung für Flüge von und nach Italien haben, wenn Sie die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Sie reisen mit einem Kind zwischen zwei und 12 Jahren und/oder
  • Sie sind ein Passagier mit Behinderung oder begleiten einen Passagier mit Behinderung.

Die Lufthansa Group gewährt Ihnen beim Check-in kostenlos Sitzplätze nebeneinander.

Woman sleeps in the Austrian plane on a seat with more leg room

Sitzplatz mit mehr Beinfreiheit 

Gönnen Sie sich auf Ihrem nächsten Flug einen Sitzplatz mit mehr Beinfreiheit. Diese Sitze befinden sich meistens in den Notausgangreihen und zeichnen sich durch mehr Platz zur Vorderreihe aus.

Bitte beachten Sie

  • Mit einer bestätigten Reservierung für einen Sitz mit mehr Beinfreiheit haben Sie keinen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz an Bord des Flugzeugs erworben (zum Beispiel Sitz 3A), sondern auf die ausgewählte Kategorie der Sitze mit mehr Beinfreiheit.
  • Schwangere Frauen, Fluggäste mit Kleinkindern oder Tieren, Fluggäste unter 16 Jahren und Fluggäste, die Anweisungen auf Englisch oder Deutsch nicht verstehen, dürfen aus Sicherheitsgründen nicht in einer Sitzreihe mit Notausgang sitzen.
  • HON Circle Member und Senatoren können Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit auf Europa-Flügen kostenlos reservieren (außgenommen im Tarif "Economy Light"), wenn diese zum Zeitpunkt der Flugbuchung noch verfügbar sind.
Austrian aircraft seats in the middle row with red cushions

Sitzplatz in der bevorzugten Sitzzone

Mit Austrian Airlines reisen Sie noch einfacher und schneller, denn mit einem Sitzplatz in der bevorzugten Sitzzone verlassen Sie das Flugzeug noch rascher nach der Landung. Die bevorzugte Sitzzone befindet sich im vordersten Teil der Economy Class.
Auf Langstreckenflügen ist dieser Bereich direkt hinter unseren Premium Economy Gästen und auf Kurz- und Mittelstreckenflügen hinter den Business Class Reisenden.

Bitte beachten Sie

  • Bitte beachten Sie, dass Sie mit einer bestätigten Sitzplatzreservierung für die bevorzugten Sitzzone Zone keinen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz an Bord des Flugzeugs erworben haben (z. B. Sitz 3A), sondern auf die ausgewählte Kategorie der bevorzugten Sitzzone.
  • Sitze mit mehr Beinfreiheit bleiben weiterhin ein gesondertes Produkt. Sitzreihen mit mehr Beinfreiheit sind daher nicht Teil der bevorzugten Sitzzone.
  • HON Circle Member und Senatoren können Sitzplätze in der bevorzugten Sitzzone kostenlos reservieren (ausgenommen im Tarif "Economy Light" auf Kurzstrecken-Flügen), wenn diese zum Zeitpunkt der Flugbuchung noch verfügbar sind.
Man using laptop in business class

Privacy Seat in der Business Class

Der Austrian Privacy Seat ist ein Sitzplatz ohne direkten Sitznachbarn, also gleichzeitig am Fenster und am Gang. Genießen Sie Ihre Ruhe und arbeiten ungestört oder erholen Sie sich auf Ihrem Liegesitz. Privacy Seats sind in der Business Class auf Interkontinentalflügen mit dem Flugzeugtyp Boeing 777 verfügbar. 

Bitte beachten Sie

  • HON Circle Member und Senatoren können den Privacy Seat nach wie vor kostenlos reservieren, wenn dieser zum Zeitpunkt der Flugbuchung noch verfügbar ist.
  • Sie haben mit einer bestätigten Reservierung für den Austrian Privacy Seat keinen Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz an Bord des Flugzeugs erworben (zum Beispiel Sitz 3A), sondern auf die ausgewählte Kategorie der Privacy Seats.

Freier Nachbarsitz

Ein Extra Sitzplatz kann von Passagieren gebucht werden, die einen zusätzlichen Sitzplatz neben dem eigenen Sitzplatz wünschen. Ein Extra Sitzplatz kann ausschließlich über das Service Center gebucht werden.

Wenn Sie an Bord mehr Komfort wünschen

Manchmal ist ein bisschen mehr Freiraum genau das, was man gerade braucht. Gönnen Sie sich das Extra an Komfort und buchen Sie den Sitz neben sich einfach hinzu.

Je nach Buchungslage können Sie Ihren Nachbarsitz reservieren und sichergehen: Der Platz bleibt garantiert frei. Rufen Sie dazu unser Service Center an und sichern Sie sich Ihren zusätzlichen Freiraum, sofern er verfügbar ist.