Vereinbarungsbedingungen zum Abo Ticket

Der Kauf eines Ticket-Abonnements (AboTicket) wird über den AirManager abgewickelt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Internet Helpdesk unter Tel: +43 (0)5 1766 1003 oder kontaktieren Sie uns über unsere Kontaktformulare.  

Kauf von Abonnement-Flugscheinen
Nach Einzahlung des entsprechenden Betrages ist das AboTickets über den AirManager buchbar. Vor jeder Buchung wird der aktuelle Stand der gekauften AboTickets im AirManager angezeigt.

Gültigkeit, Umbuchung und Refundierung des  Abonnements
Das AboTicket ist nur für die gekaufte Strecke gültig. Eine Streckenänderung ist nicht möglich.

Bedingungen für das Abonnement Bedingungen pro  Coupon
Gültigkeit: Ein Jahr ab Kaufdatum des AboTicket Pakets* Ein Jahr ab Ticketausstellung*
Reisezeitraum: - Ein Jahr ab Ticketausstellung*
Umbuchung: - Jederzeit kostenlos möglich
Storno: -

Vor Abflug kostenlos möglich – der Coupon wird dem Guthaben gutgeschrieben.

Nach Abflug nicht möglich

Refund: Nicht möglich Nicht möglich

*AboTickets nach Innsbruck und Klagenfurt sind 2 Jahre ab Ticketausstellung gültig.

Gebühren
Sollten sich Gebühren oder öffentliche Abgaben (wie z. B. Sicherheits- oder Flughafengebühren) während der Laufzeit des Abonnements erhöhen, so sind Austrian Airlines berechtigt, den Differenzbetrag nachzufordern, da ansonsten keine Beförderungspflicht mehr besteht.

Geltungsbereich von Abonnements
AboTicket Coupons gelten nur auf Austrian Airlines Group Flügen und können wahlweise für Hin- oder Rückflug eingelöst werden.

Das Abonnement kann innerhalb einer Körperschaft (im Sinne einer juristischen Person) von den Angehörigen dieser Körperschaft benützt werden. Als Körperschaften gelten Firmen, Vereine, Universitäten, Behörden etc.

Als Angehörige einer Körperschaft gelten:

  • bei Firmen: alle Dienstnehmer
  • bei Vereinen: die hauptberuflich Angestellten, sowie die im Auftrag des Vereins reisenden Funktionäre
  • bei Universitäten: die Universitätsbediensteten
  • bei Kammern und Behörden: die hauptberuflich Angestellten, sowie die im Kammer- bzw. Behördenauftrag reisenden Funktionäre

Eine Weitergabe und Benützung von Abonnements über den oben genannten Kreis der Begünstigten hinaus, ist untersagt und führt zum Entzug der Abonnement-Ermäßigung (Aufzahlung auf gültigen Normaltarif) sowie zur Einstellung der Berechtigung weitere Abonnements zu beziehen.

Sonstiges
Soweit hier nicht anders bestimmt, gelangen die Allgemeinen Beförderungsbedingungen zur Anwendung. Achtung:  Abo Tickets werden in Buchungsklasse C gebucht. Es besteht keine Senator Buchungsgarantie!

Datenweitergabe - Zustimmungserklärung
Der Kunde gibt seine Zustimmung, dass die Buchungsdaten (Name, Ticketnummer, Preis, Adresse und Routing) für die Abrechnung von Austrian Airlines an AirPlus weitergeleitet werden.

Airplus Versicherung
Bei jedem Kauf eines Abo Tickets ist der Reisende automatisch AirPlus reiseversichert. Es gelten die Airplus Versicherungsbedingungen:

Der Versicherungsschutz gilt während Reisen, mit einem Ziel von mindestens 50 km Entfernung vom Wohnort oder Ort der Arbeitsstätte.

Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte gelten nicht als Reisen. Dem Wohnort ist ein Zweitwohnort gleichzusetzen, auch Fahrten zwischen Wohnort und Zweitwohnort gelten nicht als Reise.

Der Versicherungsschutz beginnt mit dem Verlassen des Wohnortes, des Zweitwohnortes oder des Ortes der Arbeitsstätte und endet mit der Rückkehr dorthin oder mit vorherigem Ablauf der Versicherung, jedoch spätestens am 90.Tag (0 Uhr MEZ) nach Reisebeginn.

Leistungen:

  • Unfallversicherung: (Unfalltod und Dauerinvalidität 24h / weltweit)     
    EUR  150.000,00
  • Reisegepäckversicherung  EUR  4.500,00