Gefährliche Gegenstände

Um die Sicherheit auf unseren Flügen für alle Passagiere zu gewährleisten, sind folgende Gegenstände im Flugzeug nur bedingt erlaubt bzw. komplett verboten. Sollten Sie diese trotzdem transportieren, riskieren Sie, dass Ihnen die Gegenstände am Flughafen abgenommen werden.

Nur im Handgepäck und in der Passagierkabine erlaubt

Ersatzbatterien / Powerbanks

E-Zigaretten

Hitzeproduzierende Gegenstände

Nur am Körper erlaubt

Ein kleines Feuerzeug / eine Streichholzschachtel

Im aufgegebenen Gepäck und im Handgepäck verboten

Feuerwerkskörper / Wunderkerzen

Sauerstoff-Flaschen

Oxidierende Materialien / ätzende Stoffe

Betäubungsgeräte

Benzin / Brennpaste

Campinggas

Farbe / Alkohol > 70 %

Gift / Haushaltschemikalien

Batteriebetriebene Fortbewegungsmittel

Radioaktives Material

Im Handgepäck verboten

Waffen / Munition

Scharfe / spitze Gegenstände

Stumpfe Gegenstände

Werkzeuge

Puder > 350 ml (USA Flüge)

Definition von gefährlichen Gegenständen

Gefährliche Güter sind Gegenstände oder Substanzen, die ein mögliches Risiko für Gesundheit, Sicherheit, Eigentum oder die Umwelt darstellen können. Für den Transport dieser Artikel gelten besondere Bestimmungen.

Aus Sicherheitsgründen dürfen Sie folgende Gefährliche Güter weder an Ihrer Person noch in Ihrem Gepäck mit sich führen:

  • ätzende Stoffe wie zum Beispiel Säuren, Nassbatterien, Quecksilber (Ausnahme: ein medizinischer oder klinischer Thermometer pro Fluggast)
  • Behälter mit Gasen wie zum Beispiel Campingkocher, Gasfeuerzeuge mit blauer Flamme, Flüssigsauerstoffsysteme (O₂)
  • entzündbare Feststoffe wie zum Beispiel Überallzündhölzer, Trockenspiritus
  • entzündbare flüssige Stoffe wie zum Beispiel Sturmfeuerzeuge, Treibstoffe, Lacke, Alkohol >70 % vol.
  • explosive Stoffe wie zum Beispiel Sprengstoffe, Feuerwerkskörper, pyrotechnisches Material
  • giftige Stoffe wie zum Beispiel Pestizide, Insektizide
  • infektiöse Stoffe wie zum Beispiel Virenkulturen
  • oxidierende Stoffe wie zum Beispiel Farbbeize, Bleichmittel
  • radioaktive Stoffe
  • verschiedene gefährliche Stoffe oder Artikel wie zum Beispiel magnetische Stoffe, Verbrennungsmotoren, Elektroschocker, Pfefferspray, Sicherheitsaktenkoffer, E-Bikes und andere elektronische Fortbewegungsmittel, welche durch Lithium-Batterien betrieben werden, unabhängig von der Batterieleistung, wie zum Beispiel Hoverboard, Mini-Segways, Airwheels oder Gepäckscooter

Medikamente, Toiletteartikel, tragbare elektronische Geräte, Lithium-Batterien und bestimmte andere Artikel dürfen unter Einhaltung spezieller Transportbedingungen mitgeführt werden.

Verbotene Gegenstände

Gegenstände mit Transport-Einschränkungen

Gewisse Gegenstände dürfen im Flugzeug nur unter Einhaltung bestimmter Transportbedingungen mitgenommen werden. Wenn diese nicht eingehalten werden, ist der Transport verboten.

Erklärvideo zu gefährlichen Gegenständen

Wie Sie Lithium-Batterien und andere gefährliche Gegenstände richtig auf Flugreisen transportieren.