yourUpdate – Das neue Service von Austrian:
Aktuelle Fluginformationen für Sie ganz einfach per SMS oder E-Mail

Sie erhalten bei Verspätung ab 30 Minuten oder bei Flugausfall automatisch ein SMS oder E-Mail zum aktuellen Flugstatus - ganz ohne Registrierung. Egal von welchem weltweiten Flughafen Sie mit Austrian Airlines abfliegen – Sie wissen schon im Vorhinein, ob Sie Ihre Reisepläne anpassen müssen. Am Flughafen Wien informieren wir Sie zudem auch, wenn sich Ihr Flugsteig ändert.
_______________________________________________________________________________________

Bitte überprüfen Sie die folgenden Informationen und Reiserichtlinien, die Ihre Reisepläne beeinträchtigen können.

Sollten Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an eine der folgenden Reservierungsnummern:

Bitte vergewissern Sie sich auf unserer Website, bevor Sie zum Flughafen fahren, ob Ihr Flug pünktlich stattfindet: Aktuelle Abflüge und Ankünfte

Flüge von und nach Tel Aviv in Israel für weitere 24 Stunden eingestellt – Signale der Wiederherstellung der Sicherheit am Ben Gurion Flughafen

Aufgrund der unklaren Situation am Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv, Israel, hat Austrian Airlines entschieden, ihre Flüge von und nach Tel Aviv auch am 25. Juli 2014 nicht durchzuführen. Dies gilt auch für alle Flüge von Lufthansa, Germanwings, Brussels Airlines und Swiss.

Die Entscheidung wurde aus Gründen des Vorrangs der Sicherheit gegenüber unseren Passagieren und Crews getroffen.
Fluggäste, die auf einen der annullierten Flüge gebucht waren, können kostenlos umbuchen oder sich den Ticketpreis erstatten lassen.

Für Umbuchungen wenden Sie sich bitte an unser Service Center unter der Telefonnummer
+ 43 (0) 5 1766 1000 (Mo-So, 08:00-20:00). Passagiere, die bei einem Reiseveranstalter oder im Reisebüro gebucht haben, werden gebeten, sich direkt an den Reiseveranstalter/das Reisebüro zu wenden, wo die Buchung getätigt wurde.

Austrian Airlines ist permanent mit den zuständigen Behörden und dem Flughafen in Tel Aviv in Kontakt und evaluiert die Lage fortlaufend. Austrian Airlines anerkennt die hohen Bemühungen des Staates Israel, die Sicherheit am Flughafen wieder herzustellen und wird am 25. Juli die Lage erneut beurteilen und entscheiden, ob der Flugbetrieb ab Samstag, den 26.Juli 2014 wieder aufgenommen werden kann.

Flüge aus und in die Ukraine und nach Russland

Aufgrund der verschärften Sicherheitslage und der weiträumigen Luftraumsperre streicht Austrian Airlines ihre Flüge von und nach Charkiw und Dnipropetrowsk in der Ukraine bis inklusive Montag 28. Juli 2014. Das Flugprogramm zu anderen Destinationen in der Ukraine und Russland bleibt aufrecht. Der ostukrainische Raum wird weiterhin weiträumig umflogen. Austrian Airlines ist permanent mit den zuständigen Behörden und Flughäfen in Kontakt und evaluiert die Lage fortlaufend. Zurzeit ist noch ungewiss, ob der Flugbetrieb nach Charkiw und Dnipropetrowsk ab 29. Juli 2014 wieder aufgenommen werden kann.

Fluggäste, die auf einen der annullierten Flüge gebucht waren, können kostenlos umbuchen oder sich den Ticketpreis zurückerstatten lassen. Für Umbuchungen wenden Sie sich bitte an unser Service Center unter der Telefonnummer + 43 (0) 5 1766 1000 (Mo-So, 08:00-20:00). Passagiere, die bei einem Reiseveranstalter oder im Reisebüro gebucht haben, werden gebeten, sich direkt an den Reiseveranstalter/das Reisebüro zu wenden, wo die Buchung getätigt wurde.

Bauarbeiten auf A4 Ostautobahn

Aufgrund von Asfinag Bauarbeiten auf der A4 Ostautobahn Richtung Flughafen Wien kann es ab 23. April 2014 zu Verzögerungen bei der Anfahrt zum Flughafen kommen.

Wir bitten unsere Fluggäste daher eine längere Anfahrtszeit zum Flughafen einzuplanen.

Streichung der Flüge von/nach Tripolis

Aufgrund von Sicherheitsvorfällen am Flughafen Tripolis seit dem 21. März 2014, in dessen Folge der Flughafen temporär geschlossen wurde, bietet Austrian Airlines derzeit keine Flüge von und nach Tripolis an.
Wir bewerten fortlaufend die Faktenlage, aber zur Zeit kann keine abschließende Entscheidung erfolgen. Daher können wir den Flugbetrieb von und nach Tripolis noch nicht wieder aufnehmen. Wir stehen in engem Kontakt mit den zuständigen Behörden und werden nach Vorliegen abschließender Untersuchungsergebnisse eine neue Bewertung vornehmen.
Wir bedauern die dadurch entstehenden Unannehmlichkeiten.